Lade Inhalte...
Junge Alternative
Rhein-Main

Junge Alternative Selbstauflösung der Jungen Alternative Hessen vom Tisch

Die Junge Alternative Hessen rückt von ihren Plänen ab, sich Anfang 2019 selbst aufzulösen. Entscheidungen sollen auf dem Landeskongress Ende Januar in Bad Homburg fallen.

AfD-Logo
Rhein-Main

Identitäre Bewegung in Hessen Jungalternativ, rechtsextrem und AfD

1. Update Wieder konnte ein Aktivist der „Identitären Bewegung“ zum Funktionär in der AfD-Jugend werden.

Rhein-Main

Junge Alternative AfD-Jugend bemüht sich um Schadensbegrenzung

AfD - Europawahlversammlung

Die Junge Alternative wirft einen rechtsextremen Burschenschafter raus, mit dem Landeschef Nolte zusammenarbeitete.

Berlin
Politik

Gegen Fremdenfeindlichkeit 7000 Menschen demonstrieren in Berlin und Münster

Während in Chemnitz die Rechten auf die Straße gehen, schließen sich in Berlin bei einer Demonstration gegen Fremdenhass gut 5000 Menschen an. 2000 Menschen demonstrieren in Münster gegen rechts.

31.08.2018 07:05
Bundesverfassungsgericht
Politik

Bundesverfassungsgericht Verbote gegen Neonazis, Rocker und Hamas-Helfer bestätigt

Ihre Ziele sind völlig unterschiedlich, nur ihr Anliegen eint sie: Drei Organisationen wollen vor dem Bundesverfassungsgericht ihr Verbot rückgängig machen. Aber die Vereinigungsfreiheit hat Grenzen.

21.08.2018 12:10
AfD-Logo
Landespolitik

AfD in Fulda Risse in der bürgerlichen Fassade

Rund um Fulda hat die AfD eine Hochburg in Hessen. Doch hinter den Kulissen des Kreisverbandes rumort es gewaltig - weil nicht alle den strikten Kurs nach Rechtsaußen mitmachen wollen.

BER
Literatur

„Lettre International“ Wer kontrolliert die Controller?

Die Zeitschrift „Lettre International“ ist dreißig Jahre alt geworden. Ein kleiner Hinweis auf fünf der einunddreißig Texte in der prächtigen Jubiläumsausgabe.

Frankfurt

Frankfurt Rechtsextreme klettern auf den Hauptbahnhof

Vier Mitglieder einer rechtsextremen Organisation klettern auf den Hauptbahnhof in Frankfurt. Bis die Polizei einschreitet.

Rechtsextremer mit Springerstiefeln
Rechtsextremismus

„Combat 18“ Ring von Rechtsextremisten in Griechenland ausgehoben

Die Polizei nimmt in Griechenland elf mutmaßliche Rechtsextremisten fest, die dem Neonazi-Netzwerk „Combat 18“ angehören sollen. Offenbar planten sie einen Sprengstoffanschlag.

07.03.2018 09:57
Gegendemo
Merchandise der Jungen Alternative
Rhein-Main

Kongress in Büdingen Junge Rechtspopulisten im Streit

Die Junge Alternative, die Nachwuchsorganisation der AfD, lädt zum Bundeskongress nach Büdingen. Dort dürfte sich der interne Machtkampf zuspitzen.

Rhein-Main

Extremismus in Hessen Rechtsradikaler Hetzer darf in Hessen auftreten

Kroatien

Der TV-Moderator Velimir Bujanec, ein exponierter Vertreter der extremen Rechten Kroatiens, tritt in Heusenstamm bei einem Fest auf. Es ist nicht das erste Mal.

Plakat
Rechtsextremismus

Identitäre Bewegung Identitäre versuchen Sturm auf Justizministerium

Von der Identitären Bewegung im Internet verbreitete Bilder zeigen Transparente mit den Aufschriften „Zensurministerium“ und „Gegen Zensur und Meinungsverbote“. Die Polizei stoppt die unangemeldete Versammlung.

19.05.2017 15:00
Landespolitik

Alternative für Deutschland Austrittswelle bei der AfD

In Hessen kehren führende Vertreter der krisengebeutelten AfD den Rücken. Der Deutsche Journalisten-Verband kritisiert zugleich den Ausschluss der Presse auf dem Parteitag.

13.01.2014 16:03
Politik

NPD-Bericht NPD - mal subversiv, mal aggressiv

Verfassungsschützer sammeln Informationen über die NPD und kommen zu dem Ergebnis, dass sich die NPD klar gegen die freiheitlich demokratische Grundordnung stellt und eine aktiv-kämpferische, aggressive Grundhaltung hat. Teile des Berichts hat die Partei jetzt widerrechtlich veröffentlicht..

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen