Lade Inhalte...
Djamal Chaschukdschi
Hintergrund

Dokumentation Jamal Khashoggis letzte Kolumne für die „Washington Post“

Der bislang letzte Beitrag des vor mehr als zwei Wochen verschwundenen Kolumnisten Jamal Khashoggi für die „Washington Post“ trägt die Überschrift: „Was die arabische Welt am meisten braucht, ist freie Meinungsäußerung“.

18.10.2018 16:18 Kommentieren
Wirtschaft

Italien „Ein Haushalt des Volkes“

Die Italienische Regierung beschließt ihren umstrittenen Haushaltsentwurf mit hoher Neuverschuldung.

Simbabwe
Panorama

Simbabwe Der Boden unter ihren Füßen

Nach der Landreform in Simbabwe haben die ersten Weißen ihre Farmen zurückerhalten. Unser Korrespondent Johannes Dieterich hat einige Landwirte in der einstigen Kornkammer im Süden Afrikas getroffen.

Naturschutz
Klimawandel

USA Die grüne Macht gegen Donald Trump

Der rigorose Antiklimakurs des US-Präsidenten Donald Trump stärkt Amerikas Umweltschützer - und beschert ihnen mächtige Verbündete.

USA
Wirtschaft

Klimawandel Das 1,5-Grad-Limit ist machbar

Der Weltklimarat macht Hoffnung, dass eine globale Anstrengung die Erderwärmung begrenzen und Folgeschäden geringer halten kann.

Minsk
Literatur

Stephan Wackwitz „Ich brauche Auslauf wie ein großer Hund“

Einen Großteil seines Berufslebens hat Stephan Wackwitz für das Goethe-Institut im Ausland verbracht. Ein Gespräch über seine Zeit in Osteuropa und die Ankunft in Deutschland.

Katja Kipping
Gastbeiträge

Linke Eine linke Mehrheit ist möglich

Die Ära nach Merkel hat begonnen. Es ist also höchste Zeit, eine Regierung links von CDU und CSU sowie AfD vorzubereiten. Ein Gastbeitrag von Katja Kipping.

Italien ändert umstrittene Haushaltspläne
Wirtschaft

Haushalt Italiens Regierung rudert zurück

Im Streit um die geplante Neuverschuldung gab sich die italienische Regierung unbeugsam gegenüber der EU. Nun sind die Populisten doch bereit, ihre Pläne zu begrenzen.

Präsident Macron
Politik

Polit-Unruhe in Paris Innenminister-Rücktritt stürzt Macron in neue Krise

Erst gut einen Monat ist es her, dass der beliebte Pariser Umweltminister überraschend das Handtuch schmiss. Nun geht dem Präsidenten Macron auch noch der wichtige Innenminister von Bord.

03.10.2018 14:41 Kommentieren
Am Computer
Wirtschaft

WTO-Welthandelsbericht 2018 Digitaler Wandel ist Wachstumsbeschleuniger

Digitale Technologien krempeln den Welthandel um: Sie bringen neue Märkte, neue Produkte und neue Chancen. Profitieren könnten auch kleinere Firmen und abgelegene Regionen - vorausgesetzt, die Politik spielt mit.

03.10.2018 11:26 Kommentieren
VW-Diesel
Politik

Diesel-Einigung Wie die Bundesregierung Fahrverbote vermeiden will

1. Update Die große Koalition hat sich auf ein Konzept im Umgang mit Diesel-Fahrzeugen geeinigt. Das Ziel: Fahrverbote vermeiden. Die FR hat die wichtigsten Fragen und Antworten.

02.10.2018 14:59 Kommentieren
Modi
Politik

Indien Korruptionsaffäre belastet Premier Modi

Ein Skandal um Kampfflugzeuge vom Typ Rafale zieht Kreise – und schadet dem Saubermann-Image der indischen Regierung.

Luigi Di Maio
Politik

Italien Roms Etatpläne schrecken die EU

1. Update Dass Italien wieder mehr Schulden machen will, alarmiert Brüssel und die Börse.

Tag der Deutschen Industrie
Politik

BDI Industrie wirft der Koalition Stillstand vor

Die Regierung beschäftige sich zu sehr mit sich selbst, schimpft der Industrieverband BDI. Statt zu regieren werde gestolpert. Die wirtschaftliche Stärke Deutschlands sei angreifbar. Der Wirtschaftsminister kündigte eine Initiative an.

26.09.2018 12:57 Kommentieren
Mexiko Stadt
Politik

Mexiko López Obrador verspricht Gerechtigkeit

Im Fall Ayotzinapa hoffen die Familien der ermordeten Studenten jetzt auf Mexikos neuen Präsidenten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen