Lade Inhalte...
Resistente Keime
Medizin

Kampf gegen Infektionen 90 Jahre Antibiotika - eine Wunderwaffe wird schwächer

Antibiotika sind ein Segen für die Menschheit, aber die Waffe gegen tödliche Infektionen droht 90 Jahre nach der Entdeckung des Penicillins stumpf zu werden. Die WHO schlägt Alarm.

03.09.2018 17:16 Kommentieren
Schweinefleisch
Wirtschaft

Fleischkonsum Zwei Fleischkonzerne verzichten auf Antibiotika

Der deutsche Großkonzern Reinert und eine dänische Schlachterei vermarkten Fleisch von Schweinen, die ohne Antibiotika aufgezogen werden.

„Das Institut – Oase des Scheiterns“
TV-Kritik

„Das Institut – Oase des Scheiterns“, BR 72 Geißlein für den Ziegenbock

„Das Institut – Oase des Scheiterns“, eine gehörig scharfe Comedy im BR-Fernsehen.

Ägypten
Politik

Ägypten Al-Sisi wird nervös

Der ägyptische Präsident sorgt für die kommenden Wahlen vor und setzt seine Konkurrenten unter Druck.

Ampullen
Gesundheit

Forschung Gezielte Kombination

Kieler Forscher finden Weg, Antibiotika-Wirksamkeit zu verbessern.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen