Lade Inhalte...
Leute

Scientology-Beauftragte Caberta Unerschrockene Kämpferin

Ursula Caberta, die langjährige Scientology-Beauftragte des Hamburger Senats, war die bekannteste, umstrittenste und versierteste Expertin für Psycho-Sekten in der Republik. Jetzt hat Caberta das Handtuch geworfen.

Panorama

Viele Gerüchte nach der Trennung Holmes & Cruise

Der Ehering ist bereits ab. Wenige Tage nachdem Katie Holmes die Scheidung von Tom Cruise (50) beantragte, wurde die ...

03.07.2012 18:28 Kommentieren
Panorama

Megastar Tom Cruise wird 50

Der 50. Geburtstag kann Grund genug für eine Midlife-Krise sein. Für Hollywood-Star Tom Cruise kam kurz vor dem runden ...

03.07.2012 12:58 Kommentieren
Leute

Katie Holmes Tom Cruise Trennung Tom feiert den 50. ohne Katie

Ob Tom Cruise wohl Lust hat, seinen 50. Geburtstag zu feiern? Nach der Trennung von Katie Holmes dürfte ihm wohl nicht danach zumute sein. Seine Noch-Ehefrau zeigt sich derweil schon ohne Ehering in der Öffentlichkeit.

03.07.2012 11:30 Kommentieren
Leute

Katie Holmes Tom Cruise Trennung wegen Scientology?

Amerikanische Medien glauben, den Grund für die Trennung von Katie Holmes und Tom Cruise zu kennen. Die Schauspielerin wolle die gemeinsame Tochter vor Scientology beschützen. Die Sekte hätte bereits ihre Finger nach ihr ausgestreckt.

Meinung

Kolumne Liebe FDP und andere Kirchengründer!

Pastafaris, Koptimisten, Verfassungsschützer oder Liberale – wer weiter wirken will, kann im Religiösen Zukunft finden.

28.01.2012 17:49 Kommentieren
Panorama

Aussteiger Scientology mit Scientology bekämpfen

Mark Rathbun ist die Nummer zwei der Organisation. Dann steigt er aus, weil er die Gewalt nicht mehr erträgt. Ein Gespräch über die Klauen der "Church", die bis ins Weiße Haus reichen.

Politik

Bundesregierung: Scientology verliert Mitglieder

Die umstrittene Organisation Scientology verliert nach Einschätzung der Bundesregierung Anhänger. Das geht laut Bundestagspressedienst ...

05.05.2011 15:38 Kommentieren
TV-Kritik

TV-Kritik "Hart aber fair" Truppe des Tarnens und Täuschens

Verfassungsfeindlich sei die Organisation, wettert Beckstein. Doch Scientology-Sprecher Jürg Settler ist ein smarter Funktionär, der auch so reagiert. Und Plasberg darf das Wort Sekte nicht in den Mund nehmen. Von Joachim Frank

Medien

Film über Scientology Angsteinflößend wahr

Trotz der Einschüchterungsversuche der Sekte wagt es ein Spielfilm, aufzuklären: Die ARD zeigt einen ebenso spannenden wie aufklärerischen Film über Scientology. Von Frank Nordhausen

Panorama

Scientology Gehen oder bleiben?

Viele Prominente in Hollywood sind Mitglieder von Scientology. Jetzt steigen die Ersten aus. Von Frank Nordhausen

Panorama

Prozess Travoltas Geheimnis

Was geschah wirklich, als der Sohn des Filmstars starb? Ein Prozess auf den Bahamas soll Licht ins dunkelste Kapitel im Leben von John Travolta - und Scientology - bringen. Von Sebastian Moll

Politik

Hintergrund Fakten über Scientology

Sekten-Experten werfen der Organisation vor, ihre Anhänger psychisch und finanziell abhängig zu machen. Die Organisation wird auch als "Psycho-Kult" bezeichnet.

12.08.2009 00:08 Kommentieren
Politik

Scientology Eine Bande von Betrügern?

Organisierter Bandenbetrug - dies ist der Vorwurf, mit dem sich Scientology derzeit vor einem Pariser Strafgericht konfrontiert sieht. Der Sekte droht das Aus.

27.05.2009 00:05 Kommentieren
Panorama

Interview mit Michael Mittermeier "So schlimm ist es ja nicht"

Michael Mittermeier ist ein Spaßmacher, der sich öfter auch an der Politik abarbeitet. Steven Geyer und Martin Scholz sprechen mit ihm über Lachen in Zeiten von Krisen und die extrem kleinen Brillengläser des Frank Walter Steinmeier.

11.03.2009 00:03 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum