Lade Inhalte...
Tunesien
Flucht, Zuwanderung

Fall Sami A. Elektroschocks, Schlafentzug und sexueller Missbrauch

Nach den Terroranschlägen von 2015 setzte Tunesien den Ausnahmezustand wieder in Kraft. Das gibt der Polizei weitreichende Befugnisse. NGO dokumentieren Fälle von Folter in Tunesien.

Gina Haspel
Hintergrund

Kurzporträt Gina Haspel - umstrittene Geheimdienstlerin soll CIA leiten

Wenn der US-Senat zustimmt, könnte Gina Haspel bald die erste Frau an der Spitze der CIA sein. Die 61-Jährige ist nicht unumstritten - sie soll an der Folter von Gefangenen durch den Auslandsgeheimdienst nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 beteiligt gewesen sein.

13.03.2018 19:36 Kommentieren
Rhein-Main

Schulen in Hessen Schlafentzug als Dauerzustand

Schlafender Jugendlicher

Eine Studie aus Hessen über Oberstufenschüler offenbart Schlafdefizite, die auch die Leistung mindern.

Helfer gegen Müdigkeit
Karriere-Nachrichten

Größere Streitlust Schlafforscher: Müde Menschen verhandeln schlechter

Bei schweren Verhandlungen ist oft Audauer gefragt. Doch werden bis spät in die Nacht Gespräche geführt, kommt selten das beste Ergebnis zustande. Schlafforscher erklären, warum das so ist.

21.11.2017 10:32
Schreiendes Baby
Kolumnen

Baby Schlafentzug ist eine Foltermethode

Sie geben einem viel, die eigenen Kinder. Anfangs rauben sie einem allerdings den Schlaf. Wie lässt sich das verhindern? Die Kolumne.

Gesundheit

Experte klärt auf Kann jeder Mensch zum Schlafwandler werden?

Sie torkeln schlafend auf dem Dach herum und können sich später an nichts erinnern. Denken wir an Schlafwandler, haben wir oft ein ziemlich lustiges Bild im Kopf – doch mit der Realität hat dies leider wenig zu tun.

24.07.2015 15:33
Thomas Middelhoff
dpa

Gericht setzt Kaution für Middelhoff fest

Nach gut fünf Monaten in Untersuchungshaft kann der frühere Topmanager Thomas Middelhoff gegen eine Kaution zunächst wieder freikommen. Das Essener Landgericht bezifferte die zu zahlende Sicherheitsleistung auf 895 000 Euro.

21.04.2015 15:41
Thomas Middelhoff
dpa

Gericht setzt Haftbefehl gegen Middelhoff aus

Nach mehr als fünf Monaten Untersuchungshaft kann der frühere Topmanager Thomas Middelhoff wieder auf die Freiheit hoffen. Das Landgericht Essen setzte den Haftbefehl gegen den 61-Jährigen außer Vollzug, wie das Gericht mitteilte.

20.04.2015 19:33
Panorama

Middelhoff Expertin hat Zweifel an Schlafentzug

Die Vorsitzende der Bundesarbeitsgruppe Suizidprävention im Gefängnis, Katharina Bennefeld-Kersten, hat erhebliche Zweifel an dem Vorwurf, dass der frühere Topmanager Thomas Middelhoff in Haft über Wochen alle 15 Minuten geweckt wurde.

09.04.2015 10:31
Politik

Der Fall Middelhoff Amnesty International nennt Schlafentzug „unmenschlich“

Menschenrechtler hoffen auf eine Debatte über die legale und verbreitete Praxis in deutschen Gefängnissen.

Kommentare

Manager in Haft Demütigende Bosheit gegenüber Middelhoff

Der Untersuchungshäftling Thomas Middelhoff, nicht rechtskräftig verurteilt, wird im Gefängnis alle 15 Minuten geweckt. Angeblich wegen Suizidgefährdung. Ein fragwürdiger Akt: Kein Staat darf die Menschenrechte von Gefangenen de facto außer Kraft setzen.

Former CEO of Arcandor Middelhoff and his lawyers Holtermueller and Wackernagel listen to his verdict at the regional court in Essen
Politik

Schlafentzug Middelhoff in der Haft erkrankt

Der frühere Topmanager Thomas Middelhoff ist in U-Haft an einer seltenen Immunkrankheit erkrankt. Seine Anwälte machen dafür die Bedingungen im Gefängnis verantwortlich: Der Manager sei „krank durch Haftumstände“.

Sport

Borussia Dortmund Klopp räumt Fehler ein

Der Trainer von Borussia Dortmund spricht von "gemeinsamen Fehleinschätzungen" und dass die Champions League ist für der aktuell Tabellen-17. der Bundesliga kein Thema mehr sei.

21.01.2015 10:09
Amnesty-Film
Politik

Folterbericht CIA Die Verbrechen der CIA

Geheime Gefängnisse, sadistische Verhörmethoden: Der Folterreport, Anfang Dezember veröffentlicht, rechnet mit dem US-Geheimdienst ab. Nun erscheint der komplette Bericht in deutscher Übersetzung. Wir dokumentieren einen Auszug.

17.01.2015 22:32
US-Gefangenlager Guantanamo
Deutschland und die Welt

Fragen und Antworten: Streit um Folterbericht

Der Folterbericht des US-Senats hat heftigen Streit provoziert. Namhafte Republikaner kritisieren den Zeitpunkt und nennen den Report einseitig. Die USA bereiten sich auf mögliche Ausschreitungen und Anschläge im Ausland vor.

10.12.2014 14:32

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen