Lade Inhalte...
Eröffnung der Caricatura 2008
Frankfurt

Caricatura Zum Feiern ist niemand zumute

Das zehnjährige Bestehen des Museums wird vom aktuellen Konflikt überlagert.

Pit Knorr
Frankfurt

Caricatura-Museum Streit um Caricatura ist „nur noch peinlich“

„Missgunst, Neid, und anmaßende Chefallüren“: Der Satiriker Pit Knorr über die unproduktiven Auseinandersetzungen rund um das Caricatura-Museum.

Achim Frenz
Frankfurt-Ost

Caricatura-Museum Streit mit Caricatura-Chef Achim Frenz eskaliert

Die Stadt Frankfurt lädt den Direktor des Caricatura-Museums Achim Frenz zur Anhörung vor. Die Vorwürfe: Frenz habe Dienstgeheimnisse weitergegeben und seine Kompetenzen überschritten.

Caricatura
Frankfurt-Ost

Frankfurt Kein Maulkorb für den Caricatura-Chef

Die Stadt Frankfurt sollte Caricatura-Direktor Achim Frenz gewähren lassen. Ein Kommentar.

Kreis Darmstadt-Dieburg
Rhein-Main

Wahl in Erbach Ermittlungen gegen Erbacher Bürgermeister

Der Staatsanwaltschaft liegen zwei Anzeigen wegen Untreue gegen Harald Buschmann, Rathauschef von Erbach, vor. In der Gemeinde wird am Sonntag gewählt.

28.02.2018 11:40 Kommentieren
Gedenken an Oury Jalloh
Politik

Fall Oury Jalloh Verfahren gegen Jalloh-Tippgeber

Im Fall Oury Jalloh kommen neue Details ans Licht: Ein Justizbeamter äußerte zweimal einen Verdacht gegen einen Polizisten - und wurde unter Druck gesetzt, seine Aussagen zurückzunehmen.

Protest gegen Leipziger Jura-Professor
Politik

Rassistischer Tweet Thomas Rauscher, Professor Geisterfahrer

Ein Professor der Universität in Leipzig sorgt mit einem rassistischen Tweet für Aufruhr. Die Hochschule prüft nun dienstrechtliche Schritte - denn es nicht das erste Mal, dass der Mann auffällt.

JVA Kassel
Rhein-Main

JVA Kassel Gefängnis-Mitarbeiter soll Handys geschmuggelt haben

Polizeieinsatz in der JVA Kassel: Ein Mitarbeiter soll Gefangene mit Mobiltelefonen versorgt haben.

06.07.2017 13:15 Kommentieren
Wendt
Politik

Polizeigewerkschaft NRW lässt im Fall Wendt ermitteln

Nordrhein-Westfalens Innenminister Ralf Jäger kündigt eine dienstrechtliche Überprüfung an. Offenbar gab es keine schriftliche Vereinbarung mit dem Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft.

Ralf Jäger
Politik

Polizeigewerkschafter Wendt: Jäger kündigt Ermittlungen an

Nordrhein-Westfalens Innenminister Ralf Jäger kündigt dienstrechtliche Ermittlungen gegen den Polizeigewerkschafter Rainer Wendt an. Wendt wurde trotz Freistellung vom Polizeidienst jahrelang weiter vom Land bezahlt.

06.03.2017 12:15 Kommentieren
Deutschland und die Welt

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Syrien-Friedensplan des UN-Sicherheitsrats umstritten

19.12.2015 18:11 Kommentieren
Gastbeiträge

Gastbeitrag Flexibel in die Rente

Die starren Regeln zum Eintritt in den Ruhestand werden den Wünschen der Beschäftigten immer weniger gerecht.

02.07.2015 15:59 Kommentieren
Leitartikel

Leitartikel Gute Bildung kostet

Wer über die richtige Bezahlung für Lehrerinnen und Lehrer diskutiert, muss zunächst Ziele für die Bildung in Deutschland festsetzen. Daran ist die Politik bisher gescheitert.

Polizeigewalt

Polizei Polizisten vor Gericht

Ob als Angeklagte oder als Zeugen: Beamte vor dem Richter sind eine Besonderheit und dennoch sollen sie eigentlich keine Sonderbehandlung erhalten.

Missbrauch

Kinderpornografie Ermittlungen gegen BKA-Mitarbeiter

Gegen einen Mitarbeiter des Bundeskriminalamtes (BKA) wird wegen des Besitzes von kinderpornografischem Material ermittelt. Die Bonner Staatsanwaltschaft kündigt für Donnerstag weitere Details zu dem Fall an.

23.10.2014 12:13 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen