Lade Inhalte...
Ausstellung
Rhein-Main

Hanau Kontroversen um Weltkrieg-Ausstellung

Kritiker sehen die Revolution von 1918 diskreditiert und die Regierungstruppen überhöht. Ihnen fehlt außerdem die kritische Distanz zum Militär. Der Kurator widerspricht.

Deutschland und die Welt

Triumphbogen bleibt nach Krawallen vorerst geschlossen

Nach den schwersten Krawallen seit Jahren in Frankreich bleibt der stark beschädigte Triumphbogen in Paris zunächst geschlossen. Am Samstag hatten sich Randalierer im Zuge der „Gelbwesten“-Proteste Zutritt zu dem nationalen Wahrzeichen

03.12.2018 11:28
Polizei
Frankfurt-Nord

Platensiedlung in Frankfurt Mehr Polizei in Platensiedlung

Beamte gehen verstärkt gegen Dealer und Randalierer in der Platensiedlung Frankfurt-Ginnheim vor. Die ABG setzt auf weitergehende Mittel.

Hessische Polizei im Einsatz
Frankfurt

Halloween in Frankfurt Randale auf Halloweenparty

Eine Party eskaliert, Eier fliegen und Papiercontainer brennen. Ein Großaufgebot der Polizei wird nach dem Eintreffen mit Steinen beworfen.

Hessische Polizei im Einsatz
Frankfurt

Europa League Polizei nimmt Fußball-Fans fest

2. Update Vor dem Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und Lazio Rom nimmt die Polizei Fans beider Lager in Gewahrsam. Bei Steinwürfen wird eine Polizistin verletzt.

Proteste gegen Neonazi-Aufmarsch in Leipzig
Rechtsextremismus

Connewitz Prozess zu Leipziger Neonazi-Randale beginnt

Am Leipziger Amtsgericht hat am Donnerstag der erste von insgesamt 92 Prozessen wegen der Neonazi-Krawalle im Stadtteil Connewitz vom Januar 2016 begonnen.

16.08.2018 14:16
Zweite Öffentlichkeitsfahndung der Soko "Schwarzer Block"
Politik

G20 in Hamburg Weitere Fotos von mutmaßlichen Randalierern veröffentlicht

Die Polizei und Staatsanwaltschaft in Hamburg stellen weitere Bilder von mutmaßlichen G20-Randalierern ins Internet. Den unbekannten Verdächtigen würden schwere Straftaten vorgeworfen.

16.05.2018 13:48
Ausschreitungen im Hamburger Volkspark
1. Liga

Nach der Stadionrandale Lob für Polizei und Mehrheit der HSV-Fans

Bis kurz vor Spielende sieht es nach einem würdevollen Abschied des HSV aus der Fußball-Bundesliga aus. Dann sorgen wenige Randalierer für hässliche Bilder. Die Polizei reagiert besonnen. Die überwiegende Mehrheit der HSV-Anhänger macht klar, was sie von der Aktion hält.

13.05.2018 12:34
Randale
Fußball

Nach Aufstieg Randalierer sorgen für Chaos nach Fußballparty in Magdeburg

Die Feiern zum Aufstieg des 1. FC Magdeburg in die 2. Fußball-Bundesliga sind von Ausschreitungen überschattet worden. Die Polizei musste sogar einen Wasserwerfer einsetzen. Chaoten werfen Flaschen und Steine auch auf Feuerwehrleute.

22.04.2018 11:26
Polizeieinsatz
1. Liga

Hamburg Tabellenletzer „Papa“ poltert, Ultras randalieren: HSV-Aufbruchstimmung weg

Der erste HSV-Abstieg rückt immer näher. Durch die 1:2-Heimpleite gegen Hertha ist die mühsam geschaffene Aufbruchstimmung schon wieder weg. Die Fans randalieren, der nicht berücksichtigte Papadopoulos attackiert den Trainer und das Team ist erstmals Letzter.

18.03.2018 17:54
Hamburger SV - Hertha BSC
Proteste
Politik

Griechenland Athen schränkt Streikrecht ein

Die griechischen Gewerkschaften laufen Sturm: Ausgerechnet der ehemalige Revoluzzer Tsipras lässt das Streikrecht einschränken und Immobilien säumiger Zahler beschlagnahmen.

16.01.2018 06:58
Platensiedlung
Berlin
Politik

Silvesternacht Kritik nach Silvester-Angriffen auf Polizei

Retter werden mit Schusswaffen bedroht, Polizisten mit Böllern und Flaschen beworfen: Randalierer nahmen zum Jahreswechsel viele Einsatzkräfte ins Visier. Politiker drohen mit harten Strafen.

02.01.2018 08:04
Silvester in Berlin
Panorama

Silvester Friedlicher Jahreswechsel in Deutschland

2. Update Die Silvesterfeiern in Deutschland verlaufen weitgehend friedlich. In Leipzig setzt die Polizei Wasserwerfer gegen Randalierer ein. Zwei Menschen sterben in Brandenburg durch Silvester-Böller.

01.01.2018 08:31

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen