Lade Inhalte...
Rhein-Main

Das bringt der Tag Vorbereitungen für Entschärfung im Gallus

Fliegerbombe in der Kölner Straße

Evakuierungen im Frankfurter Gallusviertel +++ Hessen-SPD präsentiert ihr Programm in Wiesbaden +++ Alles, was heute in der Region wichtig wird, erfahren Sie hier.

Unbegleitete Flüchtlinge
Frankfurt

Fall Alek „Auch Sozialminister Grüttner trägt Verantwortung“

Wegen des Falls Alek gab Jürgen Franke eine Auszeichnung für sein ehrenamtliches Engagement als Helfer in der hessischen Erstaufnahmeeinrichtung zurück. Im Interview spricht er über seine Arbeit.

Brandnächte
TV-Kritik

„Brandnächte“, ZDF Die Schweigenden

„Brandnächte“: Matti Geschonneck verfilmt mit Ruhe ein dunkles Drehbuch von Hannah Hollinger.

Kino

„Fikkefuchs“ Provokationen durch ein Vergrößerungsglas

„Fikkefuchs“

Ohne seine gezielten Provokationen und Anleihen ans Genre hätte „Fikkefuchs“ die Komödie der Stunde werden können.

Hessens Finanzminister
Rhein-Main

Steuerfahnder-Affäre in Hessen Einigung mit Steuerfahndern

Finanzminister Thomas Schäfer legt die Steuerfahnder-Affäre über falsche psychiatrische Gutachten in Hessen in drei Fällen bei.

Symbolfoto Polizei
Kriminalität, Gericht

Marburg 25-Jähriger muss nach Messerattacke in Psychiatrie

Der Mann soll in Marburg mit einem Küchenmesser auf seinen Nachbar eingestochen haben. Dieser wird dabei schwer verletzt.

02.11.2017 10:15
Terrorverdacht in Oberursel
Kriminalität, Gericht

Landgericht Frankfurt Bombenbauer aus Oberursel in Psychiatrie verlegt

1. Update Der Mann hat seine Haftstrafe verbüsst. Doch auf freien Fuß kommt er nicht - im Gegenteil: Nun laufen neue Ermittlungen gegen ihn.

Bottroper Grusellabyrinth
Leben Special

Hier spukt es! Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Eine verlassene Psychiatrie, beängstigende Burgnächte und ganze Fan-Festivals des Horrors: Halloween verwandelt zahlreiche Orte in Gruselstätten und brave Bürger in Geisterjäger - mitten in Deutschland.

23.10.2017 05:07
Symbolfoto Gericht
Kriminalität, Gericht

Prozess in Frankfurt Zwölf Jahre Haft nach Tötungsversuch an Familie

Ein Mann greift im Frankfurter Stadtteil seinen Vater, seine Stiefmutter und seine Halbschwester mit Beil und Messer an. Das Landgericht verurteilt ihn zu Haft und einer Unterbringung in der Psychiatrie.

11.10.2017 22:51
Römerberg in Frankfurt
Kriminalität, Gericht

Prozess in Frankfurt Nach Messerattacke in Psychiatrie eingewiesen

Ein 50-Jähriger hatte im Oktober vergangenen Jahres eine Frau in Frankfurt in der U-Bahn angegriffen. Nun wird er in die Psychiatrie eingewiesen.

06.10.2017 13:48
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Platz für Psychosomatik

Hanau Ministerium erweitert Versorgungsauftrag des Klinikums

Symbolfoto Gericht
Rhein-Main

Messerangriff in Eschborn Baldiger Prozess um Messerangriff

Einem 20 Jahre alten Mann wird vorgeworfen, einen 36 Jahre alten Mann grundlos niedergestochen zu haben.

Symbolfoto Gericht
Kriminalität, Gericht

Familiendrama Gutachter sieht Tötung im Affekt

Ousseini O. war laut Gutachten vermindert schuldfähig. Der Angeklagt hat seine Ehefrau mit einem Hammerbeil erschlagen.

Panorama

Marseille Behörden gehen nicht von Terroranschlag aus

Marseille

3. Update In der südfranzösischen Hafenstadt Marseille rast ein Lieferwagen in zwei Bushaltestellen. Eine Frau kommt dabei ums Leben. Der 35-Jährige ist in einer Klinik in Marseille in psychiatrischer Behandlung.

Frankfurt

Krankheit Mit Demenz leben

Die Alterspsychotherapeutin der Alzheimer Gesellschaft rät, sich bloß nicht zurückzuziehen. Für Demenzkranke und ihre Angehörigen seien soziale Kontakte wichtig.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen