Lade Inhalte...
Bundesparteitag von Bündnis 90/Die Grünen
Leitartikel

Parteitag Freude und Zweifel bei den Grünen

Die Grünen freuen sich über den Höhenflug, misstrauen aber dem Gerede von der neuen Volkspartei. Sie sehen sich mit Erwartungen konfrontiert, die sie vielleicht bald enttäuschen werden. Der Leitartikel.

Deutschland und die Welt

Kramp-Karrenbauer positioniert sich gegen Mitbewerber

CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer beansprucht für die künftige Parteispitze nach der Ära von Angela Merkel mehr Einfluss auf das Regierungshandeln. Zugleich kritisierte sie in Berlin das Erscheinungsbild der Bundesregierung und grenzte

07.11.2018 14:54 Kommentieren
Deutschland und die Welt

SPD will GroKo-Neustart - Merkel: CDU steht zu Koalition

Die Parteispitzen von CDU und SPD haben nach den Wahlniederlagen in Hessen und Bayern den Willen zur Fortsetzung der großen Koalition bekräftigt. SPD-Chefin Andrea Nahles sagte nach einer Vorstandsklausur, ein Sonderparteitag, der über die Zukunft

05.11.2018 19:54 Kommentieren
Stephan Weil
Hintergrund

SPD ringt um Neustart Weil will bis Anfang 2019 Klarheit über GroKo

Wie will die SPD aus ihrer Krise kommen? Die Parteispitze berät nach schweren Wahlniederlagen über ihren Kurs. Führende SPD-Politiker wollen Klarheit über das Bündnis mit der Union.

05.11.2018 13:30 Kommentieren
Leitartikel

Union und SPD Ausweg gesucht

Die SPD muss umsetzen, was in der Union versucht wird: Mit dem Wettbewerb der Ideen wieder Interesse auf sich ziehen. So könnten beide Parteien ihre Krisen bewältigen. Der Leitartikel.

Deutschland und die Welt

SPD-Vize Stegner: Nicht um jeden Preis in Koalition bleiben

SPD-Vize Ralf Stegner hat vor einer Klausurtagung der Parteispitze die Zukunft der großen Koalition infrage gestellt. „Wenn die Koalition nicht drastisch und rasch Arbeit und Erscheinungsbild ändert, kann und wird sie nicht länger Bestand haben“,

03.11.2018 18:00 Kommentieren
CDU
Politik

Friedrich Merz „Ich bin bereit, Verantwortung zu übernehmen“

Friedrich Merz gibt seine Kandidatur für den CDU-Vorsitz bekannt. Er habe sich „nach reiflicher Überlegung und nach zahlreichen Gesprächen“ entschieden zu kandidieren

30.10.2018 13:36 Kommentieren
SPD Frankfurt
Wahlkreise in Frankfurt

Hessen-Wahl in Frankfurt „SPD neu aufbauen“

Die Basis der SPD in Frankfurt nennt nach dem Debakel bei der Landtagswahl in Hessen das Verhalten der Bundesspitze „unsäglich“.

Merkel in Hessen
Hintergrund

Analyse Hessen wählt, Berlin zittert - Schicksalswahl für Merkel

Bei der Hessen-Wahl steht auch für die GroKo im Bund viel auf dem Spiel. Möglich, dass Schwarz-Rot noch stärker ins Schlingern kommt. Können sich die Kanzlerin und die SPD-Vorsitzende halten?

28.10.2018 10:42 Kommentieren
Kommentare

Analyse Sachsen als Warnung

Wer nicht von der Macht loskommt, verantwortet auch Entwicklungen, die er gar nicht wollte.

Angela Merkel
Politik

Abwahl Kauders Auch Merkel ist nicht alternativlos

Die überraschende Abwahl von Volker Kauder zeigt: Wer von der Macht nicht loskommt und seinen Abgang versäumt, muss mit den Konsequenzen leben. Eine Analyse.

Bürgermeister Sadiq Khan
Politik

Sadiq Khan Londons Bürgermeister fordert neues Brexit-Referendum

Der Londoner Bürgermeister fordert in einem Zeitungs-Gastbeitrag ein weiteres Referendum über den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union.

16.09.2018 12:18 Kommentieren
Bundestag
Hintergrund

Analyse Was die SPD treibt

Beim Konflikt um Geheimdienst-Chef Maaßen geht es für die SPD nicht nur um einen Behördenleiter, sondern um Grundsätzliches. Getreu dem Motto: Wehret den Anfängen. Dass die Parteispitze dafür sogar den Koalitionsbruch riskiert, hat aber auch noch einen anderen Grund.

14.09.2018 18:02 Kommentieren
Oskar Lafontaine und Sahra Wagenknecht
Politik

„Aufstehen“ Wagenknecht sorgt bei Parteien für Unruhe

Die linke Sammlungsbewegung von Sahra Wagenknecht soll am Dienstag vorgestellt werden - und bringt vorab die etablierten Parteien in Bedrängnis.

02.09.2018 13:08 Kommentieren
Seehofer und die CSU
Politik

„Union der Mitte“ Gegenbewegung zu Seehofer und Co.

Eine neue Initiative von CDU- und CSU-Politikern warnt vor Populismus. Die „Union der Mitte“ stützt CDU-Chefin Angela Merkel und kritisiert den Kurs von Horst Seehofer.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen