19. August 201719°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Nordkorea
Deutschland und die Welt

Nordkorea lässt koreanisch-kanadischen Gefangenen frei

Das nordkoreanische Regime hat einen in Südkorea geborenen, kanadischen Pastor aus dem Gefängnis entlassen. Das Zentralgericht in Pjöngjang habe die Freilassung des 62-jährigen Lim Hyeon-soo wegen seines angeschlagenen Gesundheitszustandes verfügt,

09.08.2017 13:53 Kommentieren
Nordkoreanische Flagge
Kommentare

Nordkorea Keine Lösung in Sicht

Sanktionen gegen Nordkorea haben das Regime bisher nicht dazu bewogen im Raktenstreit einzulenken

Vietnam
Politik

Entführung Verschlepptem Vietnamesen droht Hinrichtung

Das Regime in Hanoi führt den aus Deutschland verschleppten Trinh Xuan Thanh im staatlichen Fernsehen vor. Er muss nun die Giftspritze fürchten.

UN-Sicherheitsrat
Hintergrund

Hintergrund Sanktionen des UN-Sicherheitsrats gegen Nordkorea

Die neuen Sanktionen des UN-Sicherheitsrats gegen Nordkorea schließen an vergangene Resolutionen an. Die bisherigen Strafmaßnahmen gegen das Regime in Pjöngjang im Überblick:

06.08.2017 12:53 Kommentieren
Ruandische Flüchtlinge
Politik

Wahl in Ruanda „Afrika braucht keine Autokraten“

Der Menschenrechtler Daniel Bekele spricht im Interview über die zwei Gesichter von Ruandas Staatspräsident Kagame. Und er erklärt, warum er ganz einer Meinung mit Barack Obama ist.

Kultur

Türkei und China Diktatoren zwischen Strategie und Wahn

Die gereizte Abwehr von Interventionen gehört längst zum Standardrepertoire autoritärer Staaten. Gleichzeitig nehmen sich Diktatoren die Geiseln, die sie zum Überleben brauchen.

Kickers Offenbach

U20 von China in Regionalliga Fan-Gruppen machen Front gegen den DFB

Der Frust über die Pläne des DFB schweißt unterschiedliche Fan-Gruppierungen zusammen: Anhänger von zehn Traditionsvereinen, darunter Kickers Offenbach der FSV Frankfurt und Hessen Kassel, protestieren per Offenem Brief gegen die DFB-Pläne mit Chinas U-20.

07.07.2017 15:49 Kommentieren
Otto Warmbier
Politik

Gefangenschaft Der Tod von Otto Warmbier

Nach dem tragischen Ende der Reise eines US-Studenten nach Nordkorea diskutieren die USA über politische Konsequenzen - und über einen Reiseverbot für eigene Bürger.

Syrien
Politik

Syrien Die entscheidende Schlacht ums Kalifat

Assad und seine Verbündeten reagieren empört auf den Angriff der US-Allianz. Ostsyrien wird zum Spielball der verschiedenen Mächte.

Politik

Nach Anschlag Iraner fürchten neue Repression

Die Attentäter von Teheran waren wohl Landsleute. Die Hardliner des Regimes könnten die Anschläge als Vorwand nutzen, im Inneren mehr Härte zu zeigen.

Angeblicher Test einer Mittelstreckenrakete
Hintergrund

Chronologie Wie Nordkorea die westliche Welt provoziert

Seit Kim Jong Un, Sohn des langjährigen Alleinherrschers Kim Jong Il, Machthaber in Nordkorea ist, sorgt das abgeschottete Land immer wieder für internationale Spannungen. Das kommunistische Regime sieht sich von den USA und anderen Ländern bedroht.

03.06.2017 12:05 Kommentieren
Türkei
Politik

Türkei Hungern gegen Erdogan

Zwei türkische Pädagogen verweigern seit Monaten Nahrung, um gegen das Regime in Ankara zu protestieren. Nun ist ihr Leben bedroht.

SYRIA-CONFLICT
Politik

Syrien Was bewirken die neuen Schutzzonen?

Russland, die Türkei und Iran richten über Syrien Schutzzonen ein. Die Ankündigung macht Hoffnung, trotzdem ist aus mehreren Gründen Skepsis angebracht.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum