Lade Inhalte...
Briefträger
Wirtschaft

Beamte Post will Zusteller vom Vorruhestand ausschließen

Im Juni hatte die Post ein Programm angekündigt, um verbeamtete Mitarbeiter frühzeitig in den Ruhestand gehen zu lassen. Davon will der Konzern Zusteller jetzt ausnehmen.

15.07.2018 13:45 Kommentieren
Brigitte Reimann
Literatur

DDR-Literatur Bienenfleißig, nie zufrieden

„Post vom schwarzen Schaft“: Die Schriftstellerin Brigitte Reimann in den Briefen an ihre Geschwister.

Twitter
Netz

Soziale Netzwerke Twitter löscht Millionen Fake-Profile

Twitter löscht allein in den Monaten Mai und Juni mehr als 70 Millionen verdächtige Accounts.

Hessenpark in Neu-Anspach
Rhein-Main

Ferien zu Hause Mit der gelben Lucy über Land

Im Hessenpark entführt der Landbriefträger Rudi in vergangene Zeiten. Die Theatergruppe des Freilichtmuseums in Neu-Anspach (Hochtaunus) strickt aus historischen Fakten lebensnahe Geschichten.

Grafenwöhr
Politik

US-Soldaten USA prüfen angeblich Truppenabzug aus Deutschland

Knapp 35.000 US-Soldaten sind derzeit in Deutschland stationiert. Die könnten laut „Washington Post“ demnächst abgezogen werden. Die europäischen Nato-Mitglieder reagieren beunruhigt.

30.06.2018 07:51 Kommentieren
Symbolfoto Gericht
Kriminalität, Gericht

Frankfurt Geldstrafe für rechtsextremen Pöbler

Vor der Post von Horst S. ist keiner sicher. Jetzt steht er - mal wieder - in Frankfurt vor Gericht.

Kommentare

AfD Entsorgungsfantasien von rechts

AfD-Demo

In einem Post auf Facebook, der nach Name und Profilbild Dubravko Mandic von der AfD zuzuordnen ist, wird die „Entsorgung“ von Merkel und „etwa 870.000 Kollaborateuren“ gefordert. Ein Kommentar.

Xherdan Shaqiri
Gruppe E

Heißes Duell Serbien gegen Schweiz - Shaqiri, Xhaka und Co. im Fokus

Sportlich geht es um das Weiterkommen bei der Fußball-WM. Doch für viele Serben und vor allem Albaner steht sehr viel mehr auf dem Spiel. Das Duell Serbien gegen Schweiz in Kaliningrad ist hoch politisch, auch wenn beide Seiten um Deeskalation bemüht sind.

21.06.2018 18:41 Kommentieren
Straßennamen in Windhoek
Reise-Nachrichten

Ärger um Bismarck Namibia will keine deutschen Straßennamen mehr

Namibia will sich von den Überbleibseln der deutschen Unterdrückerherrschaft befreien. Deutsche Straßennamen sollen weg - nur einer gilt als unantastbar.

07.06.2018 16:46 Kommentieren
Richard Grenell
Politik

US-Botschafter Grenell Sprücheklopfen fürs Weiße Haus

Richard Grenell, der forsche US-Botschafter in Berlin, stößt nicht nur in Deutschland auf Kritik. Auch das linksliberale Amerika reagiert empört auf das Interview auf einem rechten Portal.

Stahlprodukte
Wirtschaft

Showdown im Zollstreit Straft Donald Trump Europa ab?

Kommen die Strafzölle oder kommen sie nicht? Wieder wartet die EU auf eine Entscheidung Trumps. Die Signale aus Washington sind alles andere als positiv.

31.05.2018 09:07 Kommentieren
Pakete
Geld, Recht

Ab 1. Juli Deutsche Post erhöht Porto für Bücher- und Warensendungen

Im Trubel um umstrittene Befristungspraktiken bei der Post kündigt der Konzern Preiserhöhungen an: Betroffen sind Bücher- und Warensendungen. Onlinehandel und Fahrermangel machen sich bemerkbar.

18.05.2018 16:40 Kommentieren
Lucien Favre
1. Liga

Borussia Dortmund Kommt Lucien Favre?

BVB-Boss Watzke: Neuer Trainer muss das Team stabilisieren.

17.05.2018 07:34 Kommentieren
Pakete
Wirtschaft

Pakete Bundesnetzagentur nimmt Paket- und Postmarkt unter die Lupe

Der Online-Handel boomt, viele Zusteller kommen kaum noch hinterher. Auf dem umkämpften Markt für Paket- und Expressdienstleistungen will sich nun die Bundesnetzagentur einen Überblick verschaffen. Dabei geht es auch um mögliche Regulierungen.

11.05.2018 16:46 Kommentieren
Frankfurt

Frankfurt Teure Wohnungssuche sorgt für Häme

Martin Wimmer

2500 Euro für 100 Quadratmeter: Frankfurts OB-Büroleiter Martin Wimmer sucht via Facebook eine Wohnung und erntet viel Spott.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen