Lade Inhalte...
Gastbeiträge

Gastbeitrag Mit Galileo und Copernicus nach vorn

Europa investiert im Weltraum, und hier auf der Erde profitieren wir. Das Navigationssystem etwa hilft uns auf Reisen.

Flughafen Frankfurt

Flughafen Steilere und leisere Anflüge

Das neue Verfahren, das bislang nur auf der Nordwestbahn zum Einsatz kam, ist jetzt auch auf Süd- und Centerbahn möglich. Al-Wazir fordert die Airlines zum Umrüsten auf.

Galileo
Wissen

Start erster Galileo-Dienste rückt näher

Mit zwei neuen Satelliten im All nähert sich das europäische Navigationssystem Galileo dem Start erster Dienste. Eine Sojus-Rakete brachte den 13. und den 14. Satelliten für das Projekt der EU-Kommission und der Europäischen Weltraumorganisation Esa in den Orbit.

24.05.2016 18:13 Kommentieren
Uber
dpa

Fahrdienst-Vermittler Uber: Neustart nach deutschen Regeln

Uber geht mit dem neuen Service uberX zurück auf Los: Das Angebot sei speziell an die bestehenden Regulierungsvorschriften in Deutschland angepasst, teilte der umstrittene Fahrdienst-Vermittler mit.

19.05.2015 13:51 Kommentieren
Wissen

Satelliten Das unvorstellbare Szenario

Die Folgen eines Ausfalls der Satellitennavigation sind kaum einzuschätzen. Auch die Börse und sogar die Archäologie profitieren von Signalen aus dem Weltraum.

Uber-App
dpa

Uber will Taxi-Minijobs und keine Ortskenntnisprüfung mehr

Der umstrittene Fahrdienst-Vermittler Uber dringt auf eine Reform des Personenbeförderungsgesetzes in Deutschland.

23.11.2014 14:38 Kommentieren
Flughafen Frankfurt

Flughafen Nachtflugverbot Feldmann will Flugverbot ausweiten

Frankfurts OB Peter Feldmann will das bislang sechsstündige Nachtflugverbot am Flughafen ausweiten. Obwohl die Landes-SPD unter Thorsten Schäfer-Gümbel anderes vertritt, sieht er Übereinstimmungen.

12.06.2013 16:16 Kommentieren
Flughafen Frankfurt

Fluglärm Flughafen Frankfurt Fraport: Fluglärm ist zurückgegangen

Der Frankfurter Flughafen-Betreiber Fraport legt einen ersten Lärmschutzbericht vor. Danach sei der gemessene Lärm an zahlreichen Messpunkten zurückgegangen. Bürgerinitiativen bezweifeln allerdings die Verbesserung, da Fraport nur im Nahbereich des Flughafens messen lasse.

Frankfurt

Flughafen Frankfurt Fluglärm Die Flieger sollen leiser werden

Die Fluglärmkommission greift mit ihrem Zehn-Punkte-Programm in den hessischen Wahlkampf wie in den des Bundes ein. Es geht um eine radikale Neuordnung des Flugverkehrs an Deutschlands Himmel.

Mainz

Geocoacher Schatzsucher stören die Waldruhe

Förster klagt über Geocacher, die eine moderne Form der Schnitzeljagd betreiben.

Kreis Offenbach

Fluglärm Kreisstadt schert aus

Kritik am Positionspapier zum Fluglärm

17.01.2012 22:27 Kommentieren
Politik

Russland Großer Ehrgeiz, wenig Geld

Russland fliegt zum Mars. Nicht irgendwann in ferner Zukunft – der Start ist für die nächsten Tage geplant.

04.11.2011 16:46 Kommentieren
Astronomie, Raumfahrt

Weltraum-Forschung Galileo in den Startlöchern

Der Himmel musste lange warten: Nach zwölf Jahren wird das europäische Satellitensystem Galileo wohl doch noch Realität: Wenn alles nach Plan läuft, starten die ersten beiden Satelliten am Donnerstag.

20.10.2011 16:38 Kommentieren
Flughafen Frankfurt

Fluglärm Protest gegen nächtliche Anflugrouten

Viele Flieger, großer Lärm: Die Hanauer Innenstadt und Offenbach werden entlastet, lauter wird es in Wolfgang und Großauheim. Die Realtestphase für den Fluglärm für das Rhein-Main-Gebiet könnte Ende des Jahres beginnen.

Frankfurt

Flughafenausbau Weniger Lärm bei der Landung

Frankfurts Flughafenbetreiberin Fraport will ein neues Satelliten-System nutzen, damit belastete Gemeinden umflogen werden können.

24.09.2010 21:06 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen