Lade Inhalte...
Pyrotechnik
Sportpolitik

Innenministerkonferenz Minister wollen härteres Vorgehen gegen Pyrotechnik prüfen

Das Zünden von Pyrotechnik in Fußballstadien könnte künftig schärfer bestraft werden.

30.11.2018 16:40
Schlag gegen Kinderpornografie-Plattform
Panorama

Justizminister Ermittler sollen „künstliche“ Kinderpornos teilen dürfen

Bei Ermittlungen zu Kinderpornografie im Internet sollen Polizisten künftig selbst computergenerierte Bilder teilen dürfen. Echtes Material bleibt tabu.

07.06.2018 15:15
UC3 Nautilus
Panorama

U-Boot-Kapitän in U-Haft Rätsel um verschwundene Journalistin

Wo ist Kim Wall? Von der schwedischen Journalistin fehlt nach dem Untergang eines privaten U-Boots in Dänemark jede Spur. Das Schiff wurde absichtlich versenkt, so die Polizei. Der Besitzer bleibt in Untersuchungshaft.

14.08.2017 21:13
Einsatz in Hamburg
Hintergrund

Viele Fragen zur Strategie Polizeitaktik: Zu hart, zu weich, überfordert, fehlgeplant?

Alle hatten befürchtet, dass es heftig zugehen würde bei den Anti-G20-Protesten. Nun knallt es tatsächlich in Hamburg - und weitere Ausschreitungen werden erwartet. Was lässt sich jetzt schon über das Agieren der Polizei sagen?

08.07.2017 12:38 Kommentieren
Politik

Polizei gelingt Schlag gegen Einbrecher

Dank länderübergreifender Zusammenarbeit hat die Polizei 33 Wohnungseinbrüche in vier Bundesländern und im benachbarten Ausland aufgeklärt. Sieben mutmaßliche Täter wurden festgenommen, wie ein Sprecher der federführenden Polizeidirektion Osnabrück sagte.

29.01.2017 12:32 Kommentieren
Politik

Kölner Silvesternacht „Racial Profiling“ in Köln?

Ob die Polizeikontrollen in Köln als „Racial Profiling“ zu werten sind - also als Vorgehen aufgrund ethnischer Merkmale - , ist die Frage, an der sich nach der Silvesternacht die Geister scheiden.

Rhein-Main

NDR Doppelmord als Doku-Serie

Der NDR bereitet zusammen mit einem Polizeiexperten den Kelkheimer Doppelmord an einen Vater und seinem blinden Sohn auf. Ein Profiler überprüft die Faktenlage.

Party
Champions League

Berlin bejubelt Messi: Finalparty mit Promis - Kein Ärger

In der rauschenden Finalnacht gab es sogar einen Barca-Autokorso auf dem berühmten Kudamm. Nicht nur im Olympiastadion setzte sich Rot-Blau gegen Schwarz-Weiß durch.

07.06.2015 11:57
Fans
Champions League

«Messi» dominiert Party - Viele gefälschte Tickets

Der FC Barcelona hat sich in Berlin gleich zweifach durchgesetzt. Abends auf dem Spielfeld holten Lionel Messi und seine Mitspieler ihren fünften Champions-League-Titel. Schon vorher hatten die Barcelona-Fans tagsüber die Aufwärmparty gegen Juventus Turin für sich entschieden.

07.06.2015 00:02
Politik

Mordfall Nemzow Zweifel an der islamischen Mordversion

Unter Berufung auf Quellen in der Justiz geht die russische Nachrichtenagentur "Rosbalt" davon aus, der Islam habe im Mordfall Nemzow seine Finger im Spiel. In Tschetschenien sind bereits zwei Tatverdächtige verhaftet worden.

Politik

Sebastian Edathy Ein Zeuge fehlt

Der Edathy-Untersuchungsausschuss will zunächst Juristen und Polizeiexperten zu kinderpornografischem Material befragen. Der Auslöser der Affäre, Sebastian Edathy selbst, ist bislang nicht als Zeuge vor dem Gremium eingeplant.

Deutschland und die Welt

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Europa hat die Wahl: Niederländer und Briten starten

22.05.2014 07:34
Pistorius
dpa

Polizeiexperte widerspricht Pistorius-Darstellung

Widerspruch zwischen Polizeiermittlungen und Schilderungen des wegen Mordes angeklagten Oscar Pistorius: Ein Experte ist sich sicher, dass der behinderte Athlet ohne Prothesen die Tür einschlug, durch die er seine Freundin zuvor erschossen hatte.

12.03.2014 15:54 Kommentieren
Rhein-Main

Vermisste Kinder Seit 40 Jahren spurlos verschwunden

Die zwölfjährige Sabine verlässt im Dezember 1972 ihr Elternhaus, seitdem ist sie verschwunden. Die Wiesbadenerin ist der langjährigste Vermisstenfall Hessens. Ob ihr Schicksal je aufgeklärt werden kann, ist ungewiss. Die meisten Vermisstenfälle lassen sich jedoch schnell klären.

Deutschland und die Welt

Polizei-Experten gegen frühen Langzeitausgang von Schwerverbrechern

Die Polizeigewerkschaften machen Front gegen Pläne mehrerer Bundesländer, Schwerverbrechern mit lebenslanger Haft bereits ...

10.04.2012 11:05

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen