Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

SPD-Vize gegen Unionsforderung nach vollem Soli-Abbau

Die SPD hat neue Forderungen aus der Union nach einem vollständigen Abbau des Solidaritätszuschlags erneut zurückgewiesen. Das koste den Bundeshaushalt sonst 11,5 Milliarden Euro und nütze vor allem Topverdienern, sagte der stellvertretende Parteichef

04.01.2019 04:22
Leitartikel

Leitartikel Koalition auf Abruf

Das Bündnis aus Union und SPD hat manches Gute auf den Weg gebracht. Das merkt nur keiner, weil alle Beteiligten ihr eigenes Profil zu pflegen versuchen. Ob sich daran im Jahr 2019 etwas ändert?

China feiert 40 Jahre Öffnung
Wirtschaft

China Xi verspricht mehr Reformen

Vor 40 Jahren begann Chinas Aufstieg zur zweitgrößten Wirtschaftsmacht. Doch unter Xi Jinping erlebt die Staatswirtschaft ein Comeback. Stockt der Umbau?

18.12.2018 09:16
Annegret Kramp-Karrenbauer
München
Politik

Sahra Wagenknecht „Rot-Rot-Grün ist derzeit kein populäres Projekt“

Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht rechnet nicht mit ihrer Abwahl. Im Interview mit der FR fordert sie ihre Partei auf, politische Differenzen zu akzeptieren und sich auf soziale Kernthemen zu besinnen.

Frankfurt

SPD in Frankfurt „Wir brauchen ein klares Profil“

Mike Josef

Frankfurts SPD-Chef Mike Josef spricht im FR-Interview über die nötige Erneuerung seiner Partei, kommunale Erfolge und eine Debattenkultur.

Horst Klee
Wiesbaden

Hessischer Landtag Der letzte Abgeordnete mit Kriegserfahrung geht

Der Christdemokrat Horst Klee verabschiedet sich nach 25 Jahren im hessischen Landtag nun in den Ruhestand. Der 79-Jährige war der letzte Landtagsabgeordnete, der den Zweiten Weltkrieg noch miterlebt hat.

Friedrich Merz
Hintergrund

Spahn weit abgeschlagen Emnid-Umfrage: CDU-Anhänger favorisieren Merz als Parteichef

Im Rennen um die Nachfolge von Kanzlerin Angela Merkel an der CDU-Spitze deutet sich Umfragen zufolge ein Zweikampf zwischen Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer und Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz an.

19.11.2018 11:22 Kommentieren
CDU
Politik

CDU-Kandidat Friedrich Merz Was dieser „Mittelschichtler“ verdient

Der mögliche Merkel-Nachfolger Friedrich Merz macht in der „Bild am Sonntag“ nähere Angaben zu seinem Einkommen und sagt, weshalb er sich nicht zur Oberschicht zählt.

18.11.2018 09:30
Kampf um CDU-Vorsitz
Politik

Kampf um CDU-Vorsitz Kramp-Karrenbauer will bei Niederlage Ämter niederlegen

Wenn CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer nicht zur Parteivorsitzenden gewählt wird, will sie alle Parteiämter niederlegen und nur noch ehrenamtlich tätig sein.

17.11.2018 20:14
AfD Europawahlversammlung
Söder und Seehofer
Hintergrund

Kein Rücktritt vom Rücktritt Zeitenwende in der CSU: Nur noch zwei Monate Seehofer

Jetzt ist es amtlich: Am 19. Januar beginnt in der CSU eine neue Zeitrechnung. Die Nach-Seehofer-Ära. Ganz ohne den 69-Jährigen wird es aber erstmal wohl nicht gehen. Minister bleibt er - nur wie lange?

16.11.2018 15:52 Kommentieren
Eberhard Seidensticker
Wiesbaden

Wiesbaden Seidensticker soll OB werden

CDU nominiert Dachdeckermeister Eberhard Seidensticker als ihren Kandidaten. Parteichef Oliver Franz mahnt zu Geschlossenheit.

Kandidaten für den CDU Bundesvorsitz
Jens Spahn
Politik

Jens Spahn „Die CDU braucht einen echten Neustart“

Gesundheitsminister Jens Spahn spricht im Interview über seine Vorzüge als möglicher Parteivorsitzender und seine Vorstellung von Europa.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen