Lade Inhalte...
Kondolenzbuch
Auslands-Fußball

Nach Hubschrauberunglück Premier League gedenkt verunglückten Leicester-Besitzers

Leicester City wird eine Woche nach dem Hubschrauberunglück, bei dem Clubbesitzer Vichai Srivaddhanaprabha und vier weitere Menschen ums Leben kamen, sein Premier-League-Spiel bei Cardiff City bestreiten.

30.10.2018 19:44 Kommentieren
Trauerkleidung
Lifestyle

Interview mit einem Seelsorger Trauer in schwarzer Kleidung - Ist das noch aktuell?

Viele frühere Normen und Regeln wurden inzwischen aufgelockert und zählen heute nicht mehr so viel. Wie sieht das beim Trauern aus? Die engsten Angehörigen eines Verstorbenen haben teils lange Zeit Schwarz getragen. Ist das heute noch zeitgemäß?

20.09.2018 15:10 Kommentieren
Arbeiten
Arbeit, Soziales

Arbeiten in der Krise Hilfe, wenn alles zu viel wird

Wie Unternehmen Beschäftigte mit privaten Problemen unterstützen.

Andrew Craig Brunson
Politik

USA/Türkei Krise wegen Pastor Brunson spitzt sich zu

Der Hausarrest des Seelsorgers in Izmir dauert an. US-Präsident Donald Trump verhängt Sanktionen gegen türkische Minister.

Rhein-Main

Seelsorger Der Tod ist in der Ausbildung nah

Notfallseelsorge im Main-Taunus-Kreis

Ehrenamtliche Helfer müssen sich für zwei Jahre verpflichten, wenn sie in der Notfallseelsorge arbeiten wollen.

Notfallseelsorger
Main-Taunus-Kreis

Notfallseelsorge Da sein, wenn die anderen Retter weg sind

Notfallseelsorger stehen Menschen in schweren Lebenssituationen bei. Keiner ihrer Einsätze gleicht dem anderen.

Krisenteam
Darmstadt

Darmstadt-Dieburg Lokführer brauchen oft Hilfe

Krisenberaterinnen begleiten Bahn-Mitarbeiter im Umgang mit Suiziden und Übergriffen.

Omas gegen rechts
Politik

Österreich Die Rebellion der Alpen-Omas

In Österreich formiert sich der Widerstand gegen den Rechtsruck – und die Älteren sind ganz vorne mit dabei.

Bahnhof Wuppertal
Panorama

Wuppertal 23-Jähriger springt mit fremdem Kind vor Zug

1. Update Er schnappte sich ein fremdes Kind und sprang vor einen einfahrenden Zug: Nach der Tat eines 23-Jährigen am Wuppertaler Hauptbahnhof sind die Hintergründe unklar.

13.04.2018 12:01 Kommentieren
Priesterweihe
Kultur

Katholische Kirche Wo ein Wille ist, ist auch eine Weihe

Rund zehn Prozent der katholischen Priester scheiden nach der Weihe aus dem Amt. Ein großes Potenzial, das verloren geht - wenn es keine Reformen gibt.

Trauerteich
Familie

„Seid ratlos!“ Wie man Eltern von verstorbenen Kindern begegnet

Stirbt ein Kind, wendet sich das Umfeld häufig beschämt ab. Niemand weiß, wie er mit den trauernden Eltern umgehen soll. Den Verwaisten ist aber am wenigsten geholfen, wenn sie ganz allein dastehen. Unterstützung und ein offenes Ohr sind häufig willkommen.

06.04.2018 15:36 Kommentieren
Rhein-Main

Kroatische Gemeinden in Rhein-Main Keine Kirchenräume für Nationalisten

Velimir Bujanec

Nachdem die FR über Auftritte umstrittener rechter und rechtsextremer Redner in kroatisch-katholischen Gemeinden berichtet hat, zieht das Bistum Mainz Konsequenzen.

Beichtstuhl in Mailand
Leute

Kirche Vom höheren Sinn der Dunkelheit

Rainer Herteis ist als junger Mann erblindet – und wurde Priester, obwohl das katholische Kirchenrecht physische Gesundheit fordert.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen