Lade Inhalte...
Rauchen hinterm Steuer
Auto-Nachrichten

Mobilität und Genuss Qualmend hinterm Steuer: Rauchen kann teuer werden

Nach wie vor nutzen viele Raucher die Autofahrt für eine Zigarette hinterm Steuer. Verboten ist das nicht. Aber schon wenn die brennende Kippe aus dem Fenster fliegt, kann es teuer werden.

17.04.2018 09:44 Kommentieren
Demenz
Kolumnen

Demenz Fragmente der Vergangenheit

Rollenklischees können im Zustand fortgeschrittener Demenz stabilisierend wirken. Die Kolumne.

Kurze Pause
Karriere-Nachrichten

Mini-Auszeit Alle ein bis zwei Stunden eine kurze Pause machen

Mehrere kurze Pausen steigern die Produktivität. Deswegen raten Experten, sie in einem Rhythmus von ein bis zwei Stunden einzulegen. Wichtig ist auch, wie man die Mini-Auszeit verbringt.

05.03.2018 12:06 Kommentieren
Rauchverbot in Österreich
Politik

Österreich ÖVP-FPÖ-Koalition will Rauchverbot kippen

Die FPÖ hat mit ihrem Herz für Raucher viele Bürger gegen sich und die neue Regierung aufgebracht. Eine Kampagne zum Nichtraucherschutz hat enormen Zulauf. Österreich erlebt eine „Volksbewegung“.

22.02.2018 11:58 Kommentieren
Rauchen
Medizin

Gefahr für Mitmenschen Zehn Jahre Nichtraucherschutzgesetze - wo steht Deutschland?

Rauchverbote, Warnhinweise, Schockbilder: Seit zehn Jahren wird in Deutschland verstärkt gegen den blauen Dunst vorgegangen. Während die Tabakindustrie protestiert, freuen sich Mediziner über erste Erfolge.

04.12.2017 10:20 Kommentieren
Flugzeugtoilette
Reise-Nachrichten

Schlauer reisen Was passiert, wenn ich auf der Flugzeugtoilette rauche?

Für Raucher kann ein Flug schon mal zur Qual werden, da dem Wunsch nach der Zigarette nicht nachgegangen werden kann. Doch welche Konsequenzen drohen Flugreisenden eigentlich, wenn sie doch einen Zug nehmen?

09.11.2017 04:26 Kommentieren
Thailand
Panorama

Thailand Viel Plastik, aber frische Luft

Ein Rauchverbot soll Thailands Strände von Kippen befreien - da liegt allerdings noch mehr.

Umarmung
Hintergrund

Aufheiterung vertagt Gewitterwolken über Jamaika

Bevor Union, FDP und Grüne über Klimaschutz sprechen, müssen sie erst mal am eigenen Klima arbeiten. Denkbar schlechte Voraussetzungen also, um dicke Brocken aus dem Weg zu schaffen. Am Ende gibt es lange Gesichter.

26.10.2017 21:38 Kommentieren
Björn Engholm
Politik

Zehn Jahre Rauchverbot Die verschwundene Avantgarde

Unser Autor erinnert sich an Zeiten, die längst im dicken Zigarettendunst verschwunden sind, und blickt zurück auf die Anfänge des Rauchverbots

Geht Rauchen auch „gesünder“?
Medizin

Neue Produkte Von Light-Zigarette bis Heat Stick: Geht „gesünder“ rauchen?

Light-Zigaretten, E-Zigaretten und Heat Sticks versprechen weniger gesundheitsschädlich zu sein als herkömmliche Zigaretten. Manche der Produkte schaden tatsächlich etwas weniger als die Tabak-Klassiker. Unbedenklich sind sie Experten zufolge aber ganz und gar nicht.

16.08.2017 04:41 Kommentieren
Röntgenbild Lungenkrebs
Wetterau

Bad Nauheim Schnelltest für Lungenkrebs entwickelt

Etwa 45.000 Menschen sterben jährlich an Lungenkrebs. Forscher des Max-Planck-Instituts in Bad Nauheim haben eine Methode zur Früherkennung entdeckt.

07.08.2017 10:20 Kommentieren
Stadtteil Nied FR vor Ort
Frankfurt-West

Nied Mit Wasserpfeifen am Wasser

Der Gastraum der Nassovia ist Dank Shishas zum Treffpunkt für Jung und Alt geworden. Ältere Gäste probieren die Pfeife aus. Raucher interessieren sich auf einmal fürs Rudern.

Rauchen
Panorama

Statistisches Bundesamt Zahl der Raucherkrankheiten um 30 Prozent gestiegen

In deutschen Krankenhäusern werden immer mehr lebensbedrohlich erkrankte Raucher behandelt.

31.05.2017 11:07 Kommentieren
Viele Raucher müssen raus
Karriere-Nachrichten

Arbeitsstättenverordnung „No Smoking“ am Arbeitsplatz: viele Raucher müssen raus

Der Raucher gehört einer aussterbenden Art an. Längst durch strikte Rauchverbote aus den Büros verdrängt, findet man ihn fast nur noch vor der Tür stehend. Wie oft und wie lange geraucht werden darf, regeln Arbeitgeber unterschiedlich.

24.05.2017 05:06 Kommentieren
Tabletten
Panorama

„Jahrbuch Sucht“ Die stille Sucht älterer Damen

Bis zu 1,9 Millionen Deutsche sind von Medikamenten abhängig. Betroffen sind laut dem „Jahrbuch Sucht“ vor allem ältere Menschen und davon zwei Drittel Frauen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen