Lade Inhalte...
Jens Spahn
Wissen

Widerspruchslösung bei der Organspende Die Stimmungslage im Bundestag

Bundeskanzlerin Angela Merkel stellt sich hinter die Forderung von Gesundheitsminister Jens Spahn nach einer Widerspruchslösung. Aber es gibt auch Widerstände in der Union.

Prozess in Österreich gegen ehemalige Politikerin
Feminismus

Österreich Erst sexistisch beleidigt, dann verklagt

Die Österreicherin Sigrid Maurer wehrt sich gegen sexistische Sprüche und wird vom Beleidiger verklagt. Das österreichische Recht macht es möglich. Das könnte sich nun ändern.

Horst Seehofer
Flüchtlinge
Haftpflichtversicherung
Geld, Recht

Hohe Schäden möglich Drohnen nicht ohne Haftpflichtversicherung starten lassen

Das Steuern der kleinen Fluggeräte ist für viele zu einem beliebten Hobby geworden. Doch für Schäden durch Drohnen können schnell hohe Schadenssummen entstehen. Halter sind zu einer passende Versicherung verpflichtet.

28.05.2018 13:10 Kommentieren
David Goodall
Panorama

Wissenschaftler David Goodall Lebensmüder 104-Jähriger freut sich auf das Ende

Auf David Goodall wartet ein tödlicher Medikamenten-Cocktail. Der 104-jährige Australier will ihn voller Freude trinken.

09.05.2018 20:57 Kommentieren
Hessischer Landtag
Landespolitik

Petitionsausschuss in Hessen Andrea Ypsilanti nimmt Abschied

Andrea Ypsilanti (SPD) legt zum letzten Mal ihren Bericht als Vorsitzende des Petitionsausschusses im Landtag in Hessen vor. Im FR-Interview fordert sie, Spielräume der Verwaltung im Sinne der Menschen zu nutzen.

Baum
Frankfurt

Bäume Baurecht schlägt Baumrecht

Nicht jeder Baum, den ein Grundstückseignern fällen will, darf am Ende wirklich weg. Volker Rothenburger von der Unteren Naturschutzbehörde erklärt die Rechtslage.

Breitscheidplatz in Berlin
Politik

Breitscheidplatz Hilfe für Terroropfer soll verbessert werden

Die Bundesregierung will die Vorschläge des Breitscheidplatz-Beauftragten Kurt Beck umsetzen.

Polizei-Einsatz
Hintergrund

Frage der Verhältnismäßigkeit Polizeieinsätze beim G20-Gipfel

Trotz eines massiven Polizeiaufgebots nehmen die Ausschreitungen und schweren Krawalle rund um den G20-Gipfel in Hamburg kein Ende. Einsatzleiter Dudde setzt auf Härte und Wasserwerfer. Die G20-Gegner sagen, genau das sei das Problem.

07.07.2017 21:26 Kommentieren
Grablicht
Politik

Beihilfe zum Suizid Das umstrittene Sterbehilfegesetz

Das 2015 verabschiedete Gesetz zur Sterbehilfe ist weiter heftig umstritten. Die Hoffnungen vieler Kritiker ruhen nun auf Karlsruhe.

Politik

Verkehr CDU will mit Mautdaten fahnden

Pläne des Bundesfachausschusses Innenpolitik kollidieren mit der aktuellen Rechtslage - und früheren Zusagen von Minister Dobrindt.

27.03.2017 17:19 Kommentieren
Rhein-Main

„Massiv paranoide Denkinhalte“ Bombenleger in Psychiatrie

Das Darmstädter Landgericht Gericht ordnet für den „Bombenleger von Viernheim“ eine dauerhafte Unterbringung in der Psychiatrie an.

Rhein-Main

Kampfhunde in Hessen Kampf gegen die Rasseliste

Tierschützer bekämpfen die Rasseliste für sogenannte Kampfhunde. Doch die Landesregierung hält eisern daran fest. Die Opposition fordert dagegen einen „Hundeführerschein“ für alle Halter.

Politik

Brexit Londons Faustpfand

Die Rechtslage von EU-Bürgern nach dem erfolgten EU-Austritt der Briten ist weiterhin unklar. Die Regierung lässt sich nicht in die Karten schauen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen