Lade Inhalte...
Kaczynski

Länder Polen

Seit sich die PiS bei der Parlamentswahl durchgesetzt hat, sorgt man sich nicht nur innerhalb des Landes um Demokratie und Gewaltenteilung in Polen.

Oberstes Gericht in Warschau
Politik

EU EuGH: Polen muss Zwangspensionierung von Richtern stoppen

Empfindliche Schlappe für Polen: Das höchste Gericht der EU erlässt im Streit um die Rechtsstaatlichkeit in dem Land eine einstweilige Anordnung gegen das Land.

19.10.2018 14:42 Kommentieren
JERZY GIEDROYC
Literatur

„Kultura“ Schmiede des Antikommunismus

Die Geschichte der polnischen Exilzeitschrift „Kultura“ lässt sich nicht in wenigen Worten erzählen. Schriftsteller Artur Becker schreibt über Bernard Wiadernys Buch „Schule des politischen Denkens“ - und nicht nur.

Protest gegen Zwangspensionierung von Richtern in Polen
Politik

Europäischer Gerichtshof EU verklagt Polen wegen Justizreform

Polen wird sich wegen eines umstrittenen Gesetzes zur Zwangspensionierung von Richtern vor dem EuGH verantworten müssen.

24.09.2018 12:51 Kommentieren
Politik

Zwangspensionierung von Richtern EU verklagt Polen wegen Justizreform

Das von der PiS eingeführte Gesetz zur Zwangspensionierung zahlreicher oberster Richter verstoße gegen EU-Recht, erklärt die EU-Kommission.

24.09.2018 12:23 Kommentieren
Robert Biedron
Politik

Polen Der Hoffnungsträger der Linken

Der polnische Bürgermeister Robert Biedron will mit einer neuen Partei der nationalkonservativen Regierung Paroli bieten.

Protest in Warschau
Kultur

PiS in Polen Autoritärer Spuk

Notizen vom polnischen Widerstand: Zugute kommen der Rechten die Schwäche und Uneinigkeit der Oppositionsparteien, verstärkt durch die Kluft zwischen den politischen Generationen.

Politik

PiS in Polen „Jeder kann seine Meinung frei äußern“

Demonstration in Warschau

Wird der Rechtsstaat in Polen demontiert? Der nationalkonservative PiS-Politiker Stanislaw Karczewski wehrt sich gegen die Vorwürfe. Im FR-Interview spricht er über die Stimmung in Polen und die Migrationspolitk der EU.

Polen
Kultur

Polen „Sei stolz darauf, Pole zu sein“

Die Installation des Obrigkeitsstaates in Polen ruft Widerstand hervor. Auch aufrechte Konservative fürchten, dass ein Land, das ohnehin wenig auf Institutionen gibt, ins Chaos stürzt.

Malgorzata Gersdorf
Politik

Justizreform Polens Oberste Richterin lehnt sich gegen Regierung auf

1. Update Trotz lauter Kritik schasst die polnische Regierung mit vorzeitigen Pensionierungen mutmaßlich missliebige Richter am Obersten Gericht. Doch die Gerichtsvorsitzende Malgorzata Gersdorf leistet Widerstand. Und auch die EU bleibt nicht still.

04.07.2018 06:27 Kommentieren
Polen
Politik

Umstrittenes PiS-Gesetz Polens Richter wehren sich gegen Frühpensionierung

Trotz Kritik von Rechtsexperten und der EU-Kommission schickt Polens Regierung oberste Richter früher in den Ruhestand. Richter wollen dagegen auf die Straße gehen.

03.07.2018 20:24 Kommentieren
Robert Lewandowski
Fußball-WM 2018

Robert Lewandowski Der Frustrierte

Robert Lewandowski greift nach dem Ausscheiden bei der WM seine Kollegen an - und schleppt den Makel auch nach München.

Proteste on Polen
Politik

Abtreibungsgesetze in Polen „Schießt die Priester auf den Mond“

Tausende Frauen protestieren in Polen gegen restriktive Abtreibungsregelungen, und die Bischöfe machen Druck auf die Regierungspartei PiS.

Warschau
Politik

Holocaust-Gesetz Polen fordert Landsleute im Ausland zu Denunziation auf

Der polnische Senatsmarschall Stanislaw Karczewski fordert die im Ausland lebenden Polen auf, anti-polnische Äußerungen an Konsulate zu melden. Anlass sei das umstrittene Holocaust-Gesetz.

15.02.2018 06:58 Kommentieren
Jaroslaw Kaczynski
Politik

Polen Kaczynski verurteilt Antisemitismus

PiS-Chef Jaroslaw Kaczynski wirft den „Feinden“ Polens Schüren von Antisemitismus vor.

11.02.2018 08:32 Kommentieren
Naftali Bennett
Politik

Streit um Holocaust-Gesetz Polen sagt israelischen Minister-Besuch ab

Wer dem polnischen Staat eine Mitverantwortung für den Holocaust zuschreibt, muss in Polen mit einer Haftstrafe rechnen. Das umstrittene Holocaust-Gesetz löst eine schwere diplomatische Krise mit Israel aus.

05.02.2018 22:11 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen