Lade Inhalte...
Uwe Becker
Frankfurt

Stadtparlament Erster Schritt zum neuen Stadtteil

Mit riesiger Mehrheit stimmen die Stadtverordneten für den ersten Schritt hin zu einem neuen Stadtteil im Frankfurter Nordwesten.

Blick auf Matthäuskirche
Frankfurt

Ex-Polizeipräsidium in Frankfurt Nagelprobe für Josef beim Ex-Polizeipräsidium

Man darf gespannt sein, ob es in Frankfurt Planungsdezernent Josef gelingt, das Heft des Handelns für das Gelände des ehemaligen Polizeipräsidiums wieder in die Hand zu bekommen. Unser Kommentar.

Grüneburgpark
Frankfurt

Grüneburgpark in Frankfurt Stadt plant grünes Ypsilon

Der Grüneburgpark in Frankfurt soll mit Grünflächen in Ginnheim und im Dornbusch verbunden werden. Um solch ein grünes Y zu schaffen, nutzt die Stadt Geld aus einem neuen Förderprogramm

Neuer Stadtteil
Wohnen in Frankfurt

Frankfurt Erstes Votum für neuen Stadtteil

Die Koalition im Römer beschließt trotz des heftigen Protests den ersten Schritt hin zu einem neuen Stadtteil im Frankfurter Norden. Ein Anwohner geht Mike Josef persönlich an.

Neuer Stadtteil
Wohnen in Frankfurt

Frankfurt und Steinbach Neuer Stadtteil stößt weiter auf Skepsis

Frankfurts Planungsdezernent Mike Josef wirbt um die Zustimmung von Steinbach zum neuen Frankfurter Stadtteil.

Neuer Stadtteil
Frankfurt

Stadtentwicklung Breiter Protest gegen neuen Stadtteil

Für den 4. Dezember ist der erste Beschluss zum neuen Stadtteil geplant. Der Widerstand gegen das Vorhaben wächst, Bauern sehen vor allem die Landwirtschaft bedroht.

OB-Wahl

OB-Wahl in Frankfurt OB Peter Feldmann ist überall

OB-Wahlkampf

Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) wird vorgeworfen, das Amt für Öffentlichkeitsarbeit der Stadt für seinen Wahlkampf zu missbrauchen.

Archäologischer Garten
Frankfurt

Altstadt in Frankfurt Die Wiege Frankfurts neu gestaltet

Im nächsten Sommer erklären Schautafeln im Archäologischen Garten den Besuchern die Ursprünge der Stadt Frankfurt.

Mike Josef
Frankfurt

Bauen in Frankfurt „Die CDU will das Grün zubetonieren“

Planungsdezernent Mike Josef kritisiert im FR-Interview „völlig willkürliche“ Vorgaben des Landes beim Wohnungsbau. In Nahverdichtungen sieht er keine Alternative für einen neuen Stadtteil.

Mike Josef
Frankfurt

Neuer Stadtteil in Frankfurt „Ein Eingriff in die Selbstverwaltung der Kommune“

Frankfurts Planungsdezernent Mike Josef (SPD) macht beim Wohnungsbau Front gegen Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne). Der bleibt bei seinen Äußerungen ziemlich vage.

Stadtentwicklung in Frankfurt
Frankfurt

Stadtentwicklung in Frankfurt Musikhochschule könnte ins Polizeipräsidium ziehen

Der ehemalige Frankfurter Planungsdezernent Martin Wenz (SPD) schlägt vor, im alten Polizeipräsidium die Musikhochschule unterzubringen. Doch Investoren pokern heftig um das Gebäude.

Darmstadt

Darmstadt Verkehr im Fokus

Für Freitag, 17. November, lädt die Stadt zum sechsten Stadtteilforum ein. Los geht es um 18 Uhr in die Aula der Gutenbergschule.

Präsidium
Frankfurt

Frankfurt Stadt will Bebauungsplan für Polizeipräsidium ändern

Planungsdezernent Mike Josef will trotz des laufenden Bieterwettbewerbs den Bebauungsplan für das alte Polizeipräsidium ändern. Land und Stadt überziehen sich gegenseitig mit Vorwürfen.

Aufbau
Frankfurt-Nord

Nieder-Eschbach Ideen für den Ben-Gurion-Ring

Eine Ausstellung zeigt Bürger-Ideen zur Gestaltung des Areals am Ben-Gurion-Ring.

Roßmarkt in Frankfurt
Frankfurt-Ost

Stadtplanung Frankfurt Ideen für den Roßmarkt gesucht

Die Stadt Frankfurt prüft einen Pavillon an der Grenze vom Roßmarkt zum Goetheplatz. Das passt bei einer Ideenwerkstatt nicht jedem. Mancher findet Pavillons provinziell.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum