Lade Inhalte...
Straße nach Zermatt gesperrt
Reise-Nachrichten

Wintersportorte eingeschneit Extremwetter in den Alpen: Was Urlauber jetzt wissen müssen

Heftige Schneefälle und eine hohe Lawinengefahr vermiesen vielen Skifahrern derzeit ihren Winterurlaub in den Alpen. Viele Skigebiete sind gesperrt, manche Wintersportorte gar nicht mehr zugänglich. Welche rechtlichen Ansprüche haben Reisende jetzt?

22.01.2018 13:48
Grundschule Kloppenheim
Gastbeiträge

Ganztagsschulen Wem gehört der Nachmittag?

Es gibt keinen Nachweis, dass Schüler in verpflichtenden Ganztagsschulen besser abschneiden. Darauf muss die Politik reagieren - ein Gastbeitrag von zwei CDU-Politikerinnen.

Nach dem Spitzentreffen
Hintergrund

Hintergrund Die elf SPD-Punkte für Gespräche mit der Union

Nach dem ersten Spitzengespräch mit der Union hat der SPD-Vorstand sich zu konkreten Sondierungen entschlossen. Die SPD hat für eine mögliche erneute große Koalition elf Kernthemen aufgestellt, Streitpunkte könnten besonders die Steuer-, Gesundheits- und Flüchtlingspolitik werden. Die elf Kernanliegen der SPD:

15.12.2017 17:54 Kommentieren
Bundesparteitag der SPD
Hintergrund

Hintergrund Keine roten Linien: SPD-Punkte für Gespräche mit der Union

SPD-Chef Martin Schulz wartet auf die Vorlage von Vorschlägen durch CDU-Chefin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer. Die Sozialdemokraten gehen am kommenden Mittwoch ohne rote Linien in die „ergebnisoffenen“ Gespräche mit der Union, haben aber für eine mögliche erneute große Koalition elf Kernthemen aufgestellt.

11.12.2017 17:02 Kommentieren
Übernachtungsstätte Ostpark
Frankfurt

Armut in Frankfurt Winteraktion für Obdachlose startet

2. Update Die Stadt Frankfurt sieht sich für den kommenden Winter mit ihren Hilfsangeboten für Obdachlose gut gerüstet. Viele Einrichtungen haben zusätzliche Notschlafplätze eingerichtet.

Ganztagsschule
Bundestagswahl 2017

Grundschüler Jamaika plant Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung

In einer möglichen Koalition wollen Union, FDP und Grüne Grundschülern einen Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung gewähren.

14.11.2017 09:43 Kommentieren
Mehr Kinder in Ganztagsschulen
Familie

Neue Studie Kinder in Ganztagsschulen: Starke Unterschiede je nach Land

Kinderbetreuung auch am Nachmittag: In Ganztagsschulen gehört das dazu. Doch wie viele Kinder besuchen überhaupt eine? Und was würde ein flächendeckender Ausbau kosten? Eine neue Studie der Bertelsmann-Stiftung gibt Aufschluss.

17.10.2017 10:37
Internetanschluss fürs Gamen
Digitale Spiele

„Overwatch“, „Fifa 16“ und Co. Kein Netz, kein Abenteuer: Spiele mit Onlinepflicht

Für einen gelungenen Videospielabend braucht es eine Konsole, einen Fernseher - und immer öfter auch einen Internetzugang. Denn viele Spiele funktionieren nur online, selbst Titel für Solisten. Für den Nutzer hat das nicht nur Nachteile.

31.08.2017 04:20
Familienpolitik
So klappt die Rufnummernmitnahme
Digital-Nachrichten

Anbieterwechsel Alte Telefonnummer behalten: So klappt die Rufnummermitnahme

Festnetz- und Mobilfunkanbieter rühren eifrig die Werbetrommel für bessere Konditionen. Das klingt oft verlockend. Viele Kunden scheuen sich, ihren Anbieter zu wechseln. Meist wollen sie ihre bisherige Rufnummer nicht verlieren. Doch die Sorge ist eigentlich unbegründet.

03.08.2017 04:59
Grundschule
Politik

Kita-Plätze Ganztagsbetreuung für Grundschüler kommt zu langsam voran

Für Vorschulkinder gilt seit vier Jahren der Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz. Bei Grundschülern würde eine Ganztagsbetreuung vielen Eltern sehr helfen - doch es liegt noch einiges im Argen.

31.07.2017 14:53
Kleinkindbetreuung
Familie

Eltern nutzen Rechtsanspruch Zahl der Kleinkinder in Tagesbetreuung gestiegen

Die Zahl der Kleinkinder, die in Kitas, Krippen oder von einer Tagesmutter betreut werden, steigt. Dabei verläuft die Entwicklung in Ost und West unterschiedlich. Was laut Statistischem Bundesamt aber leicht zu erklären ist.

27.07.2017 12:23
Fensterscheibe einer Kita
Geld, Recht

Rechtsanspruch gestärkt Kitaplatz: Fehlende Kapazitäten kein Nichterfüllungsgrund

Der Anspruch auf einen Kitaplatz hat Vorrang vor Finanzierungsproblemen der Kommunen. So darf einem Kind der Betreuungsplatz nicht wegen fehlender Kapazitäten verwehrt werden. Das zeigt ein Urteil des Sächsischen Oberverwaltungsgerichts.

28.06.2017 05:32
Kita
Frankfurt-Nord

Riedberg Auf der Suche nach Kitaplätzen

114 der über Dreijährigen in Frankfurt-Riedberg sind nicht versorgt. Um die Lücke zu schließen, muss die Stadt improvisieren.

Kinderbetreuung in Frankfurt
Frankfurt-Nord

Kalbach-Riedberg Eltern fordern mehr Kitaplätze

Die Eltern im Frankfurter Norden klagen, dass es zu wenig Betreuungsplätze für ihre Kinder gibt. Die CDU bittet nun den Magistrat, dafür zu sorgen, dass der Rechtsanspruch der Eltern auf einen Kitaplatz erfüllt wird.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen