Lade Inhalte...
„Drei Schwestern“
Theater

Deutsches Theater Berlin In der Falle

Deutsches Theater Berlin: Karin Henkel inszeniert „Drei Schwestern“ nach Tschechow als eine Parabel des Stillstands.

Gedenktafel
Rhein-Main

Darmstadt „Große Tochter der Stadt“

Enthüllt ist die Gedenktafel für die frühere Großfürstin Elisabeth, die Schwester von Ernst Ludwig, dem letzten Großherzogs von Hessen-Darmstadt.

Deutschland und die Welt

Saudische Schwestern tot in New Yorker Fluss gefunden

Zwei aus Saudi-Arabien stammende Schwestern sind tot im Hudson River in New York entdeckt worden - die Polizei rätselt über die Hintergründe. Die 22 und 16 Jahre alten Frauen seien vor rund einer Woche an der Westküste Manhattans gefunden worden, teilte die NYPD mit.

01.11.2018 22:12 Kommentieren
Aufbruch in die Freiheit
TV-Kritik

„Aufbruch in die Freiheit“, ZDF Lieber gleich berechtigt als später

Sehr glaubwürdig gespieltes Emanzipationsdrama mit Anna Schudt als Metzgergattin aus der Provinz, die in den frühen 70ern ihren Mann verlässt.

Kamila Shamsie
Literatur

Kamila Shamsie Die Schwestern, der Bruder, der Minister

Kamila Shamsie erzählt in ihrem Roman „Hausbrand“ nuancenreich von Liebe und Politik in Zeiten des IS-Terrors – und zugleich eine moderne Antigone-Variation.

Pippa Matthews
Leute

Nachwuchs Pippa Matthews ist Mutter geworden

Ihre Schwester Kate hat bekanntermaßen schon drei Kinder - nun ist auch Pippa Matthews Mutter geworden. Die Briten erleben derzeit einen wahren Liebes- und Babyrausch rund um ihr Königshaus.

16.10.2018 17:30 Kommentieren
Joe Germanotta
Leute

Lady Gagas Familie Essen bei den Germanottas in New York

Im Familienrestaurant in Manhattan schüttelt Pop-Ikone Lady Gaga gerne selbst den Cocktail-Shaker. Vater Joe Germanotta baut das Essens-Imperium der Familie derweil fleißig weiter aus - und denkt dabei auch an Deutschland.

16.10.2018 15:06 Kommentieren
Theater
Theater

Gorki Wegen Umbauarbeiten außer Kontrolle

Zwei Theaterabende über die Tragik des Erwachsenwerdenmüssens: „Drei Milliarden Schwestern“ in der Berliner Volksbühne und „Außer sich“ im Gorki-Theater.

Heiligsprechung in Rom
Rhein-Main

Kirche in Hessen Die erste Heilige aus dem Bistum Limburg

Katharina Kasper gründete 1851 den Orden der „Armen Dienstmägde Jesu Christi“, der sich bis heute für Arme und Kranke einsetzt. Am Sonntag wird sie als erste aus dem Bistum Limburg heiliggesprochen

12.10.2018 20:53 Kommentieren
Prinzessin Eugenie + Jack Brooksbank
Leute

Royale Hochzeit Prinzessin Eugenie heiratet in Windsor

Sie wirkt in Interviews witzig und selbstbewusst. Und doch scheinen viele Briten nicht so richtig mit Prinzessin Eugenie warm zu werden. Wenn sie am Freitag ihren langjährigen Freund heiratet, könnten ihr zwei jüngere Royals die Show stehlen.

11.10.2018 10:48 Kommentieren
Das Jahr der Frauen
Feminismus

FR-Themenspecial Warum 2018 das Jahr der Frau ist

Wir feiern: 100 Jahre Frauenwahlrecht; 110 Jahre, dass Frauen an Universitäten studieren dürfen; 125 Jahre, seit das erste Mädchen auf ein Gymnasium gehen konnte. Zweifellos – 2018 ist das Jahr der Frau! Die FR erklärt den langen Weg bis hierhin - und weshalb wir noch lange nicht am Ziel sind.

Prinzessin Eugenie + Jack Brooksbank
Leute

Im Schatten ihrer Cousins Prinzessin Eugenie kommt in Windsor unter die Haube

Sie wirkt in Interviews witzig und selbstbewusst. Und doch scheinen viele Briten nicht so richtig mit Prinzessin Eugenie warm zu werden. Am 12. Oktober wird sie ihren langjährigen Freund heiraten.

05.10.2018 09:32 Kommentieren
Bürgerempfang
Rhein-Main

Deniz Yücel in Flörsheim „Eure Solidarität hat geholfen“

Deniz Yücel bedankt sich als Festredner bei der Feier zum Tag der Deutschen Einheit für die Mahnwachen, die in Flörsheim während seiner Haft in einem türkischen Gefängnis abgehalten wurden.

Türkischer Präsident in Deutschland
Politik

Erdogan-Besuch „Das sind keine rechtsstaatlichen Verhältnisse“

Seit 13 Monaten sitzt der Vater von Zeynep Potente in Erdogans Türkei im Gefängnis, ohne Anklage oder Beweise gegen ihn. Im Interview mit der FR spricht die Ärztin über den Zustand ihres Vaters und die Hintergründe seiner Haft.

Platzverweis
Champions League

Früher Platzverweis Schwester tobt nach Ronaldos Tränen-Rot - Brych als Buhmann

Die Wut richtet sich vor allem gegen den deutschen Schiedsrichter Brych. Die Rote Karte gegen Ronaldo wegen Haareziehens erhitzt manche Gemüter. Teamkollege Emre Can kann die Entscheidung auch nicht nachvollziehen: „Wir sind doch keine Frauen, ehrlich.“

20.09.2018 15:04 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen