Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Hantel gegen Kopf geschlagen - Polizistin schwer verletzt

Eine Polizistin ist bei einer Festnahme im Sauerland mit einer Hantel geschlagen und schwer verletzt worden. Ein 17-Jähriger, der per Haftbefehl gesucht wurde, wuchtete der Beamtin die 10 Kilogramm schwere Hantel gegen den Kopf, wie die Polizei mitteilte.

17.11.2018 02:52 Kommentieren
Platensiedlung in Frankfurt
Wohnen in Frankfurt

Ginnheim Die Siedlung und das Getto-Image

Drogen, Randale, Razzien. Die Frankfurter Platensiedlung sorgt für Schlagzeilen. Ein echter sozialer Brennpunkt ist sie dennoch nicht.

Tattoo mit dem Schriftzug „Aloha“
Recht im Beruf

Abschied von „Aloha“ Bayerischer Polizist darf sich nicht tätowieren lassen

Jeder fünfte Deutsche ist heute tätowiert. Das hat auch Auswirkungen auf die Dienstvorschriften der Polizei. In einigen Bundesländern wurden sie bereits gelockert - nun hat auch das gestrenge Bayern ein höchstrichterliches Urteil zum Körperschmuck im Polizeidienst.

14.11.2018 15:40 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Gericht: Bayerischer Polizist darf sich nicht tätowieren lassen

Bayerische Polizisten dürfen sich weiter nicht sichtbar tätowieren lassen. Das hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof in München entschieden. Ein 42 Jahre alter Polizeioberkommissar hatte geklagt, weil das Polizeipräsidium Mittelfranken ihm verboten

14.11.2018 14:52 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Bayerischer Polizist darf sich nicht tätowieren lassen

Polizisten in Bayern dürfen sich nicht sichtbar tätowieren lassen. Das hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof in München entschieden. Ein 42 Jahre alter Oberkommissar hatte geklagt, weil das Polizeipräsidium Mittelfranken ihm verboten hatte,

14.11.2018 12:52 Kommentieren
Wiesbaden

Wiesbaden Mit Messer vor der Disco

Ein 37-Jähriger geht nach einem Streit auf Polizisten los, die schlichten wollen - doch der Streit endet glimpflich.

Literatur

Kriminalroman Wer gewinnt, kriegt das Gewehr

„Krumme Type, krumme Type“, ein origineller Kriminalroman von Tom Franklin, erzählt von einer Jugendfreundschaft.

Platensiedlung
Frankfurt-Nord

Frankfurt-Ginnheim Regionalrat verhalten optimistisch

Ausschreitungen und Drogenkriminalität haben die Ginnheimer Platensiedlung in Verruf gebracht. Das Gremium lässt sich von den jüngsten Krawallen nicht vom Präventionskurs abbringen.

Kriminalität, Gericht

Trickbetrüger vor Gericht Opfer vergibt falschen Polizisten

Justizia

Aus dem Gericht: Eine 82 Jahre alte Frau verliert Geld und Schmuck an falsche Polizisten, gewinnt dem Ganzen aber auch etwas Positives ab.

Beverly Harvard
Literatur

Krimi Schwarze Polizisten im weißen Amerika

Thomas Mullens Kriminalroman „Darktown“ erzählt von den ersten schwarzen Polizisten im US-amerikanischen Atlanta.

Räumung Camp
Würgegriff
Frankfurt-West

Gallus Sein eigener Bodyguard sein

Die bundesweite Kampfkunst-Akademie All-Aacht findet immer mehr Anhänger. Allein in Frankfurt lassen sich 350 Mitglieder regelmäßig in Selbstverteidigung ausbilden. Mit dabei sind Ärzte, Bänker, Polizisten und Security-Mitarbeiter. Am Samstag und Sonntag, 3. und 4. November, ist Tag der offenen Tür im Gallus.

FC St. Pauli Gästebereich
2. Liga

Großeinsatz in Bielefeld St. Paulis-Fans attackieren Polizisten

Anhänger des FC St. Pauli haben auf dem Weg zum Auswärtsspiel bei Arminia Bielefeld randaliert und Polizisten angegriffen.

04.11.2018 18:44 Kommentieren
Deutschland und die Welt

GdP: Mehr Polizisten für Freiburg bedeuten woanders Lücken

Den Einsatz von noch mehr Polizisten in Freiburg hält die Gewerkschaft der Polizei für den falschen Weg. Der Fall Freiburg binde sehr viel Personal, alleine durch die Einrichtung einer großen Sonderkommission, erläuterte der GdP-Landesvorsitzende Hans-Jürgen Kirstein.

03.11.2018 12:36 Kommentieren
Mainz
Flucht, Zuwanderung

Mainz Polizisten holten schwangere Frau für Abschiebung aus Uniklinik

1. Update Die Behörden scheitern mit ihrem Versuch, eine junge Mutter aus dem Krankenbett in ein Flugzeug nach Kroatien zu bringen. Die Universitätsmedizin spricht von einem „außerordentlich bedenklichen Vorgang“.

02.11.2018 15:13 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen