Lade Inhalte...
Helmut Rieche
Bauen, Wohnen

Grundvertrauen gestört Wie Einbruchsopfer mit dem Schock fertig werden

Rund ein Viertel aller Opfer von Einbrüchen in ihre Wohnräume leiden so stark darunter, dass sie wegziehen wollen. Doch das ist nicht die Lösung: Unsicherheit gibt es auch in der neuen Wohnung, sie verstärkt sich teils sogar. Manchmal braucht es daher professionelle Hilfe.

20.08.2018 11:52 Kommentieren
Städtisches Klinikum Höchst
Rhein-Main

Main-Taunus-Klinken Fragen der Aufsicht

Frankfurts Gesundheitsdezernent Stefan Majer (Grüne) macht es sich allzu einfach. Die Stadt darf die Verantwortung nicht einfach abschieben.

Junge
Medizin

Das ADHS-Syndrom Was hilft dem Zappelphilipp?

Ist ein Kind nur etwas hibbelig und unkonzentriert - oder leidet es an ADHS - dem Zappelphilipp-Syndrom? Diese Frage zu entscheiden, ist selbst für Experten nicht einfach. Eine neue Leitlinie soll helfen. Medikamente spielen darin eine prominente Rolle.

22.06.2018 10:16 Kommentieren
Bad Soden Klinik
Main-Taunus-Kreis

Defizite bei Klinikverbund Klinik-Fusion bleibt vieles schuldig

Die Krankenhäuser in Bad-Soden, Hofheim und Frankfurt-Höchst wurden zusammengelegt, um Millionen sparen zu können. Doch die Erwartungen haben sich nicht erfüllt.

Deborah Levy
Literatur

„Heiße Milch“ Eine Liebe wie eine Axt

Deborah Levy hat einen unkonventionellen, poetischen Entwicklungsroman geschrieben.

Waldbaden
Umwelt

Wald im Wandel Waldbaden mit allen Sinnen

Regelmäßiges Flanieren unter Bäumen fördert die Gesundheit – das machen sich auch Touristiker zunutze.

Loveparade-Prozess
Panorama

Loveparade-Prozess „Wie Sardinen in der Büchse“

Im Loveparade-Prozess hat die Beweisaufnahme begonnen. Die erste Zeugin berichtet davon, was ihr und vielen anderen am 24. Juli 2010 in Duisburg widerfuhr.

11.01.2018 14:12 Kommentieren
Salus-Klinik
Rhein-Main

Friedrichsdorf Wohnen statt Therapieren

Ein Berliner Investor hat Pläne für die Gebäude der Salus-Klinik präsentiert, die in Bad Nauheim einen Neubau plant. Die Hochhäuser können stehen bleiben.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Platz für Psychosomatik

Hanau Ministerium erweitert Versorgungsauftrag des Klinikums

Elektromarkt
Rhein-Main

Bad Nauheim Umstrittener Elektromarkt ist vom Tisch

Auf dem Stoll-Gelände wird kein Fachmarktzentrum entstehen. Der Entwurf zum Bebauungsplan sieht Lebensmittel und Küchen vor.

Schreibübungen
Familie

Forscher fordern Kindern mit Lese-, Schreib- und Rechenschwäche früh helfen

Ein Kind liest langsam, stockt, verliert die Zeile. Klingt normal für einen ABC-Schützen. Wenn noch das Vertauschen von Wörtern, Silben oder Buchstaben hinzukommt, kann es aber ein erstes Anzeichen für Legasthenie sein. Forscher in München befassen sich mit dem Thema.

03.05.2017 10:18 Kommentieren
Klinikum Hanau
Rhein-Main

Hanau Klinikum macht Plus

Das Klinikum Hanau hat 2016 einen Überschuss von 260 000 Euro erzielt. Zur Fusion mit Aschaffenburg-Alzenau äußern sich die Klinik-Chefs auffallend zurückhaltend.

Gastbeiträge

Gastbeitrag Vernetzte Hilfe für Patienten

Die Koalition muss die Bedürfnisse von Menschen mit psychischen Erkrankungen stärker in den Blick nehmen.

05.12.2016 15:00 Kommentieren
Literatur

Albena Dimitrova „Wiedersehen in Paris“ Was den Kommunismus hätte retten können

„Wiedersehen in Paris“: Der Titel mag lapidar klingen, aber die in Bulgarien geborene Schriftstellerin Albena Dimitrova hat einen elegischen, satirischen, politischen und höchst originellen Liebesroman geschrieben.

Darmstadt

Darmstadt Hilfe für die Seele mit Wartezeit

Die zehn Plätze in der psychosomatischen Tagesklinik in Darmstadt sind stets ausgebucht. Erkrankte Kinder und Jugendliche müssen bis zu einem halben Jahr warten.

07.06.2016 18:38 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen