Lade Inhalte...
Literatur

Italien Einem sensiblen Kamuffel das Saufen abgewöhnen

Giorgio Scerbanencos ungewöhnliche, realitätsnahe Kriminalromane aus den sechziger Jahren erscheinen jetzt neu.

Ankunft Deutsche Mannschaft in Watutinki
„Loving Vincent“
Kino

„Loving Vincent“ Van Goghs geheimnisvoller Tod

Der handgemalte Animationsfilm „Loving Vincent“ erzählt die Mysterien um den Tod des Künstlers mit viel Fleiß und etwas Phantasie.

Gert Voss
Literatur

Edward St Aubyn Böse Töchter beißen

Edward St Aubyns thrillerartige und etwas enttäuschende „König Lear“-Bearbeitung „Dunbar und seine Töchter“.

Beelitz-Heilstätten
Reisen in Deutschland

„Brandywood“ statt Hollywood Brandenburg will mit Drehorten punkten

Hollywood war gestern, kommt jetzt „Brandywood“? Mit diesem Wort wirbt Brandenburg um Urlauber. Denn in dem Bundesland liegen mehrere Drehorte bekannter Kino-Blockbuster und Fernsehproduktionen. Die Schauplätze bleiben - auch wenn die Filmteams längst fort sind.

06.10.2017 10:24 Kommentieren
Rückstand
Motorsport

Fokus auf Silverstone Formel-1-WM: Mercedes und Hamilton müssen nachlegen

Vettel, Hamilton, Bottas. Die WM wächst sich zu einem Dreikampf aus. Vettels Führung wirkt zwar derzeit komfortabel, vom Nörgeln hält ihn das nicht ab. Es ist auch Ausdruck seiner WM-Gier. Hamilton soll eine gewisse Schmerzempfindlichkeit beim Aufholen helfen.

10.07.2017 13:56 Kommentieren
„Sanatorium Europa“
TV-Kritik

„Sanatorium Europa“, Arte Vom Zerwürfnis des Menschen mit sich selbst

Julia Benkerts kenntnisreicher Film über eine zeittypische Erkrankung von Intellektuellen zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Training Fußball Nationalmannschaft
Nationalmannschaft

Kommentar Zapfsäule Nationalmannschaft

Bei der Nationalmannschaft lässt sich wunderbar Selbstvertrauen tanken. Joshua Kimmich hat davon profitiert, Thomas Müller auch, vor allem aber André Schürrle.

Kinostart - "A Cure For Wellness"
Kino

Neu im Kino: „A Cure for Wellness“ Umnebelt im Luxus-Hospital

Gore Verbinskis Sanatoriums-Horrorfilm „A Cure for Wellness“ anästhesiert sein Publikum. Stimmung will nicht so recht aufkommen.

Rhein-Main

Bad Homburg Sanatorium ist jetzt geschützt

Das ehemalige Sanatorium Dr. Goldschmidt hat es in die Denkmaltopographie der Stadt Bad Homburg geschafft. Doch die letzte erhaltene jüdische Kureinrichtung in Deutschland verfällt.

Autor Frank Witzel
Panorama

Buchpreis hat Frank Witzels Leben umgekrempelt

Seine Auftritte sind oft schon Wochen vorher ausverkauft. Mehr als 100 Lesungen hat Frank Witzel seit dem Gewinn des Deutschen Buchpreises im Oktober gehabt.

07.03.2016 09:35 Kommentieren
Literatur

Nora Bossong „36,9°“ Die Liebe eines Revolutionärs

Ein großer Liebender: Schriftstellerin Nora Bossong nähert sich in ihrem neuen Roman „36,9°“ originell und lebhaft dem italienischen Philosophen, Politiker und Journalisten Antonio Gramsci.

11.01.2016 15:12 Kommentieren
Main-Taunus-Kreis

Hofheim Altern als Kunst

Der Psychoanalytiker Helmut Luft schreibt in seinem neuen Buch „Die Kunst, dem Alter zu begegnen“ gegen Vorurteile an. Als Sensibilisierer will sich der Autor verstanden wissen.

Ewige Jugend
Panorama

Cologne Conference mit Sorrentino-Film eröffnet

Mit der Deutschlandpremiere des neuen Films von Paolo Sorrentino, «Ewige Jugend», ist am Freitagabend das Film- und Fernsehfestival Cologne Conference eröffnet worden.

26.09.2015 09:00 Kommentieren
Hochtaunus

Bad Homburg Studie über Sanatorium

Eine Studie über das Goldschmidt-Sanatorium am Rand des Kurparks stellt dessen „herausragendes Profil“ fest. Die Studie ist ein neuer Impuls für die Goldschmidt-Diskussion.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen