Lade Inhalte...
Melania Trump besucht Kenia
Politik

#MeToo Melania Trump fordert von Opfern Beweise für sexuelle Belästigung

Opfer sexueller Gewalt sollen Belege für die von ihnen erhobenen Anschuldigungen vorlegen. Das fordert US-First Lady Melania Trump.

11.10.2018 10:39 Kommentieren
Oktoberfest - FC Bayern auf der Wiesn
Leute

„Superwiesn“ Oktoberfest geht zu Ende

Heiter, sonnig, friedlich: Das Oktoberfest ist nach einem Traumstart zu alter Bestform aufgelaufen. Es lockte mehr Gäste an als in den Vorjahren - trotzdem hatten Polizei und Sanitäter weniger zu tun. Zu den weniger fröhlichen Gästen zählte der FC Bayern.

07.10.2018 17:42 Kommentieren
Nadia Murad
Leitartikel

Friedensnobelpreis Ein Preis für die Frauen

Der diesjährige Friedensnobelpreis für Nadia Murad und Denis Mukwege erinnert uns an den Kampf gegen sexuelle Gewalt. Und den Mut und die Kraft, diesen Kampf aufzunehmen. Der Leitartikel von Stephan Hebel.

Nobelpreis
Massengräber der Terrormiliz
Hintergrund

Nobelpreis für zwei Mutige Sexuelle Gewalt als Waffe: Der Kampf gegen Vergewaltigung

Hunderttausende Frauen werden in Kriegs- und Konfliktgebieten brutal vergewaltigt. Ihre Körper werden so zum Teil des Schlachtfelds. Der Friedensnobelpreis ehrt nicht nur zwei mutige Menschen, die dagegen kämpfen. Er ist auch eine Mahnung an die internationale Gemeinschaft.

05.10.2018 18:00 Kommentieren
Denis Mukwege
Hintergrund

Porträt Denis Mukwege - Arzt und Kämpfer gegen sexuelle Gewalt

Was Frauen durchmachen und wie sie verletzt werden können, wenn sie von einer Gruppe Männer vergewaltigt werden, ist unvorstellbar. Denis Mukwege hat es zu seiner Lebensaufgabe gemacht, diesen Frauen in seinem Heimatland Kongo zu helfen.

05.10.2018 13:54 Kommentieren
USA
Politik

Richterkandidat Tausende demonstrieren gegen Brett Kavanaugh

Tausende demonstrieren in Washington gegen Donald Trumps Richterkandidaten Brett Kavanaugh. Nach Abschluss der FBI-Ermittlungen zu mutmaßlichen sexuellen Angriffen werden viele Protestierende festgenommen.

05.10.2018 07:26 Kommentieren
USA
Politik

Trumps Richterkandidat Kavanaugh: Lüge über Alkoholkonsum?

Ein ehemaliger Studienfreund wirft dem umstrittenen Richterkandidaten Brett Kavanaugh Lüge über seinen früheren Alkoholkonsum vor. Der Kandidat von Donald Trump steht wegen Vorwürfen sexueller Gewalt unter Druck.

02.10.2018 07:40 Kommentieren
Oktoberfest 2018
Leute

Zwischenbilanz 3,3 Millionen Wiesn-Besucher - Renaissance der Zuckerwatte

Eine Wiesn wie in besten Zeiten: Schon in der ersten Woche kamen mehr Gäste als in den vergangenen beiden Jahren. Trotz der gestiegenen Besucherzahl registrierte die Polizei weniger Sexualdelikte und Schlägereien. Eine ging allerdings tödlich aus.

30.09.2018 17:02 Kommentieren
Deutsche Bischofskonferenz
Politik

Missbrauch Bischöfe räumen Versagen der Institution Kirche ein

Die deutschen Bischöfe räumen im Skandal um tausendfachen Missbrauch durch Geistliche institutionelles Versagen der Kirche ein und versprechen den Opfern Entschädigungen.

Herbert Kickl
Politik

Österreich Innenministerium warnt Polizei vor bestimmten Medien

Das österreichische Innenministerium ändert seinen Umgang mit der Presse: In einer internen Mail warnt es vor bestimmten Medien - und empfiehlt der Polizei, die Zusammenarbeit mit diesen Zeitungen zu beschränken.

24.09.2018 23:42 Kommentieren
Trump
Netz

USA Trumps Attacke gegen Professorin löst Proteststurm aus

Unter dem Hashtag #WhyIDidntReport solidarisieren sich zehntausende Frauen und Männer mit Psychologie-Professorin Christine Blasey Ford.

22.09.2018 07:47 Kommentieren
Mephisto
Kultur

Psychologie „Das Böse ist gegen das Prinzip des Lebendigen“

Die forensische Psychiaterin Nahlah Saimeh erklärt, warum Mephisto überschätzt wird. Und dass Mörder mitunter ganz freundliche Leute sind. Und was die Erfahrungen aus ihrer Arbeit mit den Vorgängen in Chemnitz zu tun haben.

Alice Salomon Platz in Berlin-Hellersdorf
Panorama

Sexueller Missbrauch „Das ist ein sehr schwerer Fall“

Ein Grundschüler einer Berliner Schule soll einen Gleichaltrigen auf einer Klassenfahrt vergewaltigt haben.

Hafen von San Remo
Kriminalität, Gericht

Mysteriöser Todesfall Deutsche in Italien von Klippe gestürzt

Eine 21-jährige Studentin aus Kassel stürzt aus 50 Metern Höhe und liegt im Koma. Die Behörden vermuten eine Sexualstraftat und einen anschließenden Mordversuch.

24.08.2018 15:21 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen