Lade Inhalte...
Berlin
Washington
Panorama

Mexiko „El Mencho“ ist der neue „El Chapo“

Mexikos gefürchtetste Mafia ist nicht länger das Sinaloa-Syndikat.

Szene aus "Die tote Stadt"
Theater

Komische Oper Berlin Ein pathologischer Fall

Erich Wolfgang Korngolds „Die tote Stadt“ gerät an der Komischen Oper Berlin etwas spröde.

Kolumnen

Kolumne Müheloses Einkommen

Wer über seinen Job meckert, der soll ihn verändern - oder einen Hit schreiben und von den Tantiemen leben.

Frankfurt

Felix Semmelroth Antisemitismus wieder „deutlich offener und brutal“

Felix Semmelroth

Der Kampf gegen Antisemitismus ist „eine Aufgabe der Gesamtgesellschaft“ - nicht etwa allein Sache der jüdischen Bevölkerung, sagt Felix Semmelroth, der neue Antisemitismusbeauftragte der Landesregierung.

Nilgänse in Frankfurt
Frankfurt

Nilgänse in Frankfurt Kein Polizeischutz für Nilgänse

Die Obduktion der im Frankfurter Ostpark gefundenen toten Nilgänse läuft. Die Tierrechtsorganisation Peta vermutet hinter dem Tod der Tiere „hysterische Selbstjustiz“.

Kliniken in Frankfurt
Frankfurt-Süd

Uniklinikum Frankfurt Hoffnung für Krebs- und Schlaganfallpatienten

An der Frankfurter Uniklinik haben zwei neue Direktoren ihre Arbeit aufgenommen. Peter Wild leitet künftig die Pathologie, Elke Hattinger die Neuroradiologie.

Hanagatami
Kino

Japanisches Kino Jugend ohne Morgen

Einige Filme beim Festival Nippon Connection 2018 erzählen in der Sektion „Cinema“ von der Pathologie der Zweisamkeit im Gewirr der Metropolen.

Hideo Yokoyama
Literatur

Hideo Yokoyamas „64“ Manche Türen müssen zu bleiben

Hideo Yokoyamas großartiger Kriminalroman „64“ ist so fesselnd wie irritierend fremd.

María Elósegui
Politik

María Elósegui beim EuGH Homophobe Richterin

María Elósegui urteilt bald am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Sie fällt immer wieder mit kruden Ansichten auf - ein Porträt.

Krankhafte Angst
Medizin

Bin ich psychisch krank? Wie empfindlich zu empfindlich ist

Psychische Störungen verstecken sich oft gut. Deshalb braucht es einen Experten, der einschätzt, was pathologisch ist und was nicht. Und selbst ein positiver Befund heißt nicht zwingend, dass eine Therapie nötig ist.

10.01.2018 11:00
Aus dem bürgerlichen Heldenleben
Theater

Staatstheater Wiesbaden Wie wichtig es ist, immer schön die Krawatte zu binden

Im munteren Sternheim-Doppel in Wiesbaden zeigt in drei Stunden Satire mit subtilen Schrecklickeiten.

Söder
Hintergrund

Porträt Arbeitstier, Provokateur, Intrigant? Das Alphatier Söder

So wenig wie in den Tagen seit der Bundestagswahl hat man von Markus Söder lange nicht in München gehört. Für seine Verhältnisse ist der ehrgeizige CSU-Franke derzeit nur wenig in den Medien präsent.

27.09.2017 20:30 Kommentieren
Söder
Hintergrund

Arbeitstier und Provokateur Das Alphatier Söder

So wenig wie in den Tagen seit der Bundestagswahl hat man von Markus Söder (CSU) lange nicht in München gehört.

27.09.2017 13:30 Kommentieren
Handarbeit
Wie werde ich?

Ein Job mit Leichen im Keller Wie werde ich Sektionsassistent/in?

Medizinische Sektionsassistenten sezieren Leichen, bereiten Organe auf und helfen herauszufinden, woran jemand gestorben ist. Wer das machen will, sollte gern mit den Händen arbeiten. Außerdem benötigen die Azubis hohe soziale Kompetenz.

11.09.2017 04:10

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen