Lade Inhalte...
Kai Beckmann
Wirtschaft

Chemiebranche Die Zukunft liegt in den Daten

Kai Beckmann, oberster Vertreter der deutschen Chemiebranche, über flexible Arbeitszeitmodelle und Big Data in der Krebsforschung.

50 Jahre Firma Infastaub
Hochtaunus

Infastaub in Bad Homburg Geschäft mit Staubfängern

Die Firma Infastaub produziert in Bad Homburg (Hochtaunus) seit einem halben Jahrhundert Filteranlagen für die Industrie.

Bürogebäude
Rhein-Main

Pittlerstraße in Langen Büros, 220 Hotelzimmer und 180 Apartments

Ein Projektentwickler investiert an der Pittlerstraße in Langen 85 Millionen Euro in einen Neubau und die Renovierung eines Bestandsgebäudes.

Contergan
Kreis Groß-Gerau

Kreis Groß-Gerau Wirtschaftlich stark

Der Kreis Groß-Gerau ist gemessen am Bruttoinlandsprodukt einer der wirtschaftlich stärksten Landkreise.

Panorama

Dr.Hontschiks Diagnose Vorsicht vor der WHO

Schweigeabkommen und Panikmache - die WHO ist nur noch eine korrupte Lobbyorganisation. Wie konnte das passieren? Die Kolumne.

Pillen
Panorama

Pharmaindustrie Von wegen krank

Zum Internationalen tag der Frauengesundheit wird wieder proklamiert, Frauen seien anfälliger für Krankheiten. Auch, weil das der Pharmaindustrie gut passt.

Kriminalität in Wiesbaden
Rhein-Main

Das bringt der Tag Urteil nach tödlicher Messerattacke erwartet

Prozess gegen Studenten in Wiesbaden vor dem Ende +++ Neues Konzept für Frankfurter Bäder +++ Kanzlerin Angela Merkel in Darmstadt zu Gast +++ Alles, was in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

Donald Trump
Wirtschaft

Handelsstreit Krieg um Exklusivität

Die moderne Wirtschaft ist ein Produkt des Geistes, der Ideen und Erfindungen. Nur wer sie schützen kann, ist erfolgreich. Und genau darum geht es in Wahrheit im Handelsstreit.

Gastwirtschaft

Gesundheit Einfallstor für Big Pharma

Die Forderung nach größerer Gesundheitskompetenz liegt voll im Trend von Privatisierung und Eigenverantwortlichkeit.

Digitalisierung
Wirtschaft

Mittelstand Mangel an Fachleuten bremst Digitalisierung

An digitaler Technik kommt kaum ein Unternehmen mehr vorbei. Nicht alle kommen damit aber so gut voran, wie sie es gern hätten, zeigt eine neue Studie. Das hat Gründe - und womöglich Folgen.

18.03.2018 10:24
Politik

Pflege Jens Spahn hat viel vor

Jens Spahn

Der neue Gesundheitsminister Jens Spahn macht gleich bei der Amtsübergabe seine Ambitionen deutlich.

Medizin
Wirtschaft

Medizin Praxissoftware mit Nebenwirkung

Krankenkassen, Pharmaindustrie und Mediziner streiten heftig darüber, wie ein Informationsprogramm zur Verordnung von Medikamenten arbeiten soll.

Kommentare

Medizin Wenn Ärzte zu viel wissen

Ein neues Gesetz will es Medizinern erleichtern, die Wirkung neuer Arzneimittel zu beurteilen. Warum wehrt sich die Pharma-Industrie? Kommentar.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen