Lade Inhalte...
Galopprennbahn Frankfurt

Dossier Rennbahn

Das Areal der Galopprennbahn in Frankfurt ist zum Zankapfel geworden: Die Stadt will das Gelände dem DFB überlassen, der hier eine Fußball-Akademie plant. Doch Pferdesportfreunde geben den Kampf nicht auf.

Frankfurt

FR-Stadtgespräch Rennbahn-Diskussion im Livestream

Galopp-Rennbahn oder DFB-Leistungszentrum? In gut zwei Wochen stimmen die Frankfurter darüber in einem Bürgerentscheid ab. Jetzt diskutieren Vertreter beider Seiten im FR-Stadtgespräch. Wir haben die Diskussion live übertragen - über die Streaming-App Periscope und im Internet.

03.06.2015 10:33 Kommentieren
Frankfurt

DFB-Akademie oder Galopp-Rennbahn? Pro und Contra

Was für den Erhalt der Galopp-Rennbahn in Frankfurt Niederrad spricht - und was für die geplante Fußball-Akademie des DFB.

03.06.2015 07:44 Kommentieren
Frankfurt

Galopprennbahn Kampf um die Rennbahn

Streit im Planungsausschuss über Akten zur Standortsuche. Am 21. Juni findet der erste Bürgerentscheid zur Zukunft der Galopprennbahn statt.

Frankfurt

Galopprennbahn-Areal DFB stellt seine Pläne für Akademie vor

Der DFB präsentiert in Frankfurt den Entwurf seiner Fußballakademie. Der Neubau soll rund 89 Millionen Euro kosten.

Frankfurt

Nordend Sorge ums Grün

Freizeitgärtner organisieren Protest gegen das geplante Innovationsquartier. Unter anderem werden Aufkleber mit der Aufschrift „Schützt die Lunge Frankfurts!“ verteilt.

Frankfurt

Galopprennbahn Fußballvereine für Leistungszentrum

Was halten eigentlich die Stadtteil-Vereine von der geplanten DFB-Akademie samt angrenzendem Bürgerpark, die in Niederrad auf dem Areal der Galopprennbahn entstehen soll? Die FR hat bei vier Klubs nachgefragt.

Frankfurt

Galopprennbahn Frankfurt Bürgerentscheid: Pferde oder Fußball?

Pferde oder Fußball? An jeder Ecke stehen in Frankfurt die Großplakate zum Bürgerentscheid über die Zukunft der Galopprennbahn. Am 21. Juni wird abgestimmt.

Frankfurt

Galopprennbahn „Eine großartige Chance für die Stadt“

Markus Frank spricht im FR-Interview über die Argumente der Bürgerinitiative Pro Rennbahn und über den Umgang mit dem Ergebnis des Bürgerentscheids.

Frankfurt

Bürgerentscheid Rennbahn-Befürworter machen mobil

Vier Wochen vor dem ersten Bürgerentscheid in der Geschichte Frankfurts geht der „Wahlkampf“ der Bürgerinitiative „Pro Rennbahn“ in die heiße Phase. Das Interesse an der Abstimmung ist groß. Mehr als 10.000 Wähler haben bereits Briefwahl beantragt.

Frankfurt

Kommentar zur Rennbahn Rennbahn oder DFB-Akademie: Subvention bleibt

Die Stadt Frankfurt recht daran, den privaten Galopp-Betrieb in Niederrad nicht länger mit Steuergeld am Leben zu erhalten. Allerdings wird die Akademie des DFB auch nur durch ein großes finanzielles Entgegenkommen der Kommune möglich. Ein Kommentar.

Frankfurt

Galopprennbahn Stadt droht mit Räumung

Frankfurt will das Areal der Galopprennbahn in Frankfurt-Niederrad am 1. Januar an den DFB übergeben und hat deshalb den Vertrag mit dem Rennclub zum 30. Juni gekündigt. Die Freunde des Turfs ignorieren das jedoch und kündigen an: „Wir machen weiter“.

Frankfurt

Feste in den Stadtteilen Frankfurt feiert die Vielfalt

Brasilianisches in Bergen-Enkheim, Staffellauf auf dem Lohrberg, Geschichtliches im Ostend: Am Wochenende amüsieren sich Tausende auf Festen in den Frankfurter Stadtteilen.

Frankfurt

Rennbahn DFB wirbt für Akademie auf Rennbahn

Der DFB will die Frankfurter überzeugen, für seine Akademie auf dem Gelände der Rennbahn zu stimmen. DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock versprach einen öffentlichen Bereich, in dem etwa ein Fanshop angesiedelt werden könnte.

Frankfurt

Galopprennbahn Frankfurt Rennbahn-Protest mit Hörnern

Die Rennbahnbefürworter starten ihren Wahlkampf gegen die Pläne des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), auf dem Areal der Galopprennbahn in Niederrad ein Leistungszentrum zu errichten. Der Bürgerentscheid zur Zukunft der Rennbahn ist am 21. Juni.

Frankfurt

Frankfurter Galopprennbahn Sind Volksentscheide sinnvoll?

Der Verfassungrechtler Rudolf Steinberg hält ein hohes Quorum bei Volksentscheiden in Hessen für unbedingt nötig. Im FR-Interview beantwortet er unter anderem die Frage, ob der Erfolg eines Bürgerbegehrens vom Zufall abhängt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen