Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Erdogan-naher Sender reagiert mit bizarrem TV-Beitrag

Mit einem bizarren Fernsehbeitrag hat der Erdogan-nahe türkische Sender A Haber auf das Schmähgedicht des ZDF-Satirikers Jan Böhmermann reagiert.

12.04.2016 14:23
Wirtschaft

Honorarkonsul Peter Mossack Panamas Mann im Rhein-Main-Gebiet

Der Bruder des Kanzlei-Gründers Jürgen Mossack lebt im hessischen Erzhausen. Peter Mossack ist Honorarkonsul Panamas in Hessen und einigen anderen Bundesländern. Für die Familie Mossack haben sich schon die CIA und der BND interessiert.

Kolumnen

Kolumne Von der Homestory träumen

Sie erlaubt es Politikern, sich von ihrer guten Seite zu zeigen, auch wenn die nur schwach ausgeprägt ist.

Julianne Moore
Kino

«Kingsman»-Fortsetzung mit Berry und Moore

Die Hit-Verfilmung des Spionagethrillers «Kingsman: The Secret Service» wird fortgesetzt. Dem «Hollywood Reporter» zufolge will Regisseur Matthew Vaughn («X-Man: First Class») für «The Golden Circle» die Schauspielerinnen Halle Berry (49) und Julianne Moore (55) neu an Bord holen.

30.03.2016 16:31
Medien

Pressefreiheit Türkei Prozess gegen regierungskritische Journalisten beginnt

In Istanbul fängt der Prozess gegen zwei Journalisten der regierungskritischen Tageszeitung „Cumhuriyet“ an, Can Dündar und Erdem Gül. Die Richter beginnen mit einem Paukenschlag.

Torschütze
Auslands-Fußball

Routinier Aduriz rettet Spaniens Remis: «Eine echte Neun»

Aritz Aduriz hatte schon fast den spanischen Teambus erreicht, da musste er noch einmal kehrt machen. Zu drängend waren die Fragen der Reporter an Spaniens Torschützen nach dem glücklichen 1:1 (0:0) gegen Italien.

25.03.2016 11:01
Garrett Hedlund
Kino

Indie-Film «Mudbound» mit Garrett Hedlund

Regisseurin Dee Rees (39, «Pariash», «Bessie») möchte für ihren Independent-Film «Mudbound» die Schauspieler Carey Mulligan (30), Garrett Hedlund (31) und Jason Clarke (46) vor die Kamera holen.

23.03.2016 11:13
Deutschland und die Welt

Emma Stone soll Rosemary Kennedy spielen

US-Schauspielerin Emma Stone soll Rosemary Kennedy spielen, die geistig behinderte Schwester des ermordeten US-Präsidenten John F. Kennedy. Das berichteten die Branchenblätter «Variety» und «Hollywood Reporter». Der geplante Film «Letters From Rosemary» erzählt die tragische Geschichte der 1918 geborenen Kennedy-Tochter, die seit ihrer Kindheit als geistig zurückgeblieben galt. Nach einer  fehlgeschlagenen Gehirnoperation im Alter von 23 Jahren lebte sie überwiegend in Heimen. Die Familie hielt die Behinderung lange geheim. Sie starb 2005 im Alter von 86 Jahren.

21.03.2016 23:48
Natalie Portman
Kino

Kennedy-Schauspieler für «Jackie» gefunden 

Oscar-Preisträgerin Natalie Portman (34, «Black Swan») steht für den Film «Jackie» in der Rolle als frühere First Lady Jacqueline Kennedy vor der Kamera.

16.03.2016 11:26
«Zoomania»
Panorama

«Zoomania» führt weiter US-Kinocharts an

Das Disney-Abenteuer «Zoomania» bleibt weiter an der Spitze der nordamerikanischen Kinocharts. Der Zeichentrickfilm um die Häsin Judy und den Fuchs Nick spielte an seinem zweiten Wochenende in den US-amerikanischen und kanadischen Kinos rund 50 Millionen Dollar (etwa 450 Millionen Euro) ein und sicherte sich damit erneut den ersten Platz, wie das Branchenmagazin «Hollywood Reporter» berichtete.

14.03.2016 10:06
Politik

Russland Reporter im Nordkaukasus überfallen

In der russischen Konfliktregion Nordkaukasus überfallen Unbekannte acht Menschenrechtler und Reporter. Bei dem Angriff werden mindestens sechs Menschen verletzt.

09.03.2016 22:11
Zaman Daily News
dpa

Polizei stürmt türkische Oppositionszeitung «Zaman»

Die staatliche Übernahme der regierungskritischen Zeitung «Zaman» hat sowohl in der Türkei als auch im Ausland Proteste wegen Verletzung der Pressefreiheit ausgelöst.

05.03.2016 15:36 Kommentieren
Flucht, Zuwanderung

Balkanroute Mazedonien lässt 500 Flüchtlinge durch

Mazedonien lässt gut 500 Flüchtlinge aus Griechenland einreisen. Doch die Grenze soll weiterhin geschlossen bleiben, teilen die Behörden mit.

03.03.2016 09:24
Pink
Kino

Pink schreibt Song für «Alice Through the Looking Glass»

US-Sängerin Pink (36) schreibt für den starbesetzten Film «Alice Through the Looking Glass» einen Song. Zudem singt sie den Jefferson-Airplane-Song «White Rabbit», wie der «Hollywood Reporter» berichtet.

17.02.2016 13:18
Kolumnen

Talkshows Die Wirkung der Glotze

TV-Sendungen können niemanden entlarven, auch wenn der SWR das von seinen "Elefantenrunden" behauptet. Vielmehr bleibt die Botschaft: Ministerpräsident und Extremist diskutieren gleichberechtigt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen