Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Bundesregierung gibt Milliarden für Künstliche Intelligenz

Die Bundesregierung will rund drei Milliarden Euro zusätzlich in Künstliche Intelligenz investieren. Entsprechende Informationen des Redaktionsnetzwerks Deutschland und des „Handelsblatts“ wurden der dpa bestätigt.

Vor 3 Stunden Kommentieren
Deutschland und die Welt

Rentenpaket verabschiedet - Opposition warnt vor Kosten

Die Bundesregierung hat ein milliardenschweren Paket zur Stabilisierung der Rente für die nächsten Jahre verabschiedet. Nach dem Gesetzespaket soll unter anderem das Rentenniveau bis 2025 bei mindestens 48 Prozent des Durchschnittseinkommens festgeschrieben werden.

08.11.2018 12:00 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Bundestag entscheidet über Rentenpaket

Der Bundestag entscheidet heute über das Rentenpaket der Bundesregierung. Damit sollen der Beitragssatz und das Rentenniveau, also das Verhältnis der Renten zu den Löhnen, stabilisiert werden.

08.11.2018 04:00 Kommentieren
Dieter Romann
Politik

Ali B. Hat der Polizeipräsident die Kompetenzen überschritten?

Der Bundespolizeipräsident durfte den mutmaßlichen Mörder von Susanna A. nicht aus dem Irak nach Deutschland holen.

Führungsakademie
Politik

Militärische Kooperation Bundeswehr bildet trotz Khashoggi-Affäre weiter Saudis aus

Die Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien hat die Bundesregierung wegen der Khashoggi-Affäre vorerst gestoppt. An anderer Stelle läuft die militärische Kooperation aber weiter.

05.11.2018 13:06 Kommentieren
Demonstration
Frankfurt

Demo in Frankfurt Protest gegen Verteidigungspolitik

Rund 100 Demonstranten fordern in Frankfurt „abrüsten statt aufrüsten“.

VW
Leitartikel

Klage gegen VW Bedingt wirksames Gegengift im Kampf gegen Betrügereien

Die Bundesregierung hat mit der Musterfeststellungsklage den Verbrauchern endlich ein Instrument gegen üble Machenschaften von Firmen in die Hände gegeben. Leider ist es noch nicht stark genug.

Deutschland und die Welt

Exportstopp für Saudis könnte 20 Patrouillenboote treffen

Der Rüstungsexportstopp der Bundesregierung für Saudi-Arabien könnte bis zu 20 Patrouillenboote der Wolgaster Lürssen-Werft treffen und hunderte Arbeitsplätze gefährden. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur sind von 35 von dem Königreich

02.11.2018 05:54 Kommentieren
Tarek Al-Wazir
Landtagswahl Hessen

Hessen-Wahl und die Folgen „Die AfD wird das Klima vergiften“

Im hessischen Geisenheim reden Grüne und CDU zur Stunde über eine Neuauflage der Koalition. Im FR-Interview spricht der grüne Minister Tarek Al-Wazir über den Wahl-Triumph, Groko-Erfolge und „politischen Klimaschutz“.

Kultur

Angela Merkel Macht und Fantasie

Die Kanzlerin und ihr Festvortrag zum Amtsjubiläum der Kulturbeauftragten der Bundesregierung.

Ghana
Wirtschaft

Investitionen Pakt mit den Guten

Mit unternehmerischem Engagement in vorbildlichen Ländern Afrikas will die Bundesregierung die Entwicklung fördern. Das vertieft die Spaltung zwischen Muster- und Chaosstaaten.

A woman stitches leather gloves at the Pittards world class leather manufacturing company in Ethiopia's capital Addis Ababa
Wirtschaft

Afrika Zivilgesellschaft bleibt außen vor

Exklusiver Club: Elf Staatschefs und die deutsche Industrie verhandeln über Afrikas Entwicklung.

Wirtschaft

Diesel So will der Mainzer OB Fahrverbote verhindern

Michael Ebling fordert eine einheitliche Nachrüstung für Dieselautos. Der Bundesregierung wirft er fehlenden Willen vor, Geschädigten zu helfen.

Merkel
CDU-Spitze berät über den Hessen-Wahlkampf
Wirtschaft

Kommentar Was heißt hier „gering“?

Die Bundesregierung will ihr Versagen bei der Luftverschmutzung mit äußerst fragwürdigen Mitteln kaschieren. Neue Grenzwerte sollen die Überschreitungen einfach nachträglich legalisieren.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen