Lade Inhalte...
TSV Schott Mainz - U20 China
Fußball

China „Fauler Kompromiss“

Die Tibet-Initiative kritisiert die vorläufige Absage der Testspielserie von Chinas U20 in Deutschland. Dem FSV Frankfurt fehlen jetzt der Testspielgegner - und 15.000 Euro.

Vor 2 Stunden Kommentieren
Hannah Arendt
Kultur

Hannah-Arendt-Zentrum Missbrauchtes Vermächtnis von Hannah Arendt

Das New Yorker Hannah-Arendt-Zentrum bot dem AfD-Strategen Marc Jongen eine Bühne - also genau einem der Menschen, die Arendt zeitlebens bekämpfte.

Basketball-Trainer
US-Sport

Sportler-Protest NBA-Stars kritisieren Trump - Popovich: „Wie Sechstklässler“

Der Protest gegen US-Präsident Donald Trump weitet sich vom American Football längst auf andere Sportarten aus. Die Basketballer legen nach und unterstützen die NFL-Profis. Auch bei Olympia im Winter könnte die Debatte eine Rolle spielen.

26.09.2017 15:36 Kommentieren
Demonstration für Pressefreiheit
Politik

Pressefreiheit Mehr als 14 Jahre im Gefängnis

FR-Serie „Journalisten in Haft“: Hatice Duman wurde verhaftet, weil sie angeblich kommunistische Propaganda betrieb.

Deutschland und die Welt

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Paris rechnet mit baldiger Auslieferung von Abdeslam

01.04.2016 06:46 Kommentieren
Demo an der Copacabana
dpa

Millionen Brasilianer fordern Rousseffs Rücktritt

Mehr als drei Millionen Menschen haben wegen der tiefen Krise in Brasilien für eine Amtsenthebung von Präsidentin Dilma Rousseff demonstriert.

14.03.2016 14:50 Kommentieren
Freiheit

Meinungsfreiheit Das Missverständnis mit der Meinungsfreiheit

Eine Zivilgesellschaft muss nicht jede Äußerung akzeptieren, sondern zwischen Hetze und Meinung unterscheiden. Nicht alles, was so mancher von sich gibt, ist schützenswertes Gedankengut.

Pegida

Pegida Gabriel gießt Öl ins Feuer

Ein Interview, das Sigmar Gabriel dem Stern gibt, sorgt für Ärger unter den Genossen. Denn im Interview bekräftigt Sigmar Gabriel das Recht, deutschnational zu sein.

Lutz Bachmann und Kathrin Oertel
Deutschland und die Welt

Pegida-Pk: «Lassen uns Recht auf Meinungsfreiheit nicht nehmen»

Ungeachtet islamistischer Terrordrohungen will die Pegida-Bewegung in Dresden weiter demonstrieren und schon in einer Woche wieder auf die Straße gehen.

19.01.2015 14:15 Kommentieren
Günter Wallraff
Deutschland und die Welt

Kritik am zeitweiligen Mohammed-Verbot von Leipzig

Das zeitweilige Verbot von Mohammed-Karikaturen bei einem Aufmarsch des islamfeindlichen Legida-Bündnisses in Leipzig ist bei Vertretern von Kultur und Medien auf teils heftige Kritik gestoßen.

12.01.2015 17:08 Kommentieren
Politik

Thüringen Demonstrationen Im Verein mit AfD und Neonazis

Die Demonstration der Thüringer CDU gegen Rot-Rot-Grün löst nicht nur in der Linkspartei Befremden aus. 4000 Menschen sind gekommen um ihre Skepsis auszudrücken.

Kultur

Mohammed-Karikaturist Kurt Westergaard „Ich bin eine Persona non grata“

Klaus Staeck spricht in der Akademie der Künste in Berlin mit Kurt Westergaard über dessen Mohammed-Karikaturen, dänische Toleranz, rechtspopulistischen Missbrauch und ein Leben unter Polizeischutz

Politik

Ukraine Prügel für Europa

Nach den Massenprotesten gegen die Regierung in der Ukraine harren etwa 5000 Menschen im Zentrum der Hauptstadt Kiew aus. Die Anhänger eines EU-Kurses der Ex-Sowjetrepublik errichten auf dem zentralen Unabhängigkeitsplatz Zelte und Barrikaden.

01.12.2013 23:07 Kommentieren
Blockupy Frankfurt

Blockupy-Demo Breites Bündnis für Blockupy

Nach den eskalierten Demonstrationen des Wochenendes, der Diskussion um die unverhältnismäßige Staatsgewalt und dem Schweigen der Polizei, wollen die Blockupy-Aktivisten am Samstagmittag erneut protestieren. Dieses Mal dürfte sich die Polizei keinen Eingriff erlauben können.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum