Lade Inhalte...
Christian Schenk Olympiasieger im Zehnkampf von 1988 Er steht neben einem Foto von Stefan Warter
Literatur

Leichtathletik „Wir nannten sie Smarties“

Die Lebenslüge des Zehnkampf-Olympiasiegers Christian Schenk.

Viagra
Leute

Leistungsdruck im Bett Fluch und Segen nach 20 Jahren Viagra

Pille einwerfen - und dann läuft es rund beim Sex? Ganz so einfach ist es auch 20 Jahre nach Viagra nicht. Doch die Pille hat trotzdem mehr als so manches Wunder im Bett bewirkt.

01.10.2018 09:20 Kommentieren
Jack White und Rafaella
Leute

Es wird ein Junge Schlagerkönig Jack White wird mit 78 nochmal Vater

Musikproduzent Jack White sieht Vaterfreuden entgegen. Seine Frau Rafaella bekommt das erste gemeinsame Kind.

06.09.2018 13:44 Kommentieren
Nahrungsergänzungsmittel
Medizin

Nahrungsergänzungsmittel Nahrungsergänzungsmittel helfen nicht - und könnten sogar schaden

Ein Extra an Vitaminen, Mineralien und Fettsäuren: Nahrungsergänzungsmittel aller Art senken das Risiko für Infarkt und Schlaganfall nicht, zeigen gleich mehrere Studien.

Christian Schenk
Leichtathletik

Psychische Probleme Zehnkampf-Olympiasieger Schenk: Doping und Depressionen

Mit 23 holt er Olympia-Gold für die DDR im Zehnkampf - mit 53 macht Christian Schenk reinen Tisch: Er war gedopt, später depressiv, lange krank. Eine Sportkarriere im Zwielicht. In seiner Autobiografie arbeitet der gebürtige Rostocker jetzt sein Leben auf.

28.08.2018 15:46 Kommentieren
Christian Schenk
Sportpolitik

Doping Zwischen Hymne und Hölle

Zehnkampf-Olympiasieger Christian Schenk gibt Doping zu und beschreibt in seiner Autobiografie eine Sportkarriere im Zwielicht.

28.08.2018 14:48 Kommentieren
Moskitonetz gegen Malaria
Wir über uns

Podiumsdiskussion Pillen für die Armen

Gesundheit ist ein Menschenrecht – dennoch ist der Zugang zu medizinischer Versorgung weltweit dramatisch ungleich. Wir reden mit Expertinnen und Experten darüber, wie sich das ändern lässt: Forum Entwicklung am 14. August 2018.

Berlin
Panorama

„Melt“-Festival Das bisschen Blut …

Es gibt Sachen, über die spricht man nicht. Selbst wenn Milliarden von Menschen einmal im Monat damit zu tun haben. Über ein Tabuthema, das keines mehr sein sollte.

17.07.2018 11:50 Kommentieren
„Red Tent“ - Festivalzelte für die Periode
Familie

Die „rote Revolution“ Vom Krampf mit der Menstruation

Es gibt Sachen, über die spricht man nicht. Dazu gehört vieles, was in Bad und Bett passiert - und auch die Menstruation. Doch es gibt Gründe, das zu ändern.

12.07.2018 15:17 Kommentieren
Dr. Annette Sonntag
Medizin

Behandlung mit Psychopharmaka Pillen und Therapie gehen am besten Hand in Hand

Kaum eine Medikamentenklasse hat einen so schlechten Ruf wie Psychopharmaka. Dabei machen diese Medikamente bei schweren seelischen Erkrankungen eine begleitende Therapie meist erst möglich.

11.07.2018 12:29 Kommentieren
Panorama

Medikamente Gefährlicher Pillen-Mix

Der Arzneimittelreport zeigt Risiken bei der Kombination von Medikamenten.

Wladimir Putin
WM-Topnews

Abgerechnet wird am Schluss Was hat Russlands Wirtschaft von der WM?

Neue Stadien, neue Flughäfen - Russland leistet sich die bislang teuerste Fußball-WM. Doch in der vertrackten Ökonomie solcher Großereignisse rechnet sich nicht alles. Gleich am Eröffnungstag muss die Bevölkerung eine bittere Pille schlucken.

15.06.2018 11:59 Kommentieren
Mittelpunkt
Leichtathletik

Das Aus für Semenya? IAAF führt Testosteron-Limit für Frauen ein

Schult Caster Semenya jetzt zur 5000-Meter-Läuferin um, nimmt sie künftig die Pille - oder hört sie ganz auf? Ein neuer Höchstwert für natürliches Testosteron begrenzt das Startrecht für Mittelstreckenläuferinnen mit intersexuellen Anlagen.

26.04.2018 16:33 Kommentieren
Helmut Schatz
Medizin

Hype oder sinnvoller Schutz? So viel Vitamin D braucht der Mensch

Für die Pharmakonzerne sind sie ein Millionengeschäft: kleine Kapseln, die Vitamin D enthalten. Immer wieder ist in Deutschland von Mangel und Unterversorgung die Rede. Scheint ja auch kaum die Sonne hier. Und trotzdem braucht es in der Regel keine Pillen.

25.04.2018 04:26 Kommentieren
Viagra
Medizin

„Die Potenz-Pille“ Das blaue Wunder im Bett: 20 Jahre Viagra

Der Viagra-Wirkstoff Sildenafil hilft gegen Höhenangst und hält Schnittblumen frisch. Vor allem aber unterstützt die blaue Pille seit zwei Jahrzehnten Millionen Männer mit Erektionsstörungen.

27.03.2018 04:48 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen