Lade Inhalte...
Internationales Technisches Entwicklungszentrum
Rhein-Main

Opel in Rüsselsheim Protest der Opel-Belegschaft geht weiter

Beim Autobauer Opel gärt es weiterhin in der Belegschaft. Vor einer Betriebsversammlung formiert sich der Widerstand gegen den geplanten Teilverkauf des dortigen Entwicklungszentrums.

12.12.2018 17:40
Rhein-Main

GKN in Offenbach Sinkende Umsätze

Der Gelenkwellenhersteller GKN Driveline plant in Offenbach den Abbau von mindestens 145 Stellen. Die Belegschaft sei bedrückt und empört, sagt der Betriebsratsvorstizende.

Deutschland und die Welt

Bayer-Mitarbeiter protestieren gegen Arbeitsplatzabbau

Rund Tausend Bayer-Mitarbeiter haben in Wuppertal gegen den angekündigten Stellenabbau beim Leverkusener Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer demonstriert. Der Wuppertaler Bayer-Betriebsrat hatte zu dem Protest aufgerufen, nachdem der Konzern in der

03.12.2018 14:58
Deutschland und die Welt

Bayer plant Abbau von 12 000 Stellen weltweit

Der Leverkusener Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer will bis Ende 2021 weltweit rund 12 000 Stellen abbauen - viele davon in Deutschland. Der größte Teil des Stellenabbaus werde auf das Pflanzenschutzgeschäft und auf die übergreifenden Konzernfunktionen

29.11.2018 15:34
General Motors
Wirtschaft

GM General Motors baut massiv Personal ab

General Motors will mit der Umstellung auf Elektroautos mehrere Werke schließen und massiv Personal abbauen.

26.11.2018 17:12
Wahlkreise in Frankfurt

SPD „Kollektives Versagen der Spitze“

Die Frankfurter SPD-Ortsvereine verlangen eine Abstimmung über den Bundesvorstand.

Gastbeiträge

Commerzbank und Deutsche Bank Bedenken gegen eine Banken-Fusion

Deutsche Bank

Der Bund sollte seine Beteiligung an der Commerzbank umschichten. Dann könnte auch die Deutsche Bank unterstützt werden. Der Gastbeitrag.

Commerzbank und Deutsche Bank
Wirtschaft

Deutsche Banken Zweifel an Großfusion

Der Bundesregierung sind die deutschen Banken zu klein. Das beflügelt Fantasien über eine Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank. Die deutsche Wirtschaft sieht das skeptisch.

Siemens Logo in Offenbach
Offenbach

Stellenabbau Siemens schließt Werk in Offenbach

Siemens streicht rund 2900 Stellen. Die Standorte Görlitz und Berlin bleiben, in Offenbach wird dicht gemacht.

Darmstadt

Darmstadt Schlichtung vertagt

Pharmakonzern und Gewerkschaft streben beim umstrittenen Stellenabbau in der Merck-Buchhaltung eine „sozialverträglche Lösung für die Mitarbeiter“ an.

Kaufhäuser
Leitartikel

Karstadt und Kaufhof Schließen von Filialen erwartet

Die Fusion von Kaufhof und Karstadt ist kein Happy End. Das neue Warenhaus muss viele Probleme lösen. Ungewiss ist, ob das gelingt. Der Leitartikel.

Karstadt und Kaufhof
Wirtschaft

Geplante Fusion Karstadt-Kaufhof-Fusion nimmt wichtige Hürde

Der geplante Zusammenschluss der Warenhausriesen rückt damit ein großes Stück näher. Die Mitarbeiter müssen sich möglicherweise auf einen drastischen Stellenabbau einstellen.

06.09.2018 16:26
Wirtschaft

Pharmabranche Schwere Nebenwirkung

Das Limburger Unternehmen Mundipharma versucht erneut, eine unbequeme Betriebsrätin los zu werden. Hintergrund ist ein drastischer Personalabbau

Chemnitz
Politik

Chemnitz „Ein Staat auf dem Rückzug“

Zu wenig Einsatzkräfte vor Ort, kein Einschreiten trotz Straftaten. In Chemnitz wirkte die Polizei überfordert. Die Gewerkschaft führt das auch auf den Personalabbau zurück.

Rhein-Main-Deponie in Flörsheim
Main-Taunus-Kreis

Flörsheim Rhein-Main-Deponie erhöht die Preise

Die Geschäftsführung der Rhein-Main-Deponie legt ein Sanierungsgutachten vor. Vorerst ist kein weiterer Personalabbau geplant. Doch die Landkreise müssen jeweils 35,5 Millionen Euro zuschießen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen