Lade Inhalte...
Europarat in Straßburg
Politik

Aserbaidschan-Affäre Hinweise auf Korruption im Europarat

Sie sollen gegen Korruption vorgehen - doch nun stehen Angehörige des Europarats selbst am Pranger. Abgeordnete der Parlamentarischen Versammlung sollen mit Geld aus Aserbaidschan beeinflusst worden sein. Auch Deutsche stehen unter Verdacht.

22.04.2018 22:26 Kommentieren
Proteste gegen Abschiebung
Politik

Flucht Gefangen im System der Schleuser

Als Jugendlicher flüchtet Simon aus Eritrea nach Israel. Das Heilige Land ist schon fast zur Heimat geworden, als er nach Ruanda abgeschoben wird. Dort nimmt eine Odyssee ihren Anfang, die ihn über Uganda, Libyen und das Mittelmeer nach Dresden führt.

Deutschland und die Welt

Frustrierte Flüchtlinge verkaufen deutsche Papiere

Immer mehr Flüchtlinge aus Syrien und dem Irak verlassen Deutschland und verkaufen dann ihre deutschen Papiere. Nach „Spiegel“-Informationen warnt die Bundespolizei in einer vertraulichen Analyse vor einem florierenden Handel mit Identitäten im Netz.

17.04.2018 12:02 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Linke fordert Parlamentsreform

Die Linksfraktion fordert dringend eine Parlamentsreform, um die Rolle des Bundestages zu stärken. In einem fünfseitigen Papier, das der Deutschen Presse-Agentur vorliegt, plädiert Linksfraktionsgeschäftsführer Jan Korte unter anderem dafür, die Redezeit

15.04.2018 08:02 Kommentieren
Jürgen Stellpflug
Medien

Öko-Test Strategie-Streit bei Öko-Test

Der langjährige Öko-Test-Chefredakteur Jürgen Stellpflug muss das Verbrauchermagazin verlassen. Die Verlagsgesellschaft DDVG begründet die Entlassung mit unterschiedlichen Vorstellungen zur Digitalstrategie.

Kreis Groß-Gerau

Rüsselsheim Gespräch mit Künstler

Der Künstler Thomas Bayrle ist zu Gast in den Opelvillen Rüsselsheim. Am letzten Tag der Schau „Das Selbstporträt. Arbeiten auf Papier aus der Sammlung Frerich“ spricht er öffentlich mit der Kuratorin.

Hummel
Tiere

Einfache Hilfe Zuckerlösung macht müde Hummeln wieder munter

Die Hummel spielt eine wichtige Rolle beim Bestäuben von Pflanzen. Umso wichtiger, dass Hummeln für diesen Prozess bei Kräften sind. Schwachen Insekten können Tierfreunde auf einem ganz einfachen Weg helfen.

05.04.2018 16:18 Kommentieren
Facebook
Netz

Daten-Skandal Facebook kündigt Zusammenarbeit mit mehreren Daten-Händlern

Das weltgrößte soziale Netzwerk betreibt Schadensbegrenzung nach dem jüngsten Skandal um Nutzer-Daten: Facebook kündigt an, die Zusammenarbeit mit mehreren Daten-Händlern zu beenden. Netz-Politiker wie Konstantin von Notz bleiben skeptisch.

29.03.2018 13:18 Kommentieren
Flüchtlinge
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge Abschiebungen scheitern an fehlenden Papieren

Einem Bericht zufolge können viele Menschen wegen fehlender Papiere nicht abgeschoben werden. Ursache ist die schlechte Zusammenarbeit der Behörden mit den Botschaften.

26.03.2018 07:29 Kommentieren
Regierungserklärung von Angela Merkel im Bundestag
Politik

Angela Merkel Die Chefin spricht: Vom Islam über die Rente bis nach Russland

In ihrer wohl letzten ersten Regierungserklärung kritisiert Kanzlerin Merkel die islamfeindlichen Sprüche aus der CSU und beschwört die gesamtdeutsche Einheit herauf.

Deutsche Bahn - Hauptbahnhof Frankfurt/Main
Wirtschaft

20 Milliarden Euro Deutsche Bahn erwartet neuen Schulden-Rekord

Trotz milliardenschwerer Hilfen aus Steuermitteln dreht sich die Schulden-Spirale bei der Deutschen Bahn immer schneller. Für 2018 wird nun ein Schuldenrekord von 20 Milliarden Euro erwartet.

12.03.2018 15:55 Kommentieren
Die Linken
Leitartikel

Linksfraktion Warten auf den „linken Aufbruch“

Die Linksfraktion im Bundestag gibt sich geschlossen wie lange nicht mehr. Gut so! Aber sind damit die großen strategischen Fragen schon geklärt? Der Leitartikel.

Washington
Politik

Russland-Affäre US-Demokraten weisen Vorwürfe gegen FBI zurück

Wieder gibt es Wirbel um die Russland-Ermittlungen. In einem ausführlichen Papier kontern die US-Demokraten republikanische Kritik am Vorgehen des FBI. Donald Trump zeigt sich unbeirrt.

25.02.2018 09:24 Kommentieren
UN-Sicherheitsrat
Politik

Syrien UN-Sicherheitsrat verabschiedet Resolution zu Waffenruhe

Nach tagelangem Ringen hat es nun doch noch geklappt: Per Resolution fordert der UN-Sicherheitsrat eine 30-tägige Waffenruhe in Syrien. Wirkliche Druckmittel enthält das Papier allerdings nicht - werden sich die Kriegsparteien also daran halten?

24.02.2018 20:41 Kommentieren
Schleuser-Prozess
Politik

Flüchtlinge Im Lastwagen über die Grenze

Der mutmaßliche Schleuser von 51 Flüchtlingen schweigt vor Gericht in Frankfurt/Oder. Die Fahrt von Rumänien nach Deutschland war lebensgefährlich.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum