Lade Inhalte...
Verkauf einer Immobilie
Bauen, Wohnen

Mit offenen Karten Verkäufer darf Mängel von Immobilie nicht verschweigen

Gekauft wie gesehen? Dieser Grundsatz mag bei manchen Käufen hilfreich sein. Beim Hauskauf allerdings haben Verkäufer Aufklärungspflichten gegenüber dem Käufer. Mängel dürfen sie jedenfalls nicht einfach unter den Teppich kehren.

10.08.2018 10:47
Darmstädter Polizei erhöht Präsenz vor Fußballspiel
Donald Trump
Hintergrund

Trump und der Iran-Deal Was passiert mit den neuen US-Sanktionen?

Während des Atomabkommens waren Sanktionen gegen den Iran ausgesetzt, nun treten amerikanische Strafmaßnahmen wieder in Kraft. Was wollen die USA erreichen - und warum sollten sich deutsche Unternehmen an amerikanische Sanktionen halten?

06.08.2018 17:41 Kommentieren
Sozialamt
Geld, Recht

BGH-Urteil Ämter müssen über Sozialleistungen lückenlos beraten

Menschen in schwierigen Lebenslagen können an vielen Stellen Hilfe bekommen - aber genau das wird manchmal zum Problem. Welche Ansprüche habe ich? Und wohin muss ich mich wenden? Ein Urteil stellt klar: Bei Fehlern ist nicht automatisch der Versicherte der Dumme.

02.08.2018 16:11
Hessisches Landesarbeitsgericht
Recht im Beruf

Erfolgreich geklagt Schadenersatz bei rechtswidriger Versetzung im Job

Plötzlich in einer anderen Stadt arbeiten. Nicht jeder Arbeitnehmer freut sich über so eine Versetzung. Unter bestimmten Umständen können Beschäftigte gegen eine solche Entscheidung des Chefes klagen und sogar Schadenersatz fordern. Das zeigt ein Gerichtsurteil.

13.07.2018 10:29
Downgrade
Reise-Recht

Niedrigere Buchungsklasse Reiserücktritt und Schadenersatz bei „Downgrade“ auf Economy

Die Premium Economy Class bietet vor allem eines: Beinfreiheit. Bei einem Langstreckenflug ist ein bisschen mehr Komfort Gold wert. Doch welche Ansprüche haben Fluggäste, wenn die Airline den Platz kurzfristig herabstuft?

03.07.2018 05:10
Wirtschaft

Gesetzentwurf Sammelklagen für Verbraucher kommen

Bundesregierung will Gesetzentwurf für Musterfeststellungsklagen ins Parlament einbringen.

Richterhammer
Tiere

Umstände entscheidend Sturz bei Ausritt wegen freilaufendem Hund: Schadenersatz?

Was passiert, wenn ein Pferd wegen eines Hundes in Aufruhr gerät und seinen Reiter abwirft? Kann der Halter des Hundes dafür belangt werden? Darüber entschied ein Oberlandesgericht.

08.05.2018 09:46
Mit Hund auf Reisen
Reise-Recht

Mit dem Hund auf Reisen In Ferienwohnung kein generelles Recht auf Haustier

Wer eine Ferienwohnung mietet muss sich vorher erkundigen, ob ein Haustier mitgebracht werden darf oder nicht. Einen Anspruch auf Schadenersatz haben die Kunden nicht, wenn sie die Wohnung aufgrund ihres Vierbeiners nicht nutzen können.

01.05.2018 04:50
Lance Armstrong
Radsport

Deal mit US-Justiz Prozess vermieden: Armstrong zahlt fünf Millionen Dollar

Für Lance Armstrong ging es um satte 100 Millionen Dollar Schadenersatz, doch nun wird es keinen Prozess mehr geben: Er bezahlt fünf Millionen, um die Verhandlung abzubiegen. Armstrong zeigte sich nach dem Deal erleichtert.

20.04.2018 10:32
Armstrong Lawsuit
Radsport

Doping Lance Armstrong kauft sich frei

Für Lance Armstrong ging es um satte 100 Millionen Dollar Schadenersatz, doch nun wird es keinen Prozess mehr geben: Er bezahlt fünf Millionen, um die Verhandlung abzubiegen.

20.04.2018 06:45
Lance Armstrong
Radsport

Beginn am 7. Mai Bericht: Neuer Prozess gegen Lance Armstrong

Ein Prozess gegen den dopinggeständigen Ex-Radprofi Lance Armstrong um fast 100 Millionen Dollar Schadenersatz beginnt nach Informationen des Internetportals cyclingnews.com am 7. Mai in Washington.

05.04.2018 15:18
Klageflut von Diesel-Kunden gegen VW
Wirtschaft

Diesel-Skandal Kampf um Schadensersatz

Gerichte entscheiden immer öfter zugunsten geprellter Dieselfahrer. Mit den drohenden Fahrverboten steigen die Chancen der Kläger sogar.

Klage wegen nicht bestandener Klausur
Hochschulen

Studium Kein Schadenersatz nach falscher Klausurbewertung

Es kommt vor, dass Klausuren falsch benotet werden. Doch auch wenn ein Gericht einen solchen Verdacht bestätigt, steht dem Studierenden kein Schadensersatz zu. Denn offen bleibt, ob der Betroffene die Klausur bei korrekter Bewertung bestanden hätte.

06.03.2018 14:24
Fernbedienung
Geld, Recht

Reine Genussminderung Kein Schadenersatz für Ausfall von Fernsehanschluss

Ein Leben ohne Fernsehen? Für manche unvorstellbar. Klar dürfte für die meisten aber sein: Lebensnotwendig ist das TV-Gerät nicht. Fällt der Fernseher aus, gibt es daher auch nicht gleich Schadenersatz.

05.03.2018 14:00

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen