24. Oktober 201710°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Ilan Stephani
Panorama

Prostitution „Alice Schwarzer hat nie im Puff gearbeitet“

In der andauernden Debatte um die Prostitution geht es nicht um die Hure und ihre Freier, sondern die Gesellschaft und den Durchschnittsbürger, sagt Ilan Stephani. Die Körpertherapeutin hat jetzt ein Buch über ihre Zeit als Prostituierte geschrieben.

Barbara Miguel
Kino

Lucas-Filmfestival in Frankfurt Wahre Geschichten, echte Auswege

Das Frankfurter Lucas-Filmfestival für junge Leute bildet schonungslos das Leben ab, macht aber auch Hoffnung.

Frankfurt-Ost

Innenstadt Gegen Drogendealerei

Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 1 macht Druck in Sachen Kamera im Allerheiligenviertel. Sie soll Drogenkriminalität und Prostitution eindämmen. Die Grünen sind skeptisch.

Gastwirtschaft

Sexarbeiter/innen Ein ganz normaler Beruf?

Seit 1. Juli ist das Prostituiertenschutzgesetz in Kraft. Es steht jedoch in der Kritik, die Betroffenen erneut zu stigmatisieren. Sexarbeiter/innen verdienen vor allem Respekt.

Rapperin Schwesta Ewa
Kriminalität, Gericht

Zuhälterei nicht haltbar Rapperin Schwesta Ewa zu Gefängnisstrafe verurteilt

Eine Reihe von Vorwürfen hat die Justiz gegen Skandal-Rapperin Schwesta Ewa vorgebracht. Auch Zuhälterei gehörte dazu. Diese Anschuldigung wurde fallengelassen. Dennoch kommt lange Haft auf sie zu.

20.06.2017 16:29 Kommentieren
Kriminalität, Gericht

Frankfurt Respekt für Schwesta Ewa

Rapperin Schwesta Ewa

Der Prozess gegen Ewa Malanda geht dem Ende entgegen. Der Vorwurf, sie habe minderjährige Fans zur Prostitution gezwungen, war wohl etwas vorschnell.

Berlin
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge in der Prostitution „Es geht ums blanke Überleben“

In der Hoffnung auf ein besseres Leben flohen sie nach Deutschland. Jetzt sind Prostitution und Drogen ihr Alltag. Warum einige junge männliche Geflüchtete keinen anderen Ausweg sehen.

22.05.2017 09:05 Kommentieren
Politik

Berlin Flüchtlingshelfer berichten von Prostitution

Organisationen mahnen mehr Hilfen für junge Männer an. Ein Berliner Verein schickt Streetworker in den Tiergarten

10.04.2017 18:30 Kommentieren
Flüchtlingsunterkunft
Politik

Junge Flüchtlinge Flüchtlinge rutschen vermehrt in die Prostitution ab

In Berlin prostituieren sich immer mehr junge Flüchtlinge. Überwiegend junge Männer aus Afghanistan, Pakistan und dem Iran sind betroffen.

10.04.2017 08:45 Kommentieren
Kultur

Russlands Zar Nikolai II. „Der Monarch ist heilig“

Zar Nikolaus

Regisseur Alexei Utschitel dreht einen ehrgeizigen Film über Russlands letzten Zaren Nikolai II., der auch patriotisch sein soll. Doch russisch-orthodoxe Fundamentalisten wenden sich dagegen.

Frankfurt

Prostitution Anschaffen bei Minusgraden

Trotz Kälte und Gefahren wollen die meisten Frauen auf dem Frankfurter Straßenstrich nicht aussteigen. Aber es gibt Möglichkeiten, sie zu stärken.

Times mager

Times mager Zello-Punkt

Es gilt, einer nordischen Parkhaus-Betreiberfirma zu erklären, dass man aus einem rückständigen Land kommt.

Literatur

Kuba Der Glaube eines Revolutionärs

Der Reporter Lee Lockwood ging mit offenen Augen durch Kuba. Er hat Castro seit den ersten Tagen der Revolution und fast zehn Jahre danach fotografisch begleitet.

TV-Kritik

Tatort „Die Kunst des Krieges“ Und keiner ist ein Waserl

„Die Kunst des Krieges“ und des Profits beherrschen viele im neuen, wieder ziemlich guten Wien-Tatort.

Kultur

Düstere Tragödie: Unbekanntes Horvath-Werk uraufgeführt

«Ich muss leben, ob ich will oder nicht.» Der Geiger namens Klein gehört zu den Verzweifelten im Mietshaus des Wucherers Fürchtegott Lehmann. Sie alle sind ohne Geld, ohne Hoffnung, ohne Glaube, ohne Zukunft.

02.09.2016 12:09 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum