Lade Inhalte...
Mahlzeit
Netz

Studie Computer könnten jeden vierten Job übernehmen

Viele Berufe in Deutschland könnte zumindest teilweise auch ein Computer oder eine Maschine erledigen. Eine Studie kommt zugleich zu dem Schluss: Ängste vor massiven Jobabbau durch Digitalisierung sind dennoch unbegründet.

15.02.2018 12:40 Kommentieren
Darmstadt

Rüsselsheim 400 Jobs gestrichen

Große Entlassungswellen bei Rhenus SCR in Rüsselsheim sind die Folge des Opel-Sparkurses. Mehr als 400 von 700 Mitarbeitern verlieren laut IG Metall ihren Job.

Protest in Frankfurt
Frankfurt

Protest in Frankfurt Demo gegen Stellenabbau bei Siemens

Siemens-Mitarbeiter aus Offenbach demonstrieren vor der Frankfurter Börse gegen die Schließung ihres Standortes.

Streik in Israel
Wirtschaft

Ratiopharm-Mutter Protest gegen Stellenabbau bei Teva

Der Teva-Konzern aus Israel ist ein global vernetztes Unternehmen - er kontrolliert auch den deutschen Medikamenten-Hersteller Ratiopharm. Die vorgesehenen Jobkürzungen machen die Beschäftigten wütend, ein flächendeckender Ausstand ist die Folge.

17.12.2017 11:06 Kommentieren
Protest bei Siemens in Berlin
Wirtschaft

Gespräche Siemens-Betriebsrat verhandelt doch über Stellenabbau

Die Pläne für den Stellenabbau im Siemens-Kraftwerkgeschäft haben die Arbeitnehmer schockiert. Nach zwei Wochen ist die Wut etwas verraucht - jetzt wollen Betriebsrat und Gewerkschaft retten, was zu retten ist.

30.11.2017 20:15 Kommentieren
Siemens
Wirtschaft

Siemens-Betriebsrätetreffen Personalchefin in der Höhle des Löwen

Beim Siemens-Betriebsrätetreffen muss sich die Personalchefin für die Kürzungspläne bittere Vorwürfe der Gewerkschafter anhören. Vor allem die drohenden Werkschließungen in Ostdeutschland treiben Betroffene auf die Barrikaden.

Siemens
Wirtschaft

Siemens IG Metall droht mit Streik

Im Kampf gegen die Sparpläne von Siemens schließt die Gewerkschaft IG Metall einen Arbeitskampf nicht mehr aus. Es soll auch neue Demonstrationen geben.

19.11.2017 23:49 Kommentieren
Siemens-Beschäftigte demonstrieren
Wirtschaft

Personalabbau Siemens setzt auf Kompromissbereitschaft

Mit massiven Protesten haben Arbeitnehmervertreter auf die angekündigten Stellenstreichungen bei Siemens reagiert. Und weitere Demonstrationen sind geplant. Der Vorstand setzt auf Dialog.

19.11.2017 13:56 Kommentieren
Thomas Ebeling
Medien

Fernsehen So will ProSiebenSat1 die Krise überwinden

Die TV-Gruppe ProSiebenSat1 ist erstaunlich rasch in die selbstgemachte Krise geraten und plant eine späte Offensive.

Jo Kaeser
Hintergrund

Zerreißprobe bei Siemens „Tiefschlag für die Mitarbeiter“

Siemens-Chef Kaeser greift hart durch - wieder einmal. Mit massiven Einsparungen im Kraftwerks- und Antriebsgeschäft bringt er viele im Konzern gegen sich auf. Gewerkschafter schäumen.

16.11.2017 23:38 Kommentieren
Siemens
Rhein-Main

IG Metall Siemens-Beschäftigte kämpfen für Standort Offenbach

Siemens will wegen schlechter Geschäfte weltweit tausende Stellen streichen. In Offenbach sind rund 700 Jobs gefährdet, die Gewerkschaft IG Metall ruft zu einer Demonstration auf.

16.11.2017 22:07 Kommentieren
Siemens
Wirtschaft

Elektrokonzern Siemens will weltweit 6900 Jobs streichen

1. Update Das Elektrounternehmen Siemens will zwei Standorte in Sachsen schließen. Weltweit sollen insgesamt 6900 Arbeitsplätze gestrichen werden.

16.11.2017 16:05 Kommentieren
Autobauer Opel
Wirtschaft

Opel Rüsselsheim Opel soll zu neuer Größe am Weltmarkt finden

1. Update Die Rüsselsheimer stehen mit dem Rücken zur Wand. Das neue Konzept soll zum Befreiungsschlag und zur Rettung für Opel werden.

Wirtschaft

Drohender Stellenabbau Ziemlich perfekter Sturm

Siemens könnte mehrere Werke schließen. Politik und IG Metall wollen das Schlimmste verhindern.

Alitalia
Wirtschaft

Lufthansa 500 Millionen für Alitalia

Lufthansa will angeblich Teile der insolventen Airline Alitalia übernehmen und massiv Jobs abbauen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum