Lade Inhalte...
Obdachloser im Madison Square Park
Politik

Bürgermeisterwahl Das New York der anderen

Trotz manch eines Erfolgs hat es Bürgermeister Bill de Blasio nicht geschafft, seiner linksliberalen Wählerschaft ihre Stadt zurückzugeben.

Migranten am Bahnhof Šid
Flucht, Zuwanderung

Polizeigewalt gegen Flüchtlinge „Die werden regelrecht zurückgeprügelt“

Helfer prangern Gewalt gegen Flüchtlinge an der gesperrten Balkanroute an. Grenzschutzbeamte und Polizisten aus EU-Staaten werden als Täter genannt.

Angie Thomas
Literatur

Jugendbuch Antwort auf die Polizeigewalt in den USA

Die 29 Jahre alte Angie Thomas hat einen packenden Jugendroman über Polizeigewalt gegen Schwarze in den USA geschrieben. Eine Begegnung.

Kapitän
Europa League

Europa League Hertha sucht „Leichtigkeit“ - Spieler: Kniefall kein PR-Gag

Vor der Rückkehr in die sportliche Normalität wehren sich die Spieler von Hertha BSC gegen die Interpretation ihres Kniefalls als PR-Gag. In der Europa League droht den Berlinern das frühe Aus. Auch der Auftritt in der Ukraine hat einen politischen Aspekt.

18.10.2017 11:48 Kommentieren
Konflikt um Katalonien
Politik

Katalonien Katalanen wollen Unabhängigkeit offenbar am Dienstag erklären

Laut einem Medienbericht wollen katalanische Separatisten am Dienstag die Unabhängigkeit von Spanien erklären. Die spanische Zentralregierung fordert Neuwahlen.

06.10.2017 16:31 Kommentieren
Mariano Rajoy
Politik

Unabhängigkeit von Katalonien Puigdemont betont Gesprächsbereitschaft

Im Konflikt um die Loslösung Kataloniens von Spanien weichen weder Barcelona noch Madrid auch nur einen Millimeter zurück. Am Montag soll die Unabhängigkeit ausgerufen werden.

05.10.2017 07:11 Kommentieren
Nach dem Referendum in Katalonien
Politik

Katalonien Massenprotest gegen Polizeigewalt

Hunderttausende gehen in Barcelona auf die Straße, dazu lassen zahlreiche Katalanen die Arbeit ruhen - die Region im Nordosten Spaniens liegt lahm.

Deutschland und die Welt

Zehntausende Katalanen bei Protesten gegen Polizeigewalt

Barcelona(dpa) - In der spanischen Region Katalonien sind Zehntausende Menschen dem Aufruf zu Protesten gegen die Polizeigewalt während des Unbabhängigkeitsreferendums gefolgt.

03.10.2017 14:07 Kommentieren
Proteste gegen die Polizeigewalt
Politik

Unabhängigkeitsreferendum 300.000 Menschen protestieren gegen Polizeigewalt

1. Update In Barcelona legen Proteste gegen die Polizeigewalt beim Unabhängigkeitsreferendum das öffentliche Leben lahm. Derweil prangert Madrid die „Verfolgung“ von Polizisten in Katalonien an.

03.10.2017 13:15 Kommentieren
"Estelada"
Hintergrund

Abstimmung in Katalonien Nach dem Referendum: Wie geht es weiter?

Nach dem umstrittenen Referendum in Katalonien bereitet sich die Regionalregierung von Carles Puigdemont nach eigenen Angaben auf die Abspaltung von Spanien vor.

03.10.2017 11:19 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Aufruf zu Generalstreik gegen Polizeigewalt in Katalonien

In Katalonien wollen Gewerkschaften und andere Organisationen heute mit einem Generalstreik gegen die Polizeigewalt während des umstrittenen Unabhängigkeitsreferendums protestieren.

03.10.2017 00:36 Kommentieren
Tageszeitung
Hintergrund

Kommentare Pressestimmen zum Katalonien-Referendum

Die Katalanen wollten ihre Stimme abgegeben - und die Welt wurde Zeuge von Polizeigewalt, wie sie in Europa wohl kaum einer erwartet hätte. Internationale Kommentatoren fordern Dialog - und machen Madrid schwere Vorwürfe.

02.10.2017 11:36 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Unabhängigkeitserklärung Kataloniens rückt nach Abstimmung näher

Nach einem von Polizeigewalt überschatteten und umstrittenen Referendum über die Abspaltung von Spanien ist in Katalonien die Ausrufung eines unabhängigen Staates näher gerückt.

02.10.2017 09:00 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Katalonien: Generalstreik am Dienstag wegen Polizeigewalt

Verschiedene Gewerkschaften und Organisationen haben in der spanischen Region Katalonien für morgen zu einem Generalstreik aufgerufen, um gegen die Polizeigewalt beim katalanischen Unabhängigkeitsreferendum zu protestieren.

02.10.2017 03:54 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Özdemir: Rajoy muss Katalonien ernsthaftes Gesprächsangebot machen

Grünen-Chef Cem Özdemir hat die Polizeigewalt beim umstrittenen Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien kritisiert und die Regierung in Madrid zum Dialog aufgefordert. Der massive Polizeieinsatz gegen die Menschen, die wählen wollen, sei ein Fehler.

02.10.2017 02:54 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum