Lade Inhalte...
Rentner auf einer Bank
Bundestagswahl 2017

Neues Thema für Sondierer Rente auf der Agenda

Sozialpolitik müsse ein Schwerpunkt werden, hieß es nach der Wahl bei allen Parteien. In den Sondierungsgesprächen geht es nun um Fragen zur Rente.

Deutsche Rentenversicherung
Politik

Rentenbezüge Mehr Geld im Ruhestand

Die Deutsche Rentenversicherung verkündet unter Vorbehalt günstige Zahlen - einer Empfehlung an die Jamaika-Sondierer inklusive.

Deutschland und die Welt

Jamaika-Chefunterhändler beraten über Migration und Außen

Die Jamaika-Verhandlungsführer um CDU-Chefin Angela Merkel beraten heute gleich über mehrere der schwierigsten Themenblöcke. Die Beratungen beginnen am Nachmittag mit dem Komplex „Arbeit, Rente, Gesundheit, Pflege, Soziales“.

14.11.2017 00:56 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Zeitung: Renten steigen 2018 wohl um gut drei Prozent

Die gesetzlichen Renten steigen im kommenden Jahr voraussichtlich um gut drei Prozent. Zum 1. Juli 2018 wird ein Rentenplus von 3,09 Prozent in den alten Bundesländern erwartet sowie 3,23 Prozent in den neuen Ländern.

13.11.2017 17:02 Kommentieren
Deutschland und die Welt

CSU und Grüne: Keine Jamaika-Einigung bei Rente mit 63

CSU und Grüne haben einen Bericht zurückgewiesen, nach dem die Jamaika-Parteien die Rente mit 63 teilweise wieder abschaffen wollen. „Die Behauptung, dass Union, Grüne und FDP sich auf die Einschränkung der Rente mit 63 verständigt hätten,

01.11.2017 13:50 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Jamaika-Gespräche kommen voran

Fortschritte bei den Jamaika-Unterhändlern: in zentralen Themen wie Arbeit, Rente, Pflege, Sicherheit und Bildung sowie beim Zukunftsthema Digitales sind sich die Sondierungspartner näher gekommen.

31.10.2017 06:08 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Jamaika-Unterhändler mit Fortschritten

Die Jamaika-Unterhändler haben deutliche Fortschritte in zentralen Themen wie Arbeit, Rente, Pflege, Sicherheit und Bildung sowie beim Zukunftsthema Digitales erzielt. Dennoch gebe es in allen Bereichen noch großen Diskussionsbedarf, machten die Parteimanager

31.10.2017 03:44 Kommentieren
Arbeitsmarkt
Hintergrund

Hintergrund Arbeit und Soziales: Was wollen die Jamaika-Parteien?

Beim Sozialen und der Rente will die Union wenig ändern - FDP und Grüne wollen das schon, aber vielfach in unterschiedlichen Richtungen. Koalitionsverhandlungen dürften nicht einfach werden.

30.10.2017 22:32 Kommentieren
Unabhängige Beratung
Recht und Geld

Rentenlücke schließen So planen Verbraucher ihre Altersvorsorge

Damit die Rente reicht, sollte jeder zusätzlich privat fürs Alter vorsorgen. Aber wie? Ein Rentenberater kann bei dieser Entscheidung helfen. Vorausgesetzt, Verbraucher bereiten sich auf den Termin richtig vor und finden einen guten, unabhängigen Fachmann.

25.10.2017 04:19 Kommentieren
Angela Merkel und Horst Seehofer
Leitartikel

Jamaika-Sondierung Von der Sorge der Union um die kleinen Leute

Die Union verspricht, sich um die Probleme der „kleinen Leute“ zu kümmern und damit um Renten und Mieten. Tatsächlich scheuen CDU und CSU die Konsequenzen einer neuen Politik. Unser Leitartikel.

Blick aufs Tannheimer Tal und die österreichische Flagge.
Politik

Österreich-Wahl Austria, du hast es besser!

Keine zwei Länder in Europa ähneln einander in Rechtsordnung und Sozialdaten so sehr wie Deutschland und Österreich. Ein sozialpolitischer Vergleich.

Ab Januar leichter
Recht und Geld

Arbeitgeber helfen beim Sparen Mit der Betriebsrente vorsorgen - Was ändert sich 2018?

Der Gesetzgeber hat mit der Betriebsrente die zweite der drei Säulen der Altersversorgung reformiert. Die Neuerungen treten im Januar 2018 in Kraft. Was ändert sich für Beschäftigte?

11.10.2017 04:13 Kommentieren
Altersarmut
Geld, Recht

Altersvorsorge Studie: Jungen Menschen droht deutliche Rentenlücke

Wie hoch fällt meine Rente aus? Was kann ich mir im Alter noch leisten? Die Antwort auf diese Fragen fällt ernüchternd aus - jedenfalls für die junge Generation.

10.10.2017 15:07 Kommentieren
Politik

OECD-Studie Besser gebildet, schlechter bezahlt

Deutschland liegt in Sachen Gleichberechtigung von Frauen und Männern weiterhin unter dem OECD-Durchschnitt.

05.10.2017 14:34 Kommentieren
Ringo Starr
Leute

Ex-Beatle Ringo Starr will immer weiter trommeln

Die Drumsticks wird er nie aus den Händen legen. Ohne Musik würde er sich langweilen, meint Ringo Starr, der gerade ein neues Album aufgenommen hat.

04.10.2017 14:55 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum