Lade Inhalte...
Wissen-Thermie
Klimawandel

Klimaschutz Duschen mit Sonnenwärme

Die Solarthermie steht zu Unrecht im Schatten der Photovoltaik, denn ihr Potenzial ist enorm.

Wildpoldsried
Wirtschaft

KfW-Studie Haushalte in Städten hinken bei der Energiewende hinterher

Ländliche Gebiete liegen vorn: Dort setzen mehr Privatleute auf Photovoltaik, Solarthermie und Co. als in den Städten. Generell ist einer Studie zufolge bei der Nutzung von Energiewendetechnologien noch Luft nach oben.

22.08.2018 19:10 Kommentieren
Solaranlagen in Wildpoldsried
Bauen, Wohnen

Studie Haushalte in Städten liegen bei Energiewendetechnik hinten

Ländliche Gebiete liegen vorn: Dort setzen mehr Privatleute auf Photovoltaik, Solarthermie und Co. als in den Städten. Generell ist einer Studie zufolge bei der Nutzung von Energiewendetechnologien noch Luft nach oben.

22.08.2018 12:22 Kommentieren
Wirtschaft

Erneuerbare Energie Sonnenstrom schaffte die Wende

Global wächst die Solarenergie seit Jahren ungebrochen. Jetzt nimmt die Branche auch in Deutschland wieder gehörig an Fahrt auf.

Haus mit Photovoltaikanlage
Bauen, Wohnen

Vor- und Nachteile Lohnen sich Photovoltaik- und Solarthermie-Investitionen?

Es gibt eine ganze Reihe Förderungen für Solaranlagen und deren Erweiterungen um Speicher oder Wärmepumpen im Eigenheim. Auch sinken die Preise der Technik. Wie sehr lohnt sich die Anschaffung aktuell? Und auf was setzt man am besten - Thermie oder Photovoltaik?

21.05.2018 04:46 Kommentieren
Kohlekraft
Energiewende

Klimaziele Der Kohle-Plan

Mit den Klimazielen für 2020 wird es nichts, wenn die Koalition nicht umsteuert. Der BUND zeigt, wie es gehen könnte. Die Analyse.

Solar-Kataster Hessen
Landespolitik

„Energie-Agenda“ So will Al-Wazir die Energieziele einhalten

Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir will Unternehmen und Hausbesitzer zum Bau von Solaranlagen ermuntern. Schulen sollen energiesparender heizen.

Stromleitungen
Landespolitik

Energiewende Hessen braucht mehr Windräder

Netz-Studie zeigt, unter welchen Bedingungen grüner Strom das Land versorgen kann

Photovoltaik-Module
Wohnen in Frankfurt

Regenerative Energie Frankfurt treibt Photovoltaik-Ausbau voran

Die Römer-Koalition will bis 2050 auf den Dächern Frankfurts nicht weniger als 47.000 neue Anlagen installieren lassen.

Arbeitem am Strommast
Landespolitik

Klimaschutz in Hessen Verkehr verpestet die Luft

In der Debatte über Energiepolitik und „gigantische Subventionen“ könnten die Meinungen nicht unterschiedlicher sein: Wirtschaftsminister Al-Wazir zeigt sich zuversichtlich, FDP und Linke urteilen vernichtend.

CHINA-ENVIRONMENT-CLIMATE-SOLAR
Wirtschaft

Photovoltaik Solarenergie boomt in China

Der IEA-Report sieht Photovoltaik am Beginn einer neuen Ära. Weltweit wird hoher Zuwachs erwartet.

Windrad
Politik

Umweltpolitik „Brauchen Klimaschutzminister“

Forscher Quaschning spricht über die Eckpunkte einer echten Energiewendepolitik.

Solarpanels
Rhein-Main

Kirche Kurhessen-Waldeck Geistlicher Klimaschutz

Vor 20 Jahren ging die erste Solarstromanlage der Kirche Kurhessen-Waldeck in Betrieb. Nach anfänglichen Bedenken gibt es heute viele Nachahmer.

Erneuerbare Energien
Rhein-Main

Solarenergie in Hessen Nidderau Spitzenreiter bei Sonnenenergie

Die Stadt Nidderau belegt den ersten Platz der Solarbundesliga. Sie lässt derzeit prüfen, ob auf einer ehemaligen Bauschuttdeponie großflächig Photovoltaik installiert werden kann.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen