Lade Inhalte...
Alexander Gauland
Times mager

AfD Gauland, „Brandstifter im Biedermann-Sakko“

AfD-Chef Alexander Gauland spricht fließend rechtsextrem. Bei ihm hat die Destabilisierung der Demokratie, die Verächtlichmachung der Verfahren politischer Willensbildung System.

Präsidenten- und Parlamentswahlen in der Türkei
Politik

Erdogan gegen Ince Wahlbeobachter melden Unregelmäßigkeiten

Die Opposition meldet Unregelmäßigkeiten bei den Präsidentschafts-und Parlamentswahlen in der Türkei. Wahlbeobachter sollen bedroht und geschlagen worden sein.

24.06.2018 15:41
Podiumsdiskussion
Frankfurt

68er in Frankfurt „Wir brauchen eine neue Protestbewegung!“

Viel Beifall für Gretchen Dutschke-Klotz bei einer 68er-Debatte in Frankfurt, in der es ständig auch um die Gegenwart geht.

Landespolitik

Landtag in Hessen Demokratie kann abhanden kommen

Schülerinnen und Schüler diskutieren im hessischen Landtag in Wiesbaden einen Tag lang über Gefahren für das politische System.

Mentoringprojekt
Frankfurt

„Mehr Bock auf Politik“ Projekt macht Migranten Lust auf Politik

Ein Mentorenprojekt motiviert in Frankfurt bereits seit drei Jahren junge Migranten, sich auch politisch einzubringen.

Pro-EU Demonstration in Warschau
Gastbeiträge

EU Europa braucht einen Reset

Der rechtspopulistische Trend scheint in Europa vorerst gestoppt. Ein Grund zum Entspannen ist das aber nicht. Gerade jetzt muss ernsthaft über die Zukunft Europas diskutiert werden. Ein Gastbeitrag.

Russland
Politik

Russland Zehntausende gegen den Kreml

1. Update In russischen Großstädten gehen Bürger gegen Korruption und die Regierung auf die Straße. 700 Menschen werden festgenommen.

Recep Tayyip Erdogan
Politik

Türkei Laut gegen jeden Zweifel

Erdogans Erregungen sind kalkuliert. Er übertüncht Unsicherheit mit Wut, steht vor dem Referendum sichtlich unter Spannung. Denn eine Niederlage wäre fatal.

Kultur

IS-Propaganda Terrorbilder müssen boykottiert werden

Die Propaganda- und Schreckensbilder, die der Islamische Staat verbreitet, gehören in den Giftschrank.

Verkehr

Busfahrerstreik „Ihr Penner“

Im Internet nehmen die Pöbeleien gegen die streikenden Busfahrer und Verdi zu. Deren Sprecherin zeigt sich fassungslos.

Politik

Interview „Migranten brauchen politische Rechte“

Die deutsche Staatsbürgerschaft sei wie der VIP-Ausweis eines elitären Clubs, kritisiert der Migrationsforscher Stefan Rother. Er macht Vorschläge, wie Zuwanderer auch ohne Pass politisch mitwirken könnten.

Kolumnen

Kolumne Vorsicht vor den Pannenhelfern

Es gibt viele, die den politischen Absturz nach den Ereignissen dieses Jahres verhindern wollen. Sie sind nicht immer hilfreich - die Kolumne.

Deutschland und die Welt

Trump, der Triumphator

Der Polit-Desperado ist am Ziel. Die Amerikaner haben Donald Trump zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt - und damit ein enormes Risiko. Große Teile des Landes und der Welt sind in einer Schockstarre.

09.11.2016 17:54 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Was ist faul im Freistaat Sachsen?

Eigentlich ist alles schön in Sachsen: Das barocke Dresden begeistert Besucher, Leipzig ist «Hypezig», die sächsische Schweiz malerisch, die Schüler bei Pisa immer spitze und die Wirtschaft brummt. Doch etwas ist faul im Freistaat. Und mittlerweile stinkt es gewaltig.

14.10.2016 18:25 Kommentieren
Literatur

Kuba Der Glaube eines Revolutionärs

Der Reporter Lee Lockwood ging mit offenen Augen durch Kuba. Er hat Castro seit den ersten Tagen der Revolution und fast zehn Jahre danach fotografisch begleitet.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen