Lade Inhalte...
Leute

Millionär Leon Windscheid „Langeweile ist sehr wertvoll“

Der „Wer wird Millionär“- Gewinner und Wirtschaftspsychologe Leon Windscheid findet es wichtig, auch mal völlig planlos durch die Welt zu laufen. Ein Gespräch.

„Respektlos“
1. Liga

Spiel gegen Bayern München Zoff auf Schalke - Tedesco über Di Santo: „Respektlos“

Vier Niederlagen und nun der erste Zoff: Beim 0:2 gegen die Bayern zeigen sich erste Risse im Schalke-Kollektiv. Nach dem heftigen Disput mit Trainer Tedesco wird Di Santo in unbekanntem Ausmaß sanktioniert. Tedeso geißelt dessen Verhalten nach der Auswechslung.

23.09.2018 16:14
Arbeiten
Arbeit, Soziales

Arbeiten in der Krise Hilfe, wenn alles zu viel wird

Wie Unternehmen Beschäftigte mit privaten Problemen unterstützen.

Arbeit, Soziales

Arbeiten in der Krise Gefährdungsanalyse Psyche

Arbeit

Arbeitsmedizinerin Wahl-Wachendorf spricht im Interview über die zunehmende Offenheit gegenüber psychischen Problemen und die Ratschläge der Fachleute.

Psyche? Hat doch jeder
Medizin

Wie geht's mir eigentlich? Die Psyche immer im Blick haben

Körperliche Zipperlein fallen einem schnell auf. Ein bisschen Kopf oder Bauch - und wer hat heute eigentlich nicht Rücken? Die psychische Gesundheit dagegen gerät oft aus dem Fokus. Dabei braucht auch die Seele Aufmerksamkeit, sagt die Therapeutin Lena Kuhlmann.

03.08.2018 09:47
BVB-Training
1. Liga

BVB-Geschäftsführer Watzke sieht Mario Götze „vor entscheidender Saison“

BVB-Chef Hans-Joachim Watzke hat den zuletzt formschwachen Weltmeister Mario Götze in die Pflicht genommen. „Er muss natürlich wissen: Das ist jetzt für ihn eine ganz entscheidende Saison“, sagte der Geschäftsführer des Fußball-Bundesligisten aus Dortmund der „Bild“.

13.07.2018 10:47
Studierende in Hessen
Rhein-Main

Hochschulen in Hessen Online-Training für gestresste Studierende

Studierende mit Prüfungsangst in Hessen können ihre Widerstandsfähigkeit erhöhen. Das Gratis-Angebot der Barmer können alle nutzen. Doch es stößt auf Vorbehalte.

Berührungen festigen Bindung
Medizin

Nähe und Psyche Umarmen oder Händeschütteln: Berührungen tun gut

Älteren Menschen fehlt sie häufig, Kinder können ohne gar nicht gedeihen: Berührung ist lebenswichtig für den Menschen. Auch im Erwachsenenalter ist damit nicht nur sexuell konnotiertes Anfassen gemeint. Auch flüchtige Berührungen helfen uns, gesund zu bleiben.

02.05.2018 05:26
Philippinen
Klimawandel

Klimawandel Die Angst der Überlebenden

Naturkatastrophen hinterlassen oft tiefe Spuren in der Psyche der Überlebenden. Ärzte warnen vor Depressionen und Angststörungen.

Buchautorin Sabine Dinkel
Medizin

Ein Risikofaktor? Wie viel Einfluss die Psyche auf eine Krebs-Erkrankung hat

Bekommen depressive Menschen häufiger Krebs? Machen Stress oder Unglück krank? Wissenschaftler sagen: Nein. Beim Umgang mit einer vorhandenen Krebserkrankung spielt die Psyche aber eine wichtige Rolle.

24.01.2018 04:24
Gesellschaft
Wissen

Gesellschaft „Die Welt ist von einer Angst-Epidemie befallen“

In der Beschleunigungsfalle: Zeitforscher Hartmut Rosa spricht im FR-Interview über Steigerungslogik, Demokratie und zunehmende Entfremdung.

Retter am Airport
Wie werde ich?

Knochenjob Lebensretter Wie werde ich Notfallsanitäter/in?

Notfallsanitäter sind ständig unterwegs, um anderen zu helfen. Der Alltag ist knallhart. Der Job kann ein gutes Gefühl geben, er fordert aber auch Körper und Psyche - manchmal bis an die Belastungsgrenze.

20.11.2017 04:32
Lauftraining hinter Mauern
Gesund und fit

Raus aus dem Gefängnis im Kopf So gut ist Sport für die Psyche

Depressionen, Schlafstörungen, negative Gedankenkarussells - von all dem sind immer mehr Menschen in der westlichen Welt betroffen. Schützen kann ein Medikament, das kostenlos zu haben ist und nicht mal Nebenwirkungen hat: Bewegung.

01.11.2017 04:32
Handy-Nutzung beim Essen
Medizin

Der ewige Blick auf das Handy „Selfie-Manie“ und „Online-Sog“ - Das Netz und die Psyche

Ohne Smartphone kommt heute kaum jemand durch den Tag. In Studien geht es um neue Angstphänomene: die Angst, ohne Internet zu sein etwa. Fachleute sehen beängstigende Entwicklungen - aber nicht nur.

10.10.2017 04:07
Leiharbeit
Wirtschaft

Krankenkassen Leiharbeiter sind häufiger krankgeschrieben

Im Schnitt fallen Leiharbeiter 20,3 Tage mehr aus als Festangestellte. Das ergibt eine Studie der Techniker-Krankenkasse (TK).

10.08.2017 13:35

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen