Lade Inhalte...
Kommentare

Abgeschobener Gefährder Zu vieles im Dunkeln im Fall Sami A.

Die Deutschen erlassen eine EU-Einreisesperre gegen den abgeschobenen Gefährder Sami A. Ende gut, alles gut? Oder war das Finale abgekartet? Ein Kommentar.

Brandstifungen in Frankfurt
Rhein-Main

Das bringt der Tag Profiler sind dem Brandstifter auf der Spur

Stand der Ermittlungen zur Brandserie in Frankfurt +++ Erneuter Prozess gegen vermeintlichen Radrenn-Attentäter +++ Dalai Lama kommt nach Darmstadt +++ Alles, was in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

Symbolfoto Gericht
Kriminalität, Gericht

Landgericht Zum „Heiligen Krieg“ angestiftet?

Der Salafist Bilal G. soll einen Schüler angestiftet haben, nach Syrien auszureisen. Jetzt steht er in Frankfurt vor Gericht.

Rhein-Main

Salafisten Rückschlag für die Missionierung

Bilal Gümüs aus Frankfurt war der Hauptorganisator der salafistischen „Lies!“-Kampagne. Nun sitzt er im Gefängnis.

Yala
Politik

Thailand Thailands Muslime streiten um die Macht

Salafisten aus dem Süden werben um die Unterstützung der Regierung in Bangkok - Buddhisten verlassen die Grenzregion.

Kriminalität, Gericht

Flughafen Frankfurt Führender Islamist verhaftet

Die Polizei hindert Bilal G. an der Ausreise aus Deutschland. Einst sorgte er mit der Aktion „Lies“ für Schlagzeilen.

Salafisten Kundgebung
Rhein-Main

Islamismus Mehr als 4000 Islamisten in Hessen

Von den 4170 Islamisten in Hessen sind rund 1650 extrem konservative Salafisten - ein Viertel davon gilt als gewaltbereit.

22.02.2018 11:46
Extremismus
Rhein-Main

Salafisten in Hessen Immer mehr Anfragen wegen Extremismus

Immer häufiger müssen Experten sich in Hessen mit Menschen beschäftigen, die in radikale islamistische Kreise abzurutschen drohen.

Bundesgerichtshof Karlsruhe
Politik

Sicherheit Terrorverdächtiger von Karlsruhe in Haft

Baden-Württembergs Innenminister Strobl spricht von „sehr ernster Bedrohung“.

Politik

Verfassungsschutz Mehr Salafisten als je zuvor

Die Zahl der Salafisten in Deutschland ist laut Verfassungsschutz weiter gestiegen. Betroffene radikalisieren sich offenbar zunehmend über das Internet.

10.12.2017 14:19
Kolumnen

Islamisierung Die Verzipfelung des Abendlandes

Gender-Nikolaus

Die FR-Kolumne: Liebesstern und Zipfelmann verdrängen Weihnachtsmann und Weihnachtsstern. Und wer ist Schuld?

FilmMittwoch im Ersten
TV-Kritik

„Brüder“, ARD Außer Kontrolle

Noch ein Film über einen jungen Mann, der sich auf Islamisten einlässt: „Brüder“.

Bruder – Schwarze Macht
Sebastian Kurz
Politik

Wahlkampf in Österreich Sebastian Kurz entdeckt das Thema Islam

In Bosnien werden Frauen dafür bezahlt, voll verschleiert auf die Straße zu gehen? Die islamfeindliche Legende ist alt - nun hat sie der österreichische Außenminister Sebastian Kurz für den Wahlkampf ausgegraben.

Schweigeminute
Hintergrund

Blumen, Wut und Tränen Angriff auf Barcelonas pulsierendes Herz

Es sind Bilder, die die Menschen in Spanien wohl nie vergessen werden: Ein Lieferwagen hinterlässt in Barcelona eine Spur des Todes. Wenig später wird ein zweiter Anschlag vereitelt. Das Urlaubsland steht unter Schock, aber es reagiert - mit Blumen, Wut und Tränen.

18.08.2017 15:29 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen