Lade Inhalte...
Sausages
Kultur

Unter Tieren Eine Wurst für den Frieden

In der Juni-Ausgabe ihrer Kolumne „Unter Tieren“ schaut Hilal Sezgin auf eigenartige Metzger-PR.

Schweinefleisch
Wirtschaft

Fleischkonsum Zwei Fleischkonzerne verzichten auf Antibiotika

Der deutsche Großkonzern Reinert und eine dänische Schlachterei vermarkten Fleisch von Schweinen, die ohne Antibiotika aufgezogen werden.

KZ
Panorama

Tschechien Der Preis der Würde

Jahrzehnte lang ließen Tschechiens Regierungen zu, dass auf dem Gelände des früheren Roma-KZ in Lety Schweine gemästet werden. Eigentlich sollte der Kauf der Anlage durch den Staat im September besiegelt sein. Doch seit den Wahlen ist das wieder ungewiss.

NRW
Politik

NRW-Bilanz Die neue schwarz-gelbe Wirklichkeit

100 Tage nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen: Die Regierung Laschet bleibt hinter ihren eigenen Ansprüchen zurück.

Lebensmittel

Lebensmittel Antibiotika in Huhn und Schwein

Die Agrarwirtschaft stellt die ersten Ergebnisse eines Antibiotikamonitorings vor. Das zeigt, dass die Vergabe von Antibiotika in Hühner- und Schweinemast keineswegs die Ausnahme ist.

Wetterau

Werben für Raps

Rosbach Bauernverband lädt zur Blüte in Hessen / Anbau ersetzt die Zuckerrübe

Rhein-Main

Handwerksboom in Hessen Eigenheimbesitzer kurbeln unerwartet die Wirtschaft an

Schaffe schaffe, Häusle baue. Vor allem in wirtschaftlich unsicheren Zeiten investieren viele Hessen in eigene Häuser. Das beschert den Betrieben einen ungeahnten Boom. Aber auch die hessischen Bauern blicken optimistisch in das Jahr 2012.

10.01.2012 15:32 Kommentieren
Meinung

Leitartikel Tiere im Zirkus - das dressierte Mitgeschöpf

Ein Verbot von wilden Tieren im Zirkus wäre, ziehen wir unser Verhalten auch dem Nutztier gegenüber in Betracht, nichts als eine weinerliche Ersatzhandlung.

Reise

Extremadura - Land der glücklichen Schweine

Jerez de los Caballeros (tmn/dpa) - Aus der Extremadura stammen nicht nur einige berüchtigte Konquistadoren Spaniens, sondern auch seine edelsten Schinken.

28.12.2010 09:01 Kommentieren
Rhein-Main

Frankfurt Metzger Quirin schlachtet noch selbst

Auf dem Erzeugermarkt gehen die Schnitzelbrötchen gut weg. Metzger Alfred Qurin braucht Nachschub. Neun Schweine müssen sterben. Der Weg vom Stall zum Schlachthaus ist nicht weit. Von Sebastian Amaral Anders

03.03.2010 00:03 Kommentieren
Panorama

Abfall-Problem Ein Glaube, der Schweine versetzt

Aus Angst vor der Neuen Grippe tötete Ägypten sein Borstenvieh. 350.000 Schweine mussten sterben. Nun hat Kairo ein ganz besonderes Müllproblem. Von Sandra Fejjeri

29.12.2009 14:12 Kommentieren
Panorama

Sicheres Geld Die kleinste Bank Deutschlands

In Gammesfeld genießt der Banker Peter Breiter das absolute Vertrauen seiner Kunden. Bei ihm gibt es nur, was die Gier nicht anfacht: Giro und Sparbuch. Ein Ortstermin. Von Marco Lauer

22.04.2009 12:04 Kommentieren
Main-Taunus-Kreis

Hof Hausen Gegenwind für Golfer

Der geplante Ausbau des Golfplatzes bei Kelkheim sorgt für Streit: Bürgermeister Horn hat das Thema hinter dem Rücken des Parlaments vorangetrieben. Von Barbara Helfrich

12.03.2009 08:03 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen