Lade Inhalte...
Verkehr in Frankfurt
Verkehr

Radfahren in Frankfurt Verkehrsdezernent streitet für mehr Radverkehr

Die Debatte über den Wegfall einer Spur auf der Friedberger Landstraße zugunsten von Radfahrern geht in Frankfurt weiter. Und Verkehrsdezernent Klaus Oesterling (SPD) will noch mehr für Radfahrer tun.

Radfahren im Kreis Offenbach
Kreis Offenbach

Kreis Offenbach Wenn Radler die Lösung für Autofahrer finden

Die Radtour des Kreises widmete sich diesmal auch dem neuralgischen Verkehrsknoten Tannenmühlkreisel.

Fachhochschule in Frankfurt
Campus

Radfahren in Frankfurt Fachhochschule fördert das Radfahren

Die University of Applied Sciences im Frankfurter Nordend ist das fahrradfreundlichste Unternehmen Hessens. Aus diesem Grund erhält die Fachhochschule den Bike-and-Business-Preis.

FDP-Wahlkampf in Frankfurt
Newsticker Landtagswahl Hessen

Newsticker Landtagswahl Hessen FDP geht aufs Wasser

8. Update Wahlkampf auf dem SUP-Board +++ Speeddating mit Direktkandidaten +++ Briefwahlunterlagen liegen bereit +++ Laut Umfrage keine Mehrheit für schwarz-grüne Koalition +++ Fortlaufende News zur hessischen Landtagswahl.

Main-Kinzig-Kreis

Radfahren in Hanau Bewachtes Parken kommt an

Das „Fahrradparken“ auf einer bewachten Fläche in Hanau soll im nächsten Jahr wiederholt werden. Die Stadt sucht nach einer dauerhaften Lösung.

Gefährliche Situation
Panorama

Greenpeace-Untersuchung Großstädte investieren wenig in sicheren Radverkehr

Zwischen 2,30 Euro und 5 Euro pro Einwohner und Jahr geben die sechs größten Städte in Deutschland laut Studie für sicheren Radverkehr aus. Zum Vergleich: Im dänischen Kopenhagen sind es 35,60 Euro.

28.08.2018 10:30 Kommentieren
Tempo 30
Verkehr

Autos rund um die Zeil in Frankfurt Wirtschaft gegen Tempo 30 rund um die Zeil

In einer gemeinsamen Erklärung nehmen IHK, Dehoga und Handwerkskammer Stellung zu den Plänen der Stadt Frankfurt rund um die Zeil Tempo 30 anzuordnen.

Friedberger Landstraße
Singapur
Wirtschaft

Klima Heißer Kampf gegen die Hitze

Die Zahl der Klimaanlagen wird sich bis 2050 weltweit vervierfachen. Das erwartet eine neue Untersuchung. Das ist schlecht für die Städte und das Klima. Dabei gäbe es Alternativen.

Fahrrad-Gottesdienst, Kurpark Wilhelmsbad, Hanau, Bild x von 7
Verkehr

Verkehr Offenbach baut Fahrradstraßen aus

Die Stadt Offenbach plant sechs Fahrradstraßen, auf denen Radler Vorfahrt haben sollen. Die Finanzierung für das Großprojekt steht bereits.

Radfahrer im Straßenverkehr
Auto-Nachrichten

Von Bürgersteig bis Kopfhörer Was Radler dürfen und was nicht

Muss man als Radfahrer zwingend den vorhandenen Fahrradweg nehmen? Ist es erlaubt, sich als Radler vor roten Ampeln rechts an den Autos vorbeizuschlängeln? Und ist eigentlich freihändig radeln verboten? Fragen über Fragen - mit teils überraschenden Antworten.

10.07.2018 13:52 Kommentieren
Verkehr
Verkehr

Radentscheid in Frankfurt Lob für das Bürgervotum

Die Fraktionen in Frankfurt begrüßen die hohe Beteiligung der Bürger beim Radentscheid. Die SPD bezweifelt, dass es möglich sei, in der Innenstadt bis zu 2,30 Meter breite Fahrradtrassen zu errichten.

Frankfurt
Verkehr, Radfahrer und Fussgänger
Verkehr

Radentscheid Frankfurt Frankfurt soll zur Fahrradstadt werden

Der Frankfurter Hausarzt Norbert Szép hat den Radentscheid Frankfurt begründet. Er fordert eine stärkere Fokussierung der Stadt auf den zunehmenden Radverkehr.

Aachen
Wirtschaft

Diesel Aachen muss Diesel verbannen

Gericht sieht keine Alternative zu flächendeckendem Fahrverbot ab kommendem Jahr.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen