Lade Inhalte...
Emily Blunt
Leute

Schauspielerin Emily Blunt fand Singen vor Leuten früher peinlich

Vor Leuten zu singen, konnte sich die Schauspielerin Emily Blunt früher nicht vorstellen. Dabei stimmt sie privat gerne mal ein Lied an - allerdings nur an ganz bestimmten Orten.

08.12.2018 12:34
Zusage
1. Liga

Geschäftsführer RB Leipzig Mintzlaff gibt Rangnick Job-Garantie als Sportdirektor

RB Leipzigs Geschäftsführer Oliver Mintzlaff hat Ralf Rangnick eine Job-Garantie als Sportdirektor gegeben - auch für den Fall eines Scheiterns als Trainer des Fußball-Bundesligisten in dieser Spielzeit.

29.11.2018 11:40
Niko Kovac
1. Liga

Fußball-Bundesliga Wegweisende Bayern-Wochen mit Umbruch-Debatten

Rund um den fünften Tabellenplatz des FC Bayern gibt es viele Debatten. Wie groß fällt der Umbruch im Sommer 2019 aus? Wie stellen die Münchner die Weichen in der Chefetage? Und welche Rolle spielt Oliver Kahn dabei? Für die nächsten Wochen ist der Auftrag klar.

22.11.2018 20:04
Paco Alcácer
1. Liga

Spanischer Nationalspieler Torjäger Alcácer: Dank Dortmund wieder der, der ich war

Torjäger Paco Alcácer ist Borussia Dortmund für die Wiederbelebung seiner Karriere dankbar. „Die Borussia hat mir geholfen, wieder der zu sein, der ich war“, sagte der spanische Fußball-Nationalspieler der „Süddeutschen Zeitung“ vor dem Topspiel gegen den FC Bayern.

10.11.2018 07:56
1. Liga

TV-Vertrag Bundesliga-Vereine wollen offenbar keine Montagsspiele

Laut einem Medienbericht spricht sich die Mehrheit der Liga-Verantwortlichen für die Abschaffung der umstrittenen Montagsspiele aus.

25.10.2018 10:40
Tommie Smith, John Carlos und Peter Norman
Leichtathletik

Sommerspiele in Mexiko 50 Jahre Black Power bei Olympia - der unbekannte Dritte

Es ist eines der berühmtesten Bilder der Leichtathletik-Geschichte: Der Black-Power-Gruß bei den Olympischen Sommerspielen in Mexiko. Zwei schwarze Athleten machte er weltberühmt. Der weiße Sportler auf dem Bild blieb dagegen unbekannt. Doch auch er war Teil des Protests.

15.10.2018 10:56
Veysel Gelin und Kida Khodr Ramadan
Leute

Schauspieler Kida Khodr Ramadan geht wegen „4 Blocks“ früh einkaufen

Mit der Serie „4 Blocks“ ist Kida Khodr Ramadan sehr bekannt geworden. Mittlerweile muss er Einkäufe in den Morgenstunden erledigen, um Ruhe zu haben. Manche Fans können sogar zwischen Rolle und realer Person nicht unterscheiden.

13.10.2018 12:54
Joachim Löw
Nationalmannschaft

„Süddeutsche Zeitung“ Löw und DFB könnten Vertrag schon 2020 beenden

Joachim Löw und der Deutsche Fußball-Bund könnten ihren Vertrag schon 2020 beenden. Der Bundestrainer und der DFB hätten eine entsprechende Klausel in ihren Kontrakt eingebaut, berichtete die Süddeutsche Zeitung online.

12.10.2018 21:38
Michael Reschke
1. Liga

Nach Korkut-Entlassung Von Hasenhüttl bis Klinsmann: Der VfB sondiert Trainermarkt

Eine Idee wird Michael Reschke schon haben für die Nachfolge von Tayfun Korkut. Kommentieren will der Manager des VfB Stuttgart seine Gedanken aber nicht - und auch nichts ausschließen. Klar ist: Wer auch immer in Stuttgart anheuert, muss schnell funktionieren.

08.10.2018 11:38
Joseph Blatter
Sportpolitik

Topmanagement fehlt Ex-FIFA-Boss Blatter sieht Führungsschwäche im Weltsport

Der frühere FIFA-Präsident Joseph Blatter hat dem Fußball-Weltverband und dem Internationalen Olympischen Komitee eine unprofessionelle Führung vorgeworfen.

05.10.2018 20:50
Becker und Titz
2. Liga

Nach 0:5-Klatsche HSV-Sportchef Becker: Momentan keine Trainerdiskussion

Ralf Becker will beim Fußball-Zweitligisten Hamburger SV keine Trainerdiskussion aufkommen lassen: „Das ist momentan überhaupt kein Thema. Wir konzentrieren uns auf Fürth“, sagte der Sportvorstand.

25.09.2018 12:20
Ex-Kollegen
Nationalmannschaft

Ex-Nationalspieler Özil dankt Boateng für Unterstützung nach Rücktritt

Ex-Weltmeister Mesut Özil hat sich bei seinem ehemaligen Nationalmannschaftskollegen Jérôme Boateng für dessen Unterstützung nach seinem Rücktritt aus dem DFB-Team bedankt.

22.09.2018 13:04
Tyron Zeuge
Boxen

Zusammenarbeit beendet Sauerland-Stall trennt sich von Ex-Weltmeister Zeuge

Der Sauerland-Boxstall hat sich vom ehemaligen Weltmeister Tyron Zeuge getrennt. Das teilten sowohl das Unternehmen als auch Zeuge mit. Sauerland schloss aber eine erneute Zusammenarbeit zu einem späteren Zeitpunkt nicht aus. Zuerst hatte die „Süddeutsche Zeitung“ berichtet.

20.09.2018 17:34
Hoeneß und Rummenigge
1. Liga

Bayern München Rummenigge sieht „keinen Dissens“

Die Bosse des FC Bayern München stehen dem von Fußball-Nationalspieler Jérôme Boateng geäußerten Wunsch nach einer Aussprache offen gegenüber.

20.09.2018 09:53
Jérôme Boateng
1. Liga

Fußball-Nationalspieler Wegen Kovac: Boateng verrät Gründe für Bayern-Verbleib

Nach einem Sommer mit reichlich Wechselspekulation liegt der Fokus von Jérôme Boateng „jetzt klar auf Bayern“. Der Weltmeister von 2014 wünscht sich mehr Unterstützung der Bosse. Kritisch äußert er sich über ausgebliebene Reaktionen in der Özil-Affäre.

19.09.2018 21:10

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen