Lade Inhalte...
Aktivisten vor dem Weißen Haus
Politik

Dschamal Khashoggi Keiner glaubt Riads Geschichte vom Unfall

Saudi-Arabien stellt den Tod des Kritikers Khashoggi als einen Unfall dar, doch diese Version löst nur internationale Empörung und die Frage nach Sanktionen aus.

USA
Politik

Migration Trump droht mit Militär an der mexikanischen Grenze

Eine Karawane mit 2500 Migranten zieht aktuell gen USA. Grund genug für den US-Präsidenten Donald Trump, dem Nachbarland Mexiko mit scharfen Konsequenzen zu drohen.

Deutschland und die Welt

Nach Kölner Geiselnahme Papiere eines Syrers gefunden

Nach der Kölner Geiselnahme sind am Tatort einer Bahnhofsapotheke laut Kriminalpolizei Papiere eines 55 Jahre alten Syrers gefunden worden. Demnach habe der Besitzer dieser Papiere eine Duldung bis Mitte 2021 erhalten.

15.10.2018 20:18 Kommentieren
Abgase eines Pkw
Wirtschaft

Digitalisierung Bürokratie bremst Breitband

Mobilfunk- und Glasfaserunternehmen verzweifeln an der Genehmigungspraxis deutscher Behörden.

Ralf Rangnick
1. Liga

Positionspapier von Union Rangnick hält Gehaltsobergrenze nicht für unwahrscheinlich

Ralf Rangnick hält eine Gehaltsobergrenze im deutschen Fußball, wie von Zweitligist Union Berlin unter anderem in seinem Positionspapier vorgeschlagen, nicht für „besonders wahrscheinlich“.

05.10.2018 18:56 Kommentieren
Bankenviertel in Frankfurt
Frankfurt

Banken in Frankfurt DZ Bank baut fast 500 Stellen ab

Angesichts steigender Kosten will die DZ Bank 485 Arbeitsplätze abbauen. Das Frankfurter Geldinstitut will aber bis Ende März 2024 auf betriebsbedingte Kündigungen verzichten, heißt es in einem Papier.

04.10.2018 15:14 Kommentieren
1899 Hoffenheim - Manchester City
Champions League

Champions League Hoffenheim verpasst Überraschung

1. Update Ein einsatzgeschwächtes Hoffenheim verliert bei der Heimpremiere in der Champions League gegen Manchester City nach Blitzführung knapp.

02.10.2018 20:51 Kommentieren
Herbert Kickl
Medien

Medien in Österreich Zuckerl nur für brave Medien

Eine empfohlene Informationssperre für kritische Presseorgane löst einen Sturm der Empörung in Österreich aus. Polizeibeamte bestätigen, dass man solchen Empfehlungen „selbstverständlich Folge leistet“.

Wohnungsbau
Wirtschaft

Wohnen SPD will Höhe der Mieten deckeln

Die Sozialdemokraten versuchen, sich als Mieterpartei zu profilieren. Ein am Wochenende vorgelegtes Papier soll Wohnraum vor allem in Ballungsräumen bezahlbar halten. Das Echo ist geteilt.

Landtagswahl Hessen

Gut gebrüllt Seitenweise

Hessens Landespolitik produziert weise und weniger weise Seiten. Die Kolumne aus dem Landtag.

Gastwirtschaft

Google und Co. Nicht mehr als gerecht

Warum wir eine Digitalsteuer brauchen und Finanzminister Olaf Scholz den Kampf gegen Steuerdumping und Finanzkriminalität endlich zu einer Priorität machen muss.

Kunst

Rembrandt-Ausstellung Werkstatt der Wahlverwandten

Susanna im Bade

Rembrandt und seine Schüler – eine Ausstellung über den feinen Unterschied im Kupferstichkabinett Berlin.

Binärcode
Netz

Hacker-Angriff Sicherheitsbehörden warnen vor europaweitem Blackout

Ein Hackerangriff auf deutsche Energieversorger könnte einen europaweiten Stromausfall auslösen, warnen deutsche Sicherheitsbehörden.

24.08.2018 12:41 Kommentieren
taz
Kolumnen

Medien Das Ende der Papierzeitung?

Es rechnet sich nicht mehr, die „taz“ am Kiosk zu verkaufen. Der Trend scheint also eindeutig. Doch das Papierlesen entschleunigt, das digitale Lesen führt einen oft ins Beliebige. Die Kolumne.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen