Lade Inhalte...
Torjubel
Champions League

Früher Platzverweis Schwester tobt nach Ronaldos Tränen-Rot - Brych als Buhmann

Die Wut richtet sich vor allem gegen den deutschen Schiedsrichter Brych. Die Rote Karte gegen Ronaldo wegen Haareziehens erhitzt manche Gemüter. Teamkollege Emre Can kann die Entscheidung auch nicht nachvollziehen: „Wir sind doch keine Frauen, ehrlich.“

Vor 5 Stunden Kommentieren
Cristiano Ronaldo
Champions League

Champions League Das Drama um CR7

Der Superstar weint, die Schwester schwört Rache – der Trainer fordert eine Reaktion: Nach dem heftig umstrittenen Platzverweis von Felix Brych kochen die Emotionen hoch.

Vor 6 Stunden Kommentieren
Deutschland und die Welt

Ronaldos Schwester verbreitet Wut-Tiraden im Netz

Nach dem ersten Platzverweis von Cristiano Ronaldo in der Champions League hat dessen Schwester Wut-Tiraden auf die Fußballwelt in sozialen Netzwerken verbreitet. Auf Instagram schrieb Katia Aveiro: „Schande über den Fußball - Gerechtigkeit wird kommen.

Vor 10 Stunden Kommentieren
Kunst

Frankfurt Lotte Laserstein im Städel

Lotte Laserstein im Städel

„Von Angesicht zu Angesicht“: Das Frankfurter Städelmuseum blickt mit der Malerin Lotte Laserstein auf die Weimarer Republik.

Geschäft "Wahl-Fach" in Niederursel
Frankfurt-Nord

Niederursel Mietladen für Künstler öffnet

Künstler und Kreative können bald im Frankfurter Stadtteil Niederursel ihre handgefertigten Unikate anbieten. Zwei Schwestern eröffnen einen Miet-Laden, in dem sie einen Vitrinenplatz mieten können.

Das Jahr der Frauen
Feminismus

FR-Themenspecial Warum 2018 das Jahr der Frau ist

Wir feiern: 100 Jahre Frauenwahlrecht; 110 Jahre, dass Frauen an Universitäten studieren dürfen; 125 Jahre, seit das erste Mädchen auf ein Gymnasium gehen konnte. Zweifellos – 2018 ist das Jahr der Frau! Die FR erklärt den langen Weg bis hierhin - und weshalb wir noch lange nicht am Ziel sind.

Treuer Fan
Auslands-Fußball

Seit 86 Jahren im Stadion ManCity-Profis laufen mit Rentnerinnen ein

Viele Fans des englischen Fußballmeisters Manchester City erinnern sich noch sehr gut an nicht so erfolgreiche Zeiten der Skyblues. Aber nur wenige haben so viele Spiele erlebt wie die 102 Jahre alte Vera Cohen und ihre 98 Jahre alte Schwester Olga Halon.

16.09.2018 15:34 Kommentieren
Politik

Missbrauch Indische Nonne beschuldigt Bischof der Vergewaltigung

Ein Würdenträger aus Kerala soll die Schwester zwischen 2014 und 2016 dreizehn Mal missbraucht haben.

Theater

Oper Frankfurt Laboratorium der Langeweile

Oper Frankfurt

Die Tschechow-Oper „Tri sestry“ von Peter Eötvös eröffnet die Spielzeit der Oper Frankfurt.

Nikolai Petersen und Dennis Russell Davies
Musik

„Tri Sestry“ „Die Fragen an Peter sind die, die ich auch Beethoven stellen würde“

Dennis Russell Davies und Nikolai Petersen dirigieren in Frankfurt die Eötvös-Oper „Tri Sestry“.

Janet Jackson
Leute

Schönheit Janet Jackson war mit ihrem Aussehen unzufrieden

Die US-Popsängerin Janet Jackson spricht über ein geringes Selbstwertgefühl. Sie scheute früher den Blick in den Spiegel, weil sie sich nicht attraktiv fand.

06.09.2018 11:20 Kommentieren
Startschuss für Rechtsstaatsklassen an hessischen Schulen
Rhein-Main

Integration in Hessen Richter unterrichten Flüchtlinge

Rechtsstaatsklassen sollen Geflüchtete in Hessen „Fit für den Rechtsstaat“ machen. Sie werden nun auch in Schulen angeboten. Eine der ersten ist die Heinrich-von-Brentano-Schule in Hochheim.

Moskitos
Theater

Staatstheater Kassel Die Macht der Dummheit

Die Welt ist eine Scheibe: Lucy Kirkwoods „Moskitos“ in Kassel erstaufgeführt.

Rafael Nadal
Tennis

US Open Einseitiges Williams-Duell keine Show - Spektakel von Nadal

Die erhoffte Tennis-Show gab es beim Sieg der starken Serena Williams über Schwester Venus nicht. Bei den US Open könnte es die einstige Nummer eins jedoch weit bringen. Für die große Unterhaltung war Rafael Nadal zuständig.

01.09.2018 12:04 Kommentieren
Sister Act
Tennis

US Open Zum 30. Mal Williams-Williams: Siegerin ist im Achtelfinale

Auch ohne deutsche Beteiligung gibt es am Freitag bei den US Open einen Tennis-Höhepunkt: Vor allem die amerikanischen Fans freuen sich auf das Drittrunden-Duell zwischen Serena und Venus Williams - die beiden Schwestern wie gewohnt eher weniger.

31.08.2018 07:22 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen