24. Oktober 201713°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Symbolfoto Polizei
Kriminalität, Gericht

Alsfeld Mann bei Schusswechsel mit Polizei getötet

Anwohner hören Schüsse in einem Wohnhaus in Alsfeld. Als die Polizei eintrifft, liefert sich ein 54-jähriger Mann einen Schusswechsel mit den Beamten und wird dabei tödlich verletzt.

Vor 59 Minuten Kommentieren
Deutschland und die Welt

Mann bei Schusswechsel mit Polizisten getötet

Ein 54 Jahre alter Mann ist in Alsfeld in Hessen bei einem Schusswechsel mit der Polizei tödlich verletzt worden. Anwohner hatten am Abend Schüsse aus einem Wohnhaus gehört und die Polizei alarmiert. Die forderte Spezialkräfte an.

Vor 5 Stunden Kommentieren
Carlos Nuzman
Sportpolitik

NOK Brasilien Carlos Nuzman tritt ab

2016 sahen Milliarden seine emotionale Ansprache bei der Eröffnung der Olympischen Spiele im Maracanã-Stadion – doch Carlos Nuzman soll bei der Vergabe an Rio nachgeholfen haben.

12.10.2017 10:46 Kommentieren
Berlin
Politik

Angeklagter Adrian U. Prozess um „Reichsbürger“-Angriff durch ehemaligen Mister Germany

In Sachsen-Anhalt beginnt in der kommenden Woche der Prozess gegen den ehemaligen Mister Germany Adrian U. Der Angeklagte steht wegen versuchten Mordes vor Gericht.

05.10.2017 07:33 Kommentieren
Las Vegas
Kommentare

Massaker in Las Vegas Trumps Scheinheiligkeit

Bei einem Country-Festival in Las Vegas sind bei einer Schießerei mindestens 58 Menschen getötet worden. Doch an den laxen Waffengesetzen der USA wird auch dieses Massaker nichts ändern. Ein Kommentar.

Panorama

Drogenkrieg in Urlaubsparadies Gewalt erreicht Mexikos Traumstrände

Mexiko

Bislang blieben die Touristenregionen vom Blutvergießen weitgehend verschont, jetzt tragen die Banden ihre brutalen Verteilungskämpfe direkt vor den Urlaubern aus. Ein wichtiger Wirtschaftszweig ist in Gefahr.

28.09.2017 06:59 Kommentieren
Nashville
Panorama

Schießerei in US-Kirche Schüsse auf Kirchgänger

Ein 25-Jähriger eröffnet im US-Bundesstaat Tennessee das Feuer auf Kirchgänger und tötet dabei eine Frau.

25.09.2017 07:49 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Neun Tote bei Schießerei im Süden von Mexiko

Bei einem Gefecht zwischen mutmaßlichen Bandenmitglieder und Soldaten sind im Süden von Mexiko neun Menschen getötet worden. Bewaffnete hätten in der Ortschaft Teloloapan im Bundesstaat Guerrero eine Militärpatrouille angegriffen, teilten die örtlichen Sicherheitsbehörden mit.

18.09.2017 04:54 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Tödliche Schießerei vor Disco: Tatverdächtiger festgenommen

In Berlin haben die Ermittler nach einer tödlichen Schießerei vor einer Disco den mutmaßlichen Schützen festgenommen. Es ist einer der vier Männer, die bei der Auseinandersetzung am frühen Morgen verletzt wurden und im Krankenhaus behandelt werden.

16.09.2017 11:36 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Ein Toter bei Schießerei vor Disco in Berlin

Bei einer Schießerei vor einer Berliner Diskothek ist in der Nacht ein Mann tödlich verletzt worden. Drei weitere wurden durch Schüsse verletzt, sagte ein Vertreter der Mordkommission der Deutschen Presse-Agentur.

16.09.2017 10:24 Kommentieren
Tatort
Panorama

Texas Schießerei beim Football-Abend - acht Tote

Sieben Freunde schauen zusammen Football. Jemand kommt von außen hinzu, es gibt Streit - und der Mann zieht eine Waffe.

11.09.2017 13:37 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Schießerei beim Football-Abend in Texas mit acht Toten

Bei einer Schießerei auf einer Football-Party im US-Bundesstaat Texas sind mindestens acht Menschen getötet worden. Der Täter drang offenbar - nach einem Streit mit einem der Partygäste - bewaffnet in ein Einfamilienhaus in einem Vorort von Dallas ein, wie der Sender CBS berichtete.

11.09.2017 07:34 Kommentieren
Symbolfoto Polizei
Kriminalität, Gericht

Schießerei in Mörfelden-Walldorf Tödliche Schüsse lassen Ermittler rätseln

In Mörfelden-Walldorf wird ein Mann auf der Straße vor den Augen seiner kleinen Tochter erschossen. Die Gründe für die Schießerei sind bisher noch unklar.

29.08.2017 18:00 Kommentieren
„Path Out“
Panorama

„Path Out“ Syrer verarbeitet Flucht in Computerspiel

Der 21-jährige Abdullah Karam ist von Syrien nach Österreich geflohen. Seine Erlebnisse verarbeitet er in einem Computerspiel.

24.08.2017 14:44 Kommentieren
Burkina Faso
Terror

Burkina Faso 18 Tote bei Angriff auf Café in Ouagadougou

1. Update Mutmaßliche Dschihadisten greifen ein Restaurant in Burkina Faso an. Mindestens 18 Menschen sterben. Darunter auch zwei Angreifer, die von Sicherheitskräften erschossen werden.

14.08.2017 07:23 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum