Lade Inhalte...
Oliver Bierhoff
Deutsches WM-Team

Vor Schweden-Spiel Bierhoff hofft auf Ruhe

Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff hat vor zu viel Hektik und Unruhe gewarnt.

20.06.2018 12:41 Kommentieren
Oliver Bierhoff
Deutsches WM-Team

DFB-Team unter Druck Bierhoff warnt vor Hektik: „Kunst, Ruhe zu bewahren“

Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff hat vor zu großer Aufregung und Hektik vor dem zweiten WM-Gruppenspiel gegen Schweden gewarnt.

19.06.2018 11:11 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Bierhoff: Unzufriedenheit ist gut

Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff hat vor zu großer Aufregung und Hektik vor dem zweiten WM-Gruppenspiel gegen Schweden gewarnt. „Die Kunst liegt jetzt auch darin, Ruhe zu bewahren“, erklärte der DFB-Direktor in der ARD.

19.06.2018 07:52 Kommentieren
Auch nur ein Mensch
Gruppe D

Vor nächstem Spiel unter Druck Verzweifelte Hilferufe aus Argentinien: „Befreit Messi“

Im schlimmsten Fall muss sich Lionel Messi an seinem 31. Geburtstag mit dem drohenden größten Scheitern seiner Auswahl-Karriere beschäftigen. Bricht er nun ein? Oder führt er Argentinien doch noch zum Erfolg? Der Superstar selbst mahnt zur Ruhe.

17.06.2018 13:53 Kommentieren
Bundestrainer
Deutsches WM-Team

WM-Feinschliff Kein Training im Stadion: Löw bevorzugt Ruhe in Watutinki

Watutinki statt Luschniki: Den letzten Feinschliff für den WM-Start gegen Mexiko verpasst Bundestrainer Joachim Löw der deutschen Fußball-Nationalmannschaft nicht im WM-Stadion, sondern in der abgeschiedenen Trainingsstätte nahe des Teamhotels.

16.06.2018 11:47 Kommentieren
Antoine Griezmann
Auslands-Fußball

Frankreich-Star Trotz 100-Mio-Offerte: Griezmann bleibt bei Atlético

Lionel Messi hatte heftig um Antoine Griezmann geworben. Doch der EM-Torschützenkönig bleibt bei Atlético Madrid. Die Vertragstreue dürfte ihm einen gehörigen Gehaltsaufschlag einbringen - und Frankreich etwas mehr Ruhe bei dem Unternehmen WM-Titelgewinn.

14.06.2018 22:17 Kommentieren
Landespolitik

Wanderung in Taunus Weilsberg könnte bald Naturwald werden

Unterwegs am Weilsberg, einem von 25 hessischen Gebieten, die bald Naturwald werden könnten. Hessen sollte sich seine Naturwälder zur Marke machen, rät der Nabu.

Montagsdemo am Frankfurter Flughafen
Flughafen Frankfurt

Frankfurter Flughafen Ausbaugegner bleiben laut

Zur 250. Montagsdemo am Frankfurter Flughafen kommen 1500 Teilnehmer und fordern: „Ruhe jetzt!“

Wespe
Auto-Nachrichten

Mit offenem Visier Ruhe bewahren bei Wespe im Motorradhelm

Bei offenem Helmvisier kann schon einmal während der Fahrt eine Wespe in den Motorradhelm gelangen. Auch auf die Gefahr hin, dass das Insekt zusticht, sollten Fahrer das Motorrad erst sicher zum Stehen bringen, bevor sie es vertreiben.

08.06.2018 09:52 Kommentieren
Lexus ES
Auto-Tests

Autotest Lexus ES als Ruhepol im Treiben der Business-Klasse

Sein Design ist schrill und schreit nach Aufmerksamkeit. Doch sitzt man erst einmal hinter dem Steuer des neuen Lexus ES, kommt man schnell zur Ruhe. Allerdings nicht ganz freiwillig, denn der Antrieb der Business-Class-Limousine aus Fernost hat so seine Eigenheiten.

07.06.2018 05:40 Kommentieren
Flensburg-Manager
Handball

Handball Umbruch in Flensburg

Meister SG Flensburg-Handewitt wird in der kommenden Saison auf etliche Leistungsträger verzichten müssen. Manager Schmäschke fordert deshalb Zeit für den nötigen Umbruch.

06.06.2018 13:35 Kommentieren
Klagenfurt
Literatur

Felix Kucher Die Ruhe im Auge des Hurrikans

Der Kärntner Felix Kucher erzählt in „Kamnik“ eine höchst aufgeladene Geschichte erstaunlich spannungslos.

Abgeschirmt
Fußball-WM 2018

Abgeschirmt im Stubaital Tschertschessow feilt an Russlands WM-Form

Im Trainingslager in Tirol schwört Russlands Coach Tschertschessow den Gastgeber auf die Fußball-WM ein. Österreich hat er bewusst gewählt. In einer Mannschaft ohne Stars setzt der erfahrene Stratege auf Teamgeist.

29.05.2018 10:58 Kommentieren
1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund
1. Liga

TSG Hoffenheim Der Traum von Ronaldo

Hoffenheim feiert Champions-League-Quali wie eine Meisterschaft.

David Goodall
Panorama

Wissenschaftler David Goodall Lebensmüder 104-Jähriger freut sich auf das Ende

Auf David Goodall wartet ein tödlicher Medikamenten-Cocktail. Der 104-jährige Australier will ihn voller Freude trinken.

09.05.2018 20:57 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen