Lade Inhalte...
Jakiw Palij
Politik

Jakiw Palij SS-Mann wird aus den USA abgeschoben

Gegen den aus den USA abgeschobenen früheren SS-Mann Jakiw Palij wird es nach Angaben der Staatsanwaltschaft zunächst keine neuen Ermittlungen in Deutschland geben.

21.08.2018 14:10 Kommentieren
Computerspiel
Politik

Computerspiele Jetzt auch mit Hakenkreuz

Ab sofort dürfen Nazi-Symbole in Computerspielen auftauchen - eine Berliner Firma bekam die erste Genehmigung.

Alliierte Bomber
Literatur

„Der Gott des Sommers“ Der Krieg ist ein Hauptwort

Ralf Rothmanns „Der Gott des Sommers“ erzählt erneut erschütternd über die letzten Kriegswochen 1945.

Klagenfurt
Literatur

Felix Kucher Die Ruhe im Auge des Hurrikans

Der Kärntner Felix Kucher erzählt in „Kamnik“ eine höchst aufgeladene Geschichte erstaunlich spannungslos.

Frankfurt

Auschwitz-Prozess in Frankfurt Auschwitz-Akten sind Welterbe

NS-Verbrechen

Die Unesco nimmt Dokumente des Frankfurter Auschwitz-Prozesses ins „Gedächtnis der Welt“ auf. Darunter sind auch Tonbandprotokolle von ehemaligen KZ-Häftlingen.

Eingang des Vernichtungslagers Auschwitz
Frankfurt

„Gedächtnis der Welt“ Auschwitz-Prozessakten Teil des Weltdokumentenerbes

Die Akten des 1. Frankfurter Auschwitz-Prozesses (1963-1965) sind ins „Gedächtnis der Welt“ aufgenommen worden.

16.05.2018 12:47 Kommentieren
Literatur

Ulrich Alexander Boschwitz’ Roman „Der Reisende“ „Sie sehen so arisch aus“

Boschwitz: Der Reisende

Endlich zu entdecken: Ulrich Alexander Boschwitz erzählt 1939 die beklemmende Geschichte eines deutschen Juden auf der Flucht.

Gedenkveranstaltung
Frankfurt-West

Gedenken „Was wissen Sie über das KZ Katzbach?“

Im Gallustheater wird an die Häftlinge in den Adlerwerken während des NS-Regimes erinnert.

Gröning beim Auschwitz-Prozess
Politik

SS-Mann Gröning Auschwitz-Komitee: Urteil gegen Gröning bleibt Genugtuung

Seine Haftstrafe wird Oskar Gröning nicht mehr antreten können. Doch Auschwitz-Überlebende betonen den für sie hohen Stellenwert des rechtskräftigen Urteils gegen den früheren SS-Mann.

13.03.2018 10:01 Kommentieren
Oskar Gröning
Politik

„Buchhalter von Auschwitz“ Früherer SS-Mann Oskar Gröning offenbar tot

Der als „Buchhalter von Auschwitz“ bekannte Gröning soll nach einem Schreiben seines Anwaltes tot sein. Wegen Beihilfe zum Mord in 300.000 Fällen wurde er 2015 zu vier Jahren Haft verurteilt - ins Gefängnis kam er nicht mehr.

12.03.2018 20:30 Kommentieren
Oskar Gröning
Politik

SS-Mann Oskar Gröning richtet Gnadengesuch an Ministerin

Der wegen Beihilfe zum Mord in 300.000 Fällen verurteilte ehemalige SS-Mann Oskar Gröning hat ein Gnadengesuch an Niedersachsens Justizministerin Barbara Havliza (CDU) gerichtet.

01.03.2018 18:12 Kommentieren
Oskar Gröning
Politik

Auschwitz-Buchhalter Oskar Gröning scheitert mit Gnadengesuch

Die Staatsanwaltschaft lehnt das Gnadengesuch des ehemaligen SS-Manns Oskar Gröning ab, mit dem er einen Haftantritt noch abwenden wollte.

17.01.2018 10:05 Kommentieren
AfD
Politik

AfD Dubiose Wintergrüße von der AfD

Der Sprecher der sächsischen AfD-Fraktion postet das Bild eines Julfest-Kerzenleuchters auf Facebook. Er ist einem Vorbild aus dem Nationalsozialismus nachempfunden.

Frankreich
Politik

NS-Verbrechen Das ungesühnte SS-Massaker von Ascq

Im April 1944 hat eine SS-Division in der nordfranzösischen Gemeinde Ascq zahlreiche Menschen ermordet. Mehr als 73 Jahre nach der Tat hoffen Hinterbliebene der Opfer auf einen Prozess gegen Verantwortliche in Deutschland.

24.11.2017 07:22 Kommentieren
Kultur

RAF in der DDR „Ich bin jetzt wie mein Vater, der SS-Mann“

Das ehemalige RAF-Mitglied Silke Maier-Witt erzählt auf einer Berliner Veranstaltung von ihrem Leben als Terroristin und ihrem Stasi-unterstützten Unterschlüpfen im Osten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen