Lade Inhalte...
Zagreb
Zollstock und Papier auf einem Tisch
Bauen, Wohnen

Widerruf bis Baubeschreibung Mehr Rechte ab 2018: Was das neue Bauvertragsrecht bringt

Ab dem 1. Januar 2018 haben private Bauherren mehr Rechte - denn dann tritt das neue Bauvertragsrecht in Kraft. Wer noch im Herbst einen Bauvertrag abschließen will, sollte auf die neuen Regelungen bestehen oder warten.

11.12.2017 04:26 Kommentieren
AfD Parteitag
Kolumnen

AfD-Gegendemonstration in Hannover An ein Opfer von Polizeigewalt

Er wollte den AfD-Parteitag blockieren, doch dazu ist es nicht gekommen. Ein Demonstrant wurde von der Polizei so schwer verletzt, dass er notoperiert werden musste. Unsere Kolumnistin hat ihm einen Brief geschrieben.

Rückführung von Flüchtlingen
Kommentare

Abschiebungen Rechte Agenda

Unionspolitiker wollen bald nach Syrien abschieben lassen - und vergiften damit die Debatte über Flüchtlinge weiter. Ein Kommentar.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Mit dem Mieterführerschein schneller zur Wohnung

Kurse in Hanau sollen Wohnungssuchenden und Bewohnern Rechte und Pflichten vermitteln. Das Projekt der Baugesellschaft richtet sich vor allem an Benachteiligte.

Deutschland und die Welt

EU-Gipfel will soziale Rechte der Europäer stärken

Beim Sozialgipfel in Göteborg will die Europäische Union sich heute feierlich zur Stärkung von Arbeitnehmerrechten und sozialen Mindeststandards in allen 28 Mitgliedsstaaten bekennen.

17.11.2017 04:56 Kommentieren
Sebastian Piñera
Politik

Wahl in Chile Der chilenische Trump

Das zunächst starke linke Bündnis „Frente Amplio“ verliert vor der Präsidentschaftswahl an Kraft. Mit Sebastián Piñera droht der nächste Rechtsruck auf dem amerikanischen Kontinent.

Neelima Tirkey
Wirtschaft

Indien Der Aufstand der Hausangestellten

Viele junge Inderinnen vom Land arbeiten als Angestellte für reiche Familien - manche werden ausgebeutet und misshandelt. Ein Zusammenschluss ehemaliger Dienstmädchen und Gewerkschafter setzt sich für sie ein.

Schulen in Wiesbaden
Wiesbaden

Schulen in Wiesbaden Werdet laut und sichtbar

Der Erfolg des Bündnisses Schulsanierung in Wiesbaden zeigt: Leute, tretet für eure Rechte ein, laut und sichtbar! Ein Kommentar.

NPD in Büdingen
Rhein-Main

Rechtsextremismus in Hessen „Rassismus ist enttabuisiert worden“

Sascha Schmidt, Gewerkschaftssekretär des DBG Hessen-Thüringen, spricht im FR-Interview über die Lage der extrem rechten Parteien in Hessen.

Gräber gestalten und pflegen
Leben Special

Pflegen und gestalten Grabpflege: Rechte und Pflichten von Angehörigen

Urnenbestattung oder Grab? Diese Frage stellt sich für Hinterbliebene vor der Bestattung oft. Klar ist: Nach der Beerdigung müssen sich die Angehörigen auch um die Pflege der Grabstelle kümmern.

14.11.2017 10:50 Kommentieren
Hunde-Grab
Leben Special

Praktische Herausforderungen Tiere bestatten: Rechte und Pflichten für Halter

Haustiere sind für viele Menschen der engste Vertraute. Der Schmerz ist deshalb groß, wenn Hund oder Katze sterben. Der Tod bringt außerdem praktische Probleme mit sich: Denn wie können Halter den Vierbeiner bestatten?

14.11.2017 10:50 Kommentieren
Neonazi-Demo "Büdingen wehrt sich - Asylflut stoppen"
Rhein-Main

Extreme Rechte Neonazi-Partei „Die Rechte“ versucht Neustart

Die Neonazi-Partei „Die Rechte“ gründet wieder einen Landesverband in Hessen und will offenbar bei der Landtagswahl antreten.

Flüchtlinge an der deutsch-österreichischen Grenze
Flucht, Zuwanderung

Dublin IV Asylrecht soll weiter ausgehebelt werden

Die Asyl-Regeln in der EU stehen vor einer weiteren Reform. Unausgesprochenes Ziel ist es, die Rechte von Flüchtlingen massiv einzuschränken.

Spielerrechte
Sportpolitik

Spielergewerkschaft Einigung zwischen FIFA und FIFPro soll Fußballern helfen

Der Fußball-Weltverband FIFA hat gemeinsam mit der Spielergewerkschaft FIFPro die Rechte von Profis gestärkt.

06.11.2017 21:32 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum