Lade Inhalte...
Revolution 1848
Kultur

Arthur Schopenhauer Nicht sein Ding

Am 18. September 1848 sah sich der Philosoph Arthur Schopenhauer von Revolutionären bedrängt. Teil 1 unseres dreiteiligen Rückblicks auf denkwürdige Tage der Empörung in Frankfurt, in Deutschland, im Kopf des Denkers.

Leader of the European People's Party in the European Parliament
Politik

EU-Parlament Webers Freund Viktor Orban

Seine Nähe zu dem ungarischen Premier Viktor Orban könnte dem CSU-Politiker Manfred Weber beim Kampf ums EU-Spitzenamt schaden.

Landratsamt, Bad Homburg
Hochtaunus

Hochtaunus AfD-Fraktionschef Langnickel tritt zurück

Thomas Langnickel zieht nach dem pressefeindlichen Hetz-Post auf der Facebook-Seite seiner Kreistagsfraktion persönliche Konsequenzen.

Bundesparteitag der AfD
Politik

Hetz-Post „Gipfel an Journalistenhass“

Die AfD im Hochtaunus empört mit einem Facebook-Eintrag, der mit der Androhung von Gewalt gegen Journalisten hetzt.

Literatur

Friedrich Lehne „Grabgeläute des Glückes“

Mainzer Republik

Der Dichter und Journalist Friedrich Lehne war eine der zentralen Figuren der Mainzer Republik. Erinnerung an einen Demokraten und deutsch-französischen Grenzgänger.

Protest gegen Angela Merkel
Medien

AfD und Pegida in Dresden Dresdner Polizeipräsident entschuldigt sich beim ZDF

1. Update In Dresden haben sich am Freitag ZDF-Journalisten und der Polizeipräsident zu einem klärenden Gespräch getroffen. Dabei räumte der Präsident nach Angaben des Senders Fehler der Beamten ein - und stellte ein gründliche Aufarbeitung in Aussicht.

24.08.2018 06:31 Kommentieren
Anhänger von Pegida und AFD protestieren
Berg-Karabach
Politik

Öl und Menschenrechte Merkels heikle Tour durch den Kaukasus

Die Reise der Bundeskanzlerin durch die drei Ex-Sowjetrepubliken Georgien, Armenien und Aserbaidschan ist wirtschaftlich interessant und politisch schwierig.

Joachim Löw
Fußball

Nach dem WM-Blues Neue Liga, EM-Gigantismus und deutscher Wahlkampf

Nationenliga, Pan-Europa-Turnier und ein brisanter deutsch-türkischer Zweikampf um die EM 2024. Nach dem WM-Finale stehen in Fußball-Europa gleich mehrere Premieren und Entscheidungen an. Bis zur WM in Katar müssen sich die Fußball-Fans allerdings länger gedulden als üblich.

16.07.2018 13:41 Kommentieren
Wettbewerb
Frankfurt

Wettbewerb Schüler setzen sich für Pressefreiheit ein

Mit Plakaten treten Schülerinnen und Schüler in Rhein-Main für die Meinungsfreiheit ein. Am Tag der Pressefreiheit werden die besten Motive auf dem Frankfurter Paulsplatz ausgezeichnet.

Viktor Orban
Mexico City
Politik

Pressefreiheit Das tägliche Risiko

In Lateinamerika werden Reporter von verschiedenen Seiten bedroht. Mexiko bleibt dabei das gefährliches Land für Journalisten.

Internationale Presse
Politik

Medienfeindliche Hetze Pressefreiheit in Europa am stärksten verschlechtert

Journalisten seien zunehmend medienfeindlicher Hetze durch Regierungen oder führende Politiker ausgesetzt, kritisiert „Reporter ohne Grenzen“.

25.04.2018 07:48 Kommentieren
Adblock Plus
Digital-Nachrichten

Kein unlauterer Wettbewerb BGH schafft Klarheit: Werbeblocker im Internet zulässig

Im Web wird nahezu jede Seite von Werbung begleitet. Werbeblocker versprechen Abhilfe. Die Programme unterdrücken Werbeeinblendungen und sorgen bei Anbietern von Internetseiten für Ärger. Jetzt gibt es rechtliche Klarheit.

20.04.2018 10:08 Kommentieren
Cem Özdemir
Politik

AfD „Dieses Land ist stärker als Ihr Hass“

2. Update Die AfD wollte den deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel vom Bundestag für zwei umstrittene Texte maßregeln lassen. Cem Özdemir rechnet mit der Partei ab. Auch über Erinnerungskultur und das „Nazi-Vokabular“ der rechten Partei wird gestritten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen